BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 18 ErsteErste ... 612131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 174

Die Türken - willkommene Befreier Europas ?

Erstellt von Chechen, 27.04.2009, 02:14 Uhr · 173 Antworten · 9.927 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Ich habe diese Beiträge sehr vermißt. Schön, dich wieder zu lesen.

    Danke dir für deine Worte, doch habe ich das, was ich erreichen wollte, erreicht, ja sogar noch übertroffen. Ich war mir ab und an wackelig, ob das Konzept aufgehen würde. Du verstehst mich schon, ansonsten über meine Kontaktadressen. Würde mich sehr freuen, auch dich darin lesen zu können.

  2. #152

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Ihr sagt doch, das keiner Grieche sein/werden will!

    Also wollen es doch viele und nehmen auch noch solche Sachen auf sich!
    Ich finde es auch gut, wenn man ein Bürger diese Landes werden will, sollte man auch sich anpassen.
    Nicht wie viele hier: Haben deutschen Pass, aber zuhause hängt die Fahne ihres (anderen) Landes, sagen immer "Scheißdeutsche", hassen eigentlich Deutschland,....WAS SOLL DAS? Wozu dann, nur wegen der Vorteile? Lächerlich!

    Und in Deutschland muß man nicht seinen Namen und seine Religion ändern, um einen deutschen Pass zu kriegen!
    Aber anscheinend ist es geil ein Grieche zu sein! Beweisen ja deine (Ex) Landsleute in Griechenland!!!!!!!!!!!!!!
    geil finde ich das nicht.
    kann natürlich sein, dass es einige popen geil finden...

    irgendwie muss man ja die eigenen reihen stopfen.
    da kommen albaner ganz recht, es gab ja vorher auch andere albaner, die arianiten, die arvaniten, die camen (alle orthodoxen), die sind heute auch alle reinrassige griechen...

    ist es bedingung des griechischen staates, der orthodoxen kirche beizutreten, um die griech. staatsang. zu erhalten??

    wer sagt dir, dass die neugriechen, in ihren wohungen keine andere flagge haben?

  3. #153

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Aber anscheinend ist es geil ein Grieche zu sein! Beweisen ja deine (Ex) Landsleute in Griechenland!!!!!!!!!!!!!!
    meine landsleute leben nicht in gr, eher in der türkei und westeuropa.
    wir meiden orthodoxe länder....

  4. #154

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wie seltsam der balkan ist....
    in Fyro Mazedonien wird versucht, die albaner auszubürgern, genauso in serbien...
    in griechenland wird versucht, die albaner alle einzubürgern..

    wenn man das vergleicht, dann können die griechen die albaner gar nicht hassen.

    alles fashisten-propaganda einiger weniger griechen..

  5. #155
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Alles klar... und woran erkenne ich dich? An deinem Übergewicht? Oder hast du rot lackierte Fingernägel und trägst Lippenstift, wie es sich für eine Schwuchtel wie dich gehört...
    ich bete nur zu gott, dass du auch in meiner gegenwart soviel herz hast, und am samstag auch um 18:30 angetanzt kommst.

    im übrigen, meine bilder kann sich jeder im privatbereich anschauen, der in meiner freundschaftsliste ist.

    alternativ kannst du dich auch bei mir melden in münster, da ich nur für deinen arsch am samstag zu meinem cousin nach münster fahre:

    amir shishani heisse ich, inselbogen 58, 48151 münster.

  6. #156
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Bald erzählen die noch das Zaziki, Gyros, der Nikolaus,.....türkisch wäre!!!

    Hahahaha ich lach mich tod - tut euch mit den FYROMern zusammen, die wollen auch gern griechisch sein!!!
    was die esskultur und kochkunst anbelangt, haben die griechen nichts vorzuweisen.

  7. #157
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    haupteinfluss unserer musik????mag ja sein das die osmanen ein teil dazu beigetragen haben....aber dies eorientalische musik gab es eh und je auf dem balkan......du wilslt mir doch nicht ernst haft sagen das dass essen und die musik die wir auf dme balkan hören seinen ursprung in zentralasien bei den türken hat?????




    hahahahahahahahahhahahahahaa



    ich stell mir grade vor dschinghis khan kriegt in seinem zelt was irgendwo in zentralasien lag baklava und kadaif serviert ich kann net mehr xDDD

    Baklava und kadaif sind arabische Gerichte glaubt nicht jeden Müll den unsere Internetrambos hier von sich geben, das meiste ihre angeblichen Gerichte sind sowieso aus der arabischen und persischen Küche.

  8. #158
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Große Teile des Essens wurden mit den Osmanen eingeführt.
    Das Croissant ging sogar bis nach Frankreich und wurde Kult .
    Das Croissant meine türkische Schwule Freund wurde in Österreich von einem österreischichen Bäcker erfunden und das einzige was mit den Türken in verbindung gebracht werden kann ist, dass es als Warnung für Wien diente immer wenn die Türken angriffen hat der Bäcker halbmondförmige Croissants gemacht um die Leute zu warnen.

  9. #159
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Ich kenn einen ganzen Kasachen der ist sogar Christ und trotzdem pantürkistisch.
    ich kenne einen kasachen spielt bei uns Fußball als ich ihn darauf ansprach bist du TÜrke meinte der nein.Ich frag ihn aber ihr sprecht doch auch so ähnlich der Nein die Türken lassen irgendwie an jedem Wort das Ende weg wir sind Kasachen keine Türken.Pahh träum du weiter von eurer Einheit.

  10. #160
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Turan bedeutet nur das unsere Verwandten und wir wieder vereint sind.
    Wir sind ein Volk.

    Sieh es mal: ihr Hellenen seit doch eigentlich auch in Athener,Spartaner usw gespalten oder jedenfalls in der Vergangenheit.Aber dennoch habt ihr als ein Staat zusammengehalten und seit miteinander verwandt.

    Und bestimmte Regime unterdrücken uns auch.
    Ihr verlangt von uns Kurden das wir Türkei als usner Land sehen und unsere verwandten die nur durch eine Grenze getrennt sind vergessen wobei du dir zu schade bsit deine 1000 Km weit verwandten Leute nicht sehen zu können.

Ähnliche Themen

  1. asiatische Türken oder gemischte Türken
    Von yoona im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 13:02
  2. Wieso hassen Bulgarische türken richtige türken?
    Von lepotan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:42
  3. Die Osmanen - willkomene Befreier Europas?
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 23:05