BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 101

Türken im Kosovo

Erstellt von Fuat, 06.09.2012, 00:28 Uhr · 100 Antworten · 9.606 Aufrufe

  1. #11
    PejaniAL
    Alter, ist das Pakistan?

  2. #12

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von PejaniAL Beitrag anzeigen
    Alter, ist das Pakistan?
    Das war noch während dem Krieg
    Heute siehts dort so aus












  3. #13
    Kejo
    Im Juli 2009 betrug die Einwohnerzahl 5.500, davon sahen sich laut Umfragen eine Mehrheit von 95 % als Türken.[1] Die restlichen 5 % setzen sich aus Albanern, Roma und Aschkali zusammen.[1] Mamusha ist damit die einzige Großgemeinde im Kosovo, in der die Türken die Mehrheit der Bevölkerung bilden.

    Selbst das gibt es also noch.

  4. #14
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Im Juli 2009 betrug die Einwohnerzahl 5.500, davon sahen sich laut Umfragen eine Mehrheit von 95 % als Türken.[1] Die restlichen 5 % setzen sich aus Albanern, Roma und Aschkali zusammen.[1] Mamusha ist damit die einzige Großgemeinde im Kosovo, in der die Türken die Mehrheit der Bevölkerung bilden.

    Selbst das gibt es also noch.
    Also nix wie hin und Autonomie samt Separationsoption verlangen

  5. #15
    Kejo
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Also nix wie hin und Autonomie samt Separationsoption verlangen
    Pfzz...nö. Aber diese tollen Gebäude sind finanziert by Türkisch-Steuerzahler.

  6. #16

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Also nix wie hin und Autonomie samt Separationsoption verlangen
    Die Einwohner sind dem Land Kosova sehr Loyal die wissen dass sie albanisches Blut haben man sieht es ihnen auch an.
    Während des osmanischen Reiches haben einige Albaner türkisch gesprochen da sie es so in der Schule gelernt haben
    albanische Schulen waren ja verboten. Die Einwohner Mamushas sind Nachfahren solcher Albaner.

  7. #17
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Pfzz...nö. Aber diese tollen Gebäude sind finanziert by Türkisch-Steuerzahler.
    ja und? Ich denk die Türkei hat Geld wie Heu, sollen sie ihren ex-Landsleuten helfen, und was ist mit der Uma? Moslems in Gedanken, aber in der Brieftasche Juden?

  8. #18
    Kejo
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Die Einwohner sind dem Land Kosova sehr Loyal die wissen dass sie albanisches Blut haben man sieht es ihnen auch an.
    Während des osmanischen Reiches haben einige Albaner türkisch gesprochen da sie es so in der Schule gelernt haben
    albanische Schulen waren ja verboten. Die Einwohner Mamushas sind Nachfahren solcher Albaner.
    Muhahahah.... ja, ist klar. Diese Türken sind Albaner, Kroaten sind Serben, Serben sind Russen usw.

    Der Gründungsname der Stadt Mamuşa leitet sich vom Sultan Mahmud II. (türk. II. Mahmut Paşa) ab, der Anfang des 19. Jahrhunderts Mamusha eroberte. Später wurde die Stadt ins Osmanische Reich eingegliedert und es wurden einige Karawansereien, Paläste und Moscheen gebaut. Während des Osmanischen Reiches ließen sich in der Stadt überwiegend Türken aus der Provinz Tokat nieder.

    Nach dem Kosovokrieg 1999 wurden in Mamusha 80 türkische Soldaten der Kosovo-Truppe stationiert, die noch heute die Stadt bewachen.[1]
    Mamusha


  9. #19
    Kejo
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ja und? Ich denk die Türkei hat Geld wie Heu, sollen sie ihren ex-Landsleuten helfen, und was ist mit der Uma? Moslems in Gedanken, aber in der Brieftasche Juden?
    Das ist tendenziös. Diese Vorurteile gehören nicht in das 21. Jahrhundert. Laut Preke sind diese Menschen Albaner, also kann auch das allmächtige Kosovo für sie aufkommen. Ist so. :P

  10. #20
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Die Einwohner sind dem Land Kosova sehr Loyal die wissen dass sie albanisches Blut haben man sieht es ihnen auch an.
    Während des osmanischen Reiches haben einige Albaner türkisch gesprochen da sie es so in der Schule gelernt haben
    albanische Schulen waren ja verboten. Die Einwohner Mamushas sind Nachfahren solcher Albaner.
    Sieht man es ihnen etwa an der Nase an?

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  2. Türken in Kosovo unterdrückt?
    Von Sazan im Forum Kosovo
    Antworten: 293
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 14:47
  3. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 18:42
  4. Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 00:15