BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

"Die Türken kommen!" in Koblenz

Erstellt von Magnificient, 15.12.2006, 21:24 Uhr · 17 Antworten · 1.523 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365

    "Die Türken kommen!" in Koblenz

    Bis 18.2.: Ausstellung "Die Türken kommen!" in Koblenz
    Die Sehnsucht nach dem Orient

    Was haben Mozart und der Orient mit Koblenz zu tun? Mehr, als man im ersten Moment vermuten würde: Im Jahr 1763 besuchte das Musikgenie die Stadt an Rhein und Mosel, 1787 eröffnete Koblenz sein neues Theater mit der Mozartoper "Die Entführung aus dem Serail". Dafür stattete Kurfürst Clemens Wenzeslaus seine Hofkapelle sogar mit türkischen Originalinstrumenten aus.

    In der feinen europäischen Gesellschaft war der Orient damals angesagt. Die Osmanen, die noch 1683 Wien belagert hatten, waren plötzlich Vorbild in Kultur und Mode, die Türkei wurde zum Sehnsuchtsland. Ganz besonders das geheimnisvolle Topkapi-Serail in Istanbul erregte die Fantasie der Künstler.
    Türkischer Luxus

    Davon erzählt die Ausstellung im Koblenzer Mittelrhein-Museum mit interessanten Exponaten und vielen internationalen Leihgaben. Am Anfang stehen Waffen und Kriegsausrüstung. Besonders breiten Raum nimmt die türkische Mode des 18. Jahrhunderts ein: Farbenprächtige Gewänder und Turbane, aber auch luxuriöses Kaffeegeschirr und verzierte Konfektschalen aus Meißener Porzellan. Neben einer ganzen Reihe zeitgenössischer Darstellungen der türkischen Gesellschaft ist auch ein "Türkenzelt" zu sehen. Es wurde allerdings am preußischen Hof gefertigt, damit der junge König Wilhelm I. darin Türke spielen konnte.

    Auch als Erwachsener blieb Wilhelm I. seiner Liebe zum Orient treu und empfing 1867 beim einzigen Staatsbesuch dieser Art den türkischen Sultan Abdülazîz in seiner Residenz in Koblenz. Dieser Besuch ist in der Ausstellung mit Fotos dokumentiert und mit ausgefallenen Erinnerungsstücken wie einem höchstwahrscheinlich gefälschten Tagebuch des Sultans. Zwischen der Belagerung Wiens und diesem Besuch liegen 200 Jahre. In dieser Zeit änderte sich die Einstellung des Westens zur Türkei grundlegend: Als Abdülazîz nach Koblenz kam, war sein Land schon der "kranke Mann am Bosporus" – und der entsetzte Ausruf "die Türken kommen!" längst Vergangenheit.

    http://www.mittelrhein-museum.de/

  2. #2

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    37
    Ihr seid , schon fast wie die Griechen , ihr Türken , kein Wunder , mehr oder weniger seid ihr doch sehr ähnlich

    Das osmanische Imperium beschränkte sich bestimmt nicht alleine auf die türkische Kultur

    Aber ihr müsst ja auch , auf was stolz sein

  3. #3
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Balkan
    Ihr seid , schon fast wie die Griechen , ihr Türken , kein Wunder , mehr oder weniger seid ihr doch sehr ähnlich

    Das osmanische Imperium beschränkte sich bestimmt nicht alleine auf die türkische Kultur

    Aber ihr müsst ja auch , auf was stolz sein

    und ihr habt keinen besseren als Skenderbeag ! Das zeigt doch wie WIEEEEEEEEE ARM !!

    Sorry an andere Albaner, das oben ist nicht an euch gerichtet, aber er hat angefange n

  4. #4
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    hey MAGNUM ... ein orientalischer asiate möchte uns zivilisierten europäern erzählen , wer und was unser nationalheld gewesen ist , der die damaligen osmanen eine bittere niederlage genüsslich übergab ??!!!

    entschuldige dich bitte ...das ist die letzte höfliche aufforderung an deiner adresse ...

    biba

  5. #5
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von absolut-relativ
    hallo ...

    hey MAGNUM ... ein orientalischer asiate möchte uns zivilisierten europäern erzählen , wer und was unser nationalheld gewesen ist , der die damaligen osmanen eine bittere niederlage genüsslich übergab ??!!!

    entschuldige dich bitte ...das ist die letzte höfliche aufforderung an deiner adresse ...

    biba
    ##Schimpf lieber erst mit dem Balkan

    Außerdem orientalische rAsiate willst mich dait ärgern ? --> Fehlgeschlagen !


  6. #6
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    du bist asiate und kommst aus dem orient !!! ist das etwa eine beschimpfung ?? na dann tut ihr mir leid !!!

    was ich wem zu schreiben habe , obliegt meiner eigenen entscheidungsmacht !!!

    entschuldige dich , du laizistischer anhänger ...

    biba

  7. #7
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von absolut-relativ
    hallo ...

    du bist asiate und kommst aus dem orient !!! ist das etwa eine beschimpfung ?? na dann tut ihr mir leid !!!

    was ich wem zu schreiben habe , obliegt meiner eigenen entscheidungsmacht !!!

    entschuldige dich , du laizistischer anhänger ...

    biba
    Ja lan ich bin ein blonder Asiate aus dem orientkommender, grün Äuigiger Türke !!

    Auf soetwas habe ich jetzt keine Zeit ! Muss E-Chemie lernen bis dann !

  8. #8
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    was bist du denn am lernen ...welchen bereich der chemie ?? komme aus der branche ..hehe

    bibchen

  9. #9

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Magnificient


    und ihr habt keinen besseren als Skenderbeag ! Das zeigt doch wie WIEEEEEEEEE ARM !!

    Sorry an andere Albaner, das oben ist nicht an euch gerichtet, aber er hat angefange n

    Skanderbeg war ein großer Mann , wie fast jeder Albaner in der Geschichte , Nomade ohne Bedeutung

  10. #10
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von absolut-relativ
    hallo ...

    was bist du denn am lernen ...welchen bereich der chemie ?? komme aus der branche ..hehe

    bibchen
    Elektrochemie.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 00:44
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 14:42
  3. Meinung von manchen Griechen:"Die albanischen Moslems sind Türken"
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 00:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 15:39