BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 261

Tschetschenienkriege - Massaker von Grosny

Erstellt von Chechen, 04.04.2009, 02:18 Uhr · 260 Antworten · 24.106 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    So ein islamistischer Quatsch. Du weißt wohl selbst, dass das nicht stimmt.
    Wieso islamistischer Quatsch? Für mich ist jeder Moslem auf der Welt mein Bruder. Palästinenser, Russe, Chinese egal. Für Orthodoxe sind halt Orthodoxen deren Brüder.


    Och, die Armen! Schreist du auch so um Hilfe?
    Das ist dein Kommentar zu 300-600.000 Toten? "Och, die Armen!"?


    Ich gehe mal davon aus, dass du diesen Konflikt intensiv studiert hast und auch mehrmals in den Konfliktregionen oder zumindest im Rest Russlands warst und dir beide Standpunkte unbefangen angehört hast... nicht.
    Weder du noch ich waren in besagter Region. Aber ich kenn viele Russen, hab früher fast ausschließlich mit Russen gechillt, sogar Sprache gelernt und alles. Ich kenn auch viele Kavkazci. Bestimmt mehr als du.
    Zumal ich mir als Unbeteiligter ein neutrales Bild machen kann. Das wird euch Russen von eurer eigenen Regierung und Kultur schwer gemacht.


    Unbewiesene Verschwörungstheorie... absolut haltlos.
    Sagt die Duma auch. Der Rest der Welt nicht.


    Jetzt tragen also die Retter die Schuld?
    Wenn du Mörder als Retter bezeichnest, ja.


    Lächerlich. Der 1. Krieg ist ja ausgebrochen, weil die Terroristen die Unabhängigkeit ausgerufen haben und massenweise sowie wahllos Zivilisten abgeschlachtet haben... übrigens nicht nur russische und nicht nur christliche.
    Das mit Zivilisten ermorden ist ne Lüge. Das weisst du (hoffentlich) selbst.
    Unabhängigkeit ausrufen ist kein Grund ein Drittel einer Bevölkerung auszulöschen. Oder kriegt man das in den russischen Schulen anders beigebrahct? Kann ein so riesiges Land seine Interessen nicht anders durch setzen?

  2. #22
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Das ist dein Kommentar zu 300-600.000 Toten? "Och, die Armen!"?
    Hast du dir diese Zahlen ausgedacht? Die sind nämlich meilenweit von der Realität entfernt.

    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Weder du noch ich waren in besagter Region. Aber ich kenn viele Russen, hab früher fast ausschließlich mit Russen gechillt, sogar Sprache gelernt und alles. Ich kenn auch viele Kavkazci. Bestimmt mehr als du.
    Zumal ich mir als Unbeteiligter ein neutrales Bild machen kann. Das wird euch Russen von eurer eigenen Regierung und Kultur schwer gemacht.
    Interessant! Wenn du kein so """gläubiger""" Moslem wärst (das ist jedenfalls mein erster Eindruck, möglicherweise irre ich mich ja), würdest du sicher anders denken... zumindest objektiver.
    Welche Nationalität hast du denn?

    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Sagt die Duma auch. Der Rest der Welt nicht.
    Du bezeichnest eine kleine Bande von Terroristen als "Rest der Welt"?

    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Wenn du Mörder als Retter bezeichnest, ja.
    Du bezeichnest die Leute, die den Kindern in Beslan geholfen haben, als Mörder???

    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Das mit Zivilisten ermorden ist ne Lüge. Das weisst du (hoffentlich) selbst.
    Ungeheuerlich... du behauptest also, dass die Terroisten keine unschuldigen Zivilisten umgebracht haben? Und damit meine ich nicht einmal diese, welche bei Anschlägen etc. im Rest Russlands umgebracht wurden, sondern die Zivilisten in Tschetschenien und Umgebung.

    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Unabhängigkeit ausrufen ist kein Grund ein Drittel einer Bevölkerung auszulöschen. Oder kriegt man das in den russischen Schulen anders beigebrahct?
    Bei uns wird in der Regel die Realität unterrichtet. Übrigens gibt es ca. 1,5 Mio. Tschetschenen. Da wir von Opfern im zweistelligen Tausenderbereich reden, kann dies also bei weitem nicht stimmen.

    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Kann ein so riesiges Land seine Interessen nicht anders durch setzen?
    Mit Terroristen/Islamisten kann man leider nicht verhandeln.

  3. #23
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    FREE KURDISTAN...!!!



    @ El Mero

    Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Gebt den Kurden erstmal ihr Land, dann schrei du " Free Tschechenien" , bevor du dich für andere Staaten einsetzt.

  4. #24
    Absent
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Hast du dir diese Zahlen ausgedacht? Die sind nämlich meilenweit von der Realität entfernt.



    Interessant! Wenn du kein so """gläubiger""" Moslem wärst (das ist jedenfalls mein erster Eindruck, möglicherweise irre ich mich ja), würdest du sicher anders denken... zumindest objektiver.
    Welche Nationalität hast du denn?



    Du bezeichnest eine kleine Bande von Terroristen als "Rest der Welt"?



    Du bezeichnest die Leute, die den Kindern in Beslan geholfen haben, als Mörder???



    Ungeheuerlich... du behauptest also, dass die Terroisten keine unschuldigen Zivilisten umgebracht haben? Und damit meine ich nicht einmal diese, welche bei Anschlägen etc. im Rest Russlands umgebracht wurden, sondern die Zivilisten in Tschetschenien und Umgebung.



    Bei uns wird in der Regel die Realität unterrichtet. Übrigens gibt es ca. 1,5 Mio. Tschetschenen. Da wir von Opfern im zweistelligen Tausenderbereich reden, kann dies also bei weitem nicht stimmen.



    Mit Terroristen/Islamisten kann man leider nicht verhandeln.

    Es ist schon Komisch zu sehen wie die RUSSEN die Erzfeinde der Amis jetzt das System der Amis übernehmen mit dem Terroristen Quatsch usw.
    Man Passt sich halt an .

  5. #25
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von bihorac Beitrag anzeigen
    Es ist schon Komisch zu sehen wie die RUSSEN die Erzfeinde der Amis jetzt das System der Amis übernehmen mit dem Terroristen Quatsch usw.
    Man Passt sich halt an .
    In unserem Land gibt es Terroristen, im Gegensatz zu manch anderen Ländern. Fast täglich wird von Schießereien zwischen Terroristen und Polizisten berichtet. Übrigens wurden (und werden wohl noch) sie von gewissen Leuten aus den US of A finanziell unterstützt.

  6. #26
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Noch was, die Terroristenbekämpfung bleibt ganz dem russischen Staate überlassen, wer was dagegen hat, soll doch mal versuchen den Russen ins Handwerk zu fuschen.

  7. #27
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Smirnoff,
    Dass Tschetschenier nie Zivilisten umgebracht haben, hast du mir in den Mund gelegt. Hab ich nie behauptet und die die sowas gemacht haben werden ihre Strafe bekommen! Nur dass es die Ursache für den 1. Krieg ist, ist ne fette Lüge, die sich nichtmal Moskau traut noch zu benutzen.
    Die Zahlen hört man von 50.000 - 700.000. Je nach Quelle. Wahrscheinlich wirds eine dazwischen sein. Kannst dir was aussuchen.

    Als "Rest der Welt" bezeichne ich unter anderem Britische und Deutsche Medien.
    Die einzigen, die eure Lügen noch glauben, sind Russen. Und sogar bei euch gibts genug Kritiker, doch leider werden alle, die die Wahrheit sagen, umgebracht (Ana Politkovskaja).


    Aber ey, egal. Diskutieren bringt nichts. Die ganze Welt weiß, dass ihr die barbarischsten Mörder seid. (Aber dass alle Kaukasier Unschuldigen sind, hab ich und werd ich nie behaupten).
    Egal wo Russen hinkommen hinterlassen sie Leid und Zerstörung. Natürlich wirst du es nie zugeben/einsehen, deswegen brauch ich auch nichts zu schreiben. Aber Gott sieht alles.



    Achso, wenn du echt gerecht sein willst, dann mach dich mal schlau über Kolonisation des Kaukasus und Deportation nach Kasachstan. Du wirst sehen, bevor die Kaukasusvölker überhaupt wussten was Russen sind, habt ihr sie schon geknechtet.
    Und dann am rumjaulen von wegen "was sollen wir denn machen mit diesen Terroristen, außer ihre Familien und am besten ihre ganzen Dörfer zu töten?" Die Kaukasusvölker waren immer Sufis, also so friedliche und nachdenkliche Moslems. Ihr habt sie zu Terroristen gemacht und jetzt werdet damit fertig.
    dawaj paka^^

  8. #28
    Absent
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    In unserem Land gibt es Terroristen, im Gegensatz zu manch anderen Ländern. Fast täglich wird von Schießereien zwischen Terroristen und Polizisten berichtet. Übrigens wurden (und werden wohl noch) sie von gewissen Leuten aus den US of A finanziell unterstützt.
    Das sind eher Drogen Heinis und der Russische Staat der die Drogen für sich will.(Die Schiesereien)
    Ich Frage mich was will Russland mit diesem kleinem Stück Land wo sie ein so Grosses Land haben und in diesem Stück Land Leben Menschen die keine Russen sind die mit Gewalt an Russland Angegliedert wurden,was macht ihr damit, war das nur um Militär Stärke zu Zeigen.

  9. #29
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von bihorac Beitrag anzeigen
    Das sind eher Drogen Heinis und der Russische Staat der die Drogen für sich will.
    Ich Frage mich was will Russland mit diesem kleinem Stück Land wo sie ein so Grosses Land haben und in diesem Stück Land Leben Menschen die keine Russen sind die mit Gewalt an Russland Angegliedert wurden,was macht ihr damit, war das nur um Militär Stärke zu Zeigen.
    Es gibt einige Mengen Öl dort und eine Pipeline lief früher vom Kaspischen Meer aus dadurch (jetzt wurde sie außenrum gebaut glaub ich). Das Öl ist allerdings immernoch vorhanden. Während der Kriege und auch noch jetzt werden Zugladungen Öl abtransportiert.

  10. #30
    Absent
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    Es gibt einige Mengen Öl dort und eine Pipeline lief früher vom Kaspischen Meer aus dadurch (jetzt wurde sie außenrum gebaut glaub ich). Das Öl ist allerdings immernoch vorhanden. Während der Kriege und auch noch jetzt werden Zugladungen Öl abtransportiert.

    Oder vielleicht ist Chechenien das Herz Russlands.

Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 17:52
  2. Massaker von Xocalı
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 16:33
  3. Massaker an Demonstranten
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 19:33
  4. Massaker von My Lai
    Von Wetli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 18:01
  5. Massaker in Kosova (alb)
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 23:53