BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 153

@ Türken und andere Experten in Sachen türk. Minderheiten...

Erstellt von Dadi, 07.06.2009, 18:53 Uhr · 152 Antworten · 7.502 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von raza Beitrag anzeigen
    Das sind doch Kurden
    das sind keine kurden, die zazas stammen ursprünglich aus dem nord iran, nähe des kaspischen meeres aus der heutigen provinz gilan.

  2. #32
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Vorsicht.... Das stimmt nicht was du sagst...

    Das Wort "Kurden" ist ein Sammelbegriff für Völker, die auf den Bergregionen leben, unabhängig von religiöser und ethnischer Herkunft, d.h. das die Bezeichnung "Kurden" so etwas wie "Bergvölker" heißt, das ursprünglich vom Mehrheitsvölkern hervorgegangen ist und keineswegs von irgendwelchen Einheitsvolk, d.h. auch, dass der sogenannte kurdische ?Sprache? aus verschiedensten Sprachen zusammengesetzt sind, es ist lediglich ein Dialekt des iranischen Sprachfamilienzweiges. Durch wissenschaftliche Untersuchungen hat sich herausgestellt, dass dieser sogenannte kurd. ?Sprache? nur ca. aus 8000 Wörter der iranischen Dialektes besteht, der Rest sind Zusammengewürfelte Wörter aus verschiedensten Sprachen der anderen Völkern...

    hier ein Zitat von Prof.Erich Feigl 1995 aus dem Buch "Die Kurden Geschichte und Schicksal eines Volkes"

    "Ich verbrachte für die Kurden ein ganzes Leben. Seit Jahren arbeite ich an diesen Sprachen. Aber es stellte sich dabei heraus, dass alle Wörter, die ich sammelte, entweder türkischen, persischen, arabischen, armenischen, assyrischen, drusischen, griechischen und so weiter und so weiter Ursprungs waren. Oder es handelte sich überhaupt um minderwertige Nachahmungen..."

    ------

    So zu den Zaza

    Die zaza sind auf keinen Fall Kurden, z.b Zaza aus Sivas verstehen die sprache der Zaza aus Tunceli nicht.

    Die Zaza aus Tunceli sind 100% Alevitisch (deren Behauptung), diese sagen das sie Kurden sind.
    In Wirklichkeit sind diese angeblichen Zaza aus Tunceli Ethnisch gesehen Armenier und haben sozusagen mit Zaza rein garnichts zutun. Mit den Aleviten aus den anderen Regionen der Türkei haben die Aleviten aus Tunceli auch rein garnichts gemein.

    Die Kurden verstehen nicht was die Zaza sagen, weil es auf keinen fall ein Kurdisches Dialekt ist.



    Und was die Kurdische sprache angeht haben ich sehr viele Informationen weiter oben gegeben.
    Warum werden diese Hetzer und leugner nicht gesperrt ? dieser Fosten über mir der gerne Internetrambo spielt ist nur am Hetzen und obendrein beleidigt er die Kurden indem er das Wort Bergtürke legitimiert was genau so eine herabsetzendes Wort wie Neger ist wenn hier Afrikaner als Neger bezeichnet werden gibt es Verwarnungen aber wenn Kurden als Bergtürken bezeichnet werden nicht?

  3. #33
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von BigBaba Beitrag anzeigen
    ich war selbst schon mal in dersim bra und ich wohne in deutschland in der stadt mit den meisten zazas
    die meisten dort unten kucken einfach wo sie bleiben. viele sind nach izmit, antalya, adana etc umgezogen weil es im köy keine perspektive gibt. sie hassen die türken ganz bestimmt nicht. und zumindest die dersimliler fühlen sich sowieso, so wie ich es mitbekommen habe, an erster stelle als aleviten.

    ich erzähl dir etwas: in den 90er jahren ist die PKK immer in dersim in die dörfer gekommen um nach geld zu fragen und viele zazas haben kein geld gegeben und einige wurden daraufhin von der PKK umgebracht. darunter auch familien angehörige von einem bruder von mir. deshalb haben viele zazas (aus dersim, über andere kann ich net reden) keine sympathie für die pkk.

    ich weiß du wirst jetzt sagen stimmt nicht, aber es ist die wahrheit wallahi
    aber die menschen scheißen ja eh auf die wahrheit, wollen nur das hören was ihnen passt. aber vielleicht bist du ja nicht so?

    naja, wo anders mag es anders sein. so aber ist es in dersim und dort leben glaub ich 90% zazas oder mehr.
    Genau die übrigen 10% Behaupten das Komplett Tunceli Kurden seien, so ist es eben nicht. Das wort Kurde ist nur ein sammelbegriff..

  4. #34
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    Warum werden diese Hetzer und leugner nicht gesperrt ? dieser Fosten über mir der gerne Internetrambo spielt ist nur am Hetzen und obendrein beleidigt er die Kurden indem er das Wort Bergtürke legitimiert was genau so eine herabsetzendes Wort wie Neger ist wenn hier Afrikaner als Neger bezeichnet werden gibt es Verwarnungen aber wenn Kurden als Bergtürken bezeichnet werden nicht?
    Wo habe ich Begrtürke geschrieben? Du vollgeschissener Iranischer Bergziegenhirte.

  5. #35
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Vorsicht.... Das stimmt nicht was du sagst...



    ------

    So zu den Zaza

    Die zaza sind auf keinen Fall Kurden, z.b Zaza aus Sivas verstehen die sprache der Zaza aus Tunceli nicht.

    Die Zaza aus Tunceli sind 100% Alevitisch (deren Behauptung), diese sagen das sie Kurden sind.
    In Wirklichkeit sind diese angeblichen Zaza aus Tunceli Ethnisch gesehen Armenier und haben sozusagen mit Zaza rein garnichts zutun. Mit den Aleviten aus den anderen Regionen der Türkei haben die Aleviten aus Tunceli auch rein garnichts gemein.

    Die Kurden verstehen nicht was die Zaza sagen, weil es auf keinen fall ein Kurdisches Dialekt ist.



    Und was die Kurdische sprache angeht haben ich sehr viele Informationen weiter oben gegeben.

    das du diesen Prof.Erich Feigl 1995 hier zitierst zeigt doch was ein beeinträchtigter volltrottel du bsit jeder weis doch schon das er mit Türken verschwägert ist und von der Türkei bezahlt wurde damit er schelcht über Kurden redet.Kein Linguist nimmt den Ernst!

    Und was labebrst du für einen kack Kurdisch ist ein Dialekt vom Iranischen? haha junge hat dir jemand in dein Hirn geschissen Iranisch ist ein oberbegriff wie Slawisch du trottel.Du sagst doch auch nicht zum Serben ihr sprecht ein Dialekt des slawischen oder tust du das?


    und die Zaza sind 100% kurdische was sagst du dann zu den lazen die ethnsich und sprachlich gesehen eigentlich georgier sind.

    die Kurmanc verstehen zaza nicht ja die Sorans verstehen und auch nicht weil Kurde sowas wie oberbegriff Yugoslawe ist.Wir verstehen und schon können uns aber net unterhalten bitte nicht Tatsachen mischen

  6. #36
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Wo habe ich Begrtürke geschrieben? Du vollgeschissener Iranischer Bergziegenhirte.
    du hast die bezeichnung Bergtürke legitimiert du Hosenscheißer wo hab ich behauptet das du Bergtürke geschrieben hast.

    Wenn du so gern auf Rambo machen wilslt du Mongolkind schreib mich privat an ich schwör dir ich reiß dir die Eingeweide raus und geb es deinem hässlichen fetten Vater zu fressen.

  7. #37
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    das sind keine kurden, die zazas stammen ursprünglich aus dem nord iran, nähe des kaspischen meeres aus der heutigen provinz gilan.
    das tut ein großer Teil der Kurden auch du kaukasischer Stinker

    dimili

    Wikipedia:

    Dimili ? Wikipedia

  8. #38
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Dreckiges Mongo pack nur am Hetzen und abfucken und kein Mod tut was dagegen.Es ist doch hier offensichtlich das diese Türken nur am Hetzen interessiert sind.Und verdrehen Tatsachen nach ihrem Willen ist das nicht Ein Verwarnungsgrund?

  9. #39
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    das du diesen Prof.Erich Feigl 1995 hier zitierst zeigt doch was ein beeinträchtigter volltrottel du bsit jeder weis doch schon das er mit Türken verschwägert ist und von der Türkei bezahlt wurde damit er schelcht über Kurden redet.Kein Linguist nimmt den Ernst!

    Und was labebrst du für einen kack Kurdisch ist ein Dialekt vom Iranischen? haha junge hat dir jemand in dein Hirn geschissen Iranisch ist ein oberbegriff wie Slawisch du trottel.Du sagst doch auch nicht zum Serben ihr sprecht ein Dialekt des slawischen oder tust du das?


    und die Zaza sind 10% kurdische was sagst du dann zu den lazen die ethnsich und sprachlich gesehen eigentlich georgier sind.
    Spinner Den namen Feigl hast du vorher bestimmt nicht einmal gehört hast schnell bei WIKI geschaut, und nur weil sein Kumpel Türke war ist er nicht ernst zu nehmen?

    Beweise.. Wenn du es nicht Beweisen kannst dann sollen dich die Bergziegen die du hütest anal durch die berg region der Osttürkei reiten.

  10. #40
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    und die Zaza sind 100% kurdische was sagst du dann zu den lazen die ethnsich und sprachlich gesehen eigentlich georgier sind.
    das heutige zazaki ist eine eigenständige sprache und gehört zum nordwestlichen zweig der iranischen sprachen.

    die lasen sind ein kaukasusvolk, stehen z.b. den mingrelier aus dem kaukasus am nähsten. im kaukasus gibt es noch eine regionsbezeichnung für diese verwandten der lasen, wir im kaukasus nennen diese region auch heute noch "mingrelien-semo-swanetien".

Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türken in Amerika – der etwas andere Islam
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 09:48
  2. Andere Länder, andere Sitten
    Von Toni Maccaroni im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 10:19
  3. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  4. Andere Länder, andere Sitten
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 15:07
  5. Arvaniten und andere Minderheiten
    Von Hamëz Jashari im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 13:12