BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 160 von 681 ErsteErste ... 60110150156157158159160161162163164170210260660 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.591 bis 1.600 von 6807

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.806 Antworten · 255.056 Aufrufe

  1. #1591
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Wahrscheinlich wahren seine Vorfahren assimiliert Albaner

  2. #1592
    Don
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich wahren seine Vorfahren assimiliert Albaner
    Kann nicht sein da Albaner mit der Starship enterprise auf der Erde abgestürtzt sind und das Heilige Land Amphions okkupierten

  3. #1593
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Einzigartig?
    Wegen der turanischen Propaganda seit 1923?
    Da haben mir einstige türkische Militärgrößen was ganz anderes gesagt, also sei etwas bescheidener in Deiner Wortwahl.
    Ich hab jetzt das Wort einzigartig benutzt, weil ich keine andere Bevölkerung eines Landes kenne das so denkt.

  4. #1594
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    das ist die veröffentlichte Meinung des einstigen Staats- & Ministerpräsidenten der Türkei Demirel,
    daß es in der Türkei max. 8 Mio ethnischer Türken gäbe.
    .
    mein alter albanischstämmiger zeitgenosse ,du hast für diesen schwachsinn bestimmt auch eine quelle

  5. #1595

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    mein alter albanischstämmiger zeitgenosse ,du hast für diesen schwachsinn bestimmt auch eine quelle
    Hat er natürlich, weis aber im Moment nicht wo es hingelegt hat, wird es nahher posten. Seine Standardfloskel

  6. #1596

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt das Wort einzigartig benutzt, weil ich keine andere Bevölkerung eines Landes kenne das so denkt.
    Das kann durchaus richtig sein.
    Der Grund ist, daß in keinem anderen Land der Welt die unterschiedlichsten Menschen so sehr unter Angst gesetzt wurden, wie es im Staate Türkei geschah.

    Du brauchst mir solche Fragen nicht stellen und solche Inhalte nicht vortragen,
    suche lieber das Gespräch mir Deinem Großvater und Deiner Großmutter.

    In keinem anderen Staat der Welt wurden die Menschen so eingeschüchtert,
    - ca. 1,5 Mio Armenier genozidiert
    - Griechen genozidiert
    - Kurden seit ewigen Zeiten unterdrückt, deren Sprache unterdrückt (ändert sich erst seit wenigen Jahren)
    - Pogrome gegen Griechen
    - Pogrome gegen Aleviten, Lebendverbrennungen
    - etc.
    - etc.

    Hättest Du meine bisherigen und ausgewogenen Postings verstehen wollen, so hättest Du sie auch verstanden.
    Was liegt Dir an?
    An historischen Realitäten rumstänkern, obwohl Deine Groß- und Urgroßeltern selber Opfer waren?

  7. #1597

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Die Griechen sahen in Türken ihre Götter.


    Nach dem Tartaros bezeichneten die alten Römer die in Europa einfallenden plündernden Hunnen als Tataren, da sie annahmen, diese kämen direkt aus der Hölle. Auch die Mongolen unter Dschingis Khan und seinen Nachfolgern wurden später so bezeichnet.

    Tartaros

  8. #1598
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das kann durchaus richtig sein.
    Der Grund ist, daß in keinem anderen Land der Welt die unterschiedlichsten Menschen so sehr unter Angst gesetzt wurden, wie es im Staate Türkei geschah.

    Du brauchst mir solche Fragen nicht stellen und solche Inhalte nicht vortragen,
    suche lieber das Gespräch mir Deinem Großvater und Deiner Großmutter.

    In keinem anderen Staat der Welt wurden die Menschen so eingeschüchtert,
    - ca. 1,5 Mio Armenier genozidiert
    - Griechen genozidiert

    - Kurden seit ewigen Zeiten unterdrückt, deren Sprache unterdrückt (ändert sich erst seit wenigen Jahren)
    - Pogrome gegen Griechen
    - Pogrome gegen Aleviten, Lebendverbrennungen
    - etc.
    - etc.

    Hättest Du meine bisherigen und ausgewogenen Postings verstehen wollen, so hättest Du sie auch verstanden.
    Was liegt Dir an?
    An historischen Realitäten rumstänkern, obwohl Deine Groß- und Urgroßeltern selber Opfer waren?
    1. Deutschland

    2. Ich sollte noch erwähnen das meine Familie gegen Armenier und Russen im ersten Weltkrieg gekämpft hat. Und später gegen Separatistische Pontier und Armenier im Hinterland des Schwarzmeer Regions unter anderem mit dem Tscherkesse Topal Osman gekämpft hat.

  9. #1599
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Die Griechen sahen in Türken ihre Götter.


    Nach dem Tartaros bezeichneten die alten Römer die in Europa einfallenden plündernden Hunnen als Tataren, da sie annahmen, diese kämen direkt aus der Hölle. Auch die Mongolen unter Dschingis Khan und seinen Nachfolgern wurden später so bezeichnet.

    Tartaros
    Übersetz dann bitte richtig.

    Denn dann würde Tataren "Ausgeburt der Hölle" bedeuten

  10. #1600

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    1. Deutschland
    Was ist mit Deutschland?

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54