BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 196 von 681 ErsteErste ... 96146186192193194195196197198199200206246296 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.951 bis 1.960 von 6807

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.806 Antworten · 255.211 Aufrufe

  1. #1951
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Ja die Nothilfen,wie gesagt ihr werdet geduldet.
    Frag mal die EU Bevölkerung was sie davon halten,die Mehrheit ist gegen eine Mitgliedschaft in der EU.
    Und das nicht nur in Deutschland.Die wollen euch genauso wenig wie uns.
    Die wollen euch weniger und das weißt du auch.

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Griechenland schadet der Union nur.Was haben die Finanzstarken Länder der EU von euch?
    Nichts.
    Rede doch nicht von Dingen von denen du keine Ahnung hast.
    Märkte haben wir und Waren, welche wir loswerden wollen.
    Ganz einfaches Prinzip.

    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    Die Bodenschaetze gehoeren schon laengst per Vertrag den Israelis. Die Krauts bekommen davon leider nicht so viel
    Wenn es nach mir gehen würde, würde ich vorschlagen diese Bodenschätze den Russen zu geben.
    Aber erst, wenn die Türkei aus dem rennen ist, dann hat die USA nämlich keine Druckmittel gegen uns.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Ihr Hellenen bleibt drin und werdet weiterhin geknechtet,das ist euer Schicksal.
    Wie gesagt,Eure Bodenschätze werden auf ca.300 Milliarden geschätzt,wetten wir das ihr nicht mehr Schulden bekommt.
    Ihr werdet nur aus diesem Grund in der EU geduldet,das ist die Realität.
    Joa, die Realität ist, dass ihr nicht in der EU seit und sie daher schlecht-reden wollt.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    So oder so,Sie werden nur das abdrücken was Sie auch sicher zurückbekommen.
    Griechenland darf kruppen,bis an Sein Lebensende.
    Ihr seit die nächsten, aber werdet da keine EU haben so wie wir.

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon ist Griechenland wirtschaftlich und geographisch gesehen ziemlich unwichtig für die EU.
    Du hast echt keine Ahnung von nichts. Ich werde dir das jetzt aber nicht erklären.

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Man könnte es problemlos aus der EU Zone entfernen.
    Darum hat man uns ja auch aus der EU rausgeworfen, weil wir völlig unwichtig sind. Was ihr euch alles einredet.

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Die Lynch Stimmung gegen Migranten und Flüchtlinge in Griechenland ist ja so was von europäisch.
    Gab es schon tote dieses Jahr?
    Ja, so gar vergewaltigte griechische Mädchen, welche jetzt im Rollstuhl sitzen gab es auch schon.





    Mach dich nicht lächerlich.

  2. #1952
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    etwas Gemeinsames: Griechische Vergangenheit - Türkische Gegenwart
    Es ist das Symbol einer griechischen Göttin: Halbmond & Stern

    Interessant,nur ihr Hellenen habt Augen im Kopf

  3. #1953

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    Sie waren neidisch auf diese Symbole, hat ihnen gefallen, es stellt die türkische Fahne dar.
    Das ist auch gut so, griechische Symbole über griechische Gebiete.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Interessant,nur ihr Hellenen habt Augen im Kopf
    Habt Ihr in der Steppe keine Augen?

  4. #1954
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Sie waren neidisch auf diese Symbole, hat ihnen gefallen, es stellt die türkische Fahne dar.
    Das ist auch gut so, griechische Symbole über griechische Gebiete.
    Ist nicht das erste mal. Selbst die Rum-Seldschuken, welche so "türkisch" waren benutzten auch hellenische Flaggen.


  5. #1955
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Sie waren neidisch auf diese Symbole, hat ihnen gefallen, es stellt die türkische Fahne dar.
    Das ist auch gut so, griechische Symbole über griechische Gebiete.
    Finde ich auch,leider reden Sie jetzt ne andere Sprache in dieser Region

  6. #1956

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Sie waren neidisch auf diese Symbole, hat ihnen gefallen, es stellt die türkische Fahne dar.
    Das ist auch gut so, griechische Symbole über griechische Gebiete.

    - - - Aktualisiert - - -



    Habt Ihr in der Steppe keine Augen?

    Meinst du die römische Göttin Diana?

  7. #1957
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.075
    Halbmond und Stern wurde von vielen Völkern als Symbol benutzt, auch von den Türken und zwar schon vor dem Treffen mit den Griechen.

    Die zunehmende Mondsichel (der Hilal) war ursprünglich kein Symbol des Islam, sondern des osmanischen Kalifats. Nachdem Alp Arslan 1064 Ani, das heutige Kars, erobert hatte, wurde die örtliche Kathedrale in eine Moschee umfunktioniert. Im Rahmen dessen wurde das Kreuz auf der Kathedrale entfernt, und durch den Sichelmond ersetzt. Vor dieser Zeit gab es keinen Bezug von Islam und dieser Symbolik.
    Hilal (Mondsichel)

  8. #1958
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Halbmond und Stern wurde von vielen Völkern als Symbol benutzt, auch von den Türken und zwar schon vor dem Treffen mit den Griechen.



    Hilal (Mondsichel)
    Wie kannst Du so etwas behaupten

  9. #1959
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.075
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Ist nicht das erste mal. Selbst die Rum-Seldschuken, welche so "türkisch" waren benutzten auch hellenische Flaggen.

    Deshalb heißen sie ja auch Rum-Seldschuken.

    Im Übrigen hatte Alp Arslan nicht vor Kleinasien zu erobern. Sein eigentliches Ziel war es, über Syrien den Maghreb zu erobern. Der zweite Kreuzzug, der ziemlich schlecht vorbereitet war, hat ihn auf den Gedanken gebracht, sich dort niederzulassen.

  10. #1960
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.534
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Und euer Genozid an Albanern, Mazedoniern und Bulgaren sowie die immerwährende Diskriminierung und Assimilierung aller Minderheiten? Darauf bist du stolz, was, alter Mann?
    Nicht zu viel Drogen Nehmen Danke.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54