BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 247 von 681 ErsteErste ... 147197237243244245246247248249250251257297347 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.461 bis 2.470 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 255.707 Aufrufe

  1. #2461
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.126
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ich habe nicht gesagt das du gelogen hast, sondern das du diese Informationen nicht hast.

    Unabhängig davon werde ich, im Laufe dieser Tage, dir die Quellen geben.
    Am besten aus armenischen Quellen, die sind glaubwürdiger.

  2. #2462
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass die Hagia Sophia von den Römern erbaut wurde. Nur heute gehört sie uns und diese Fahnen werden immer am 29.05. rangehängt.



    Versucht lieber selber was zu erbauen, anstatt zu versuchen den anderen das abzusprechen, was sie erbaut haben. Ihr könnt am 29.05. ranhängen was ihr wollt. Trotzdem haben Griechen sie erbaut und nicht ihr Türken. Ihr habts in all den Jahren nicht mal fertig gebracht ihr einen eigenen Namen zu verpassen, sondern habt unseren griechischen Namen übernommen (Ayasofya).

    Heraclius

  3. #2463
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.093
    Zelt aufschlagen....Das müssten sie in Rekordzeit schaffen. Ich red nicht von der Morgenlatte.

  4. #2464

    Registriert seit
    03.03.2013
    Beiträge
    375
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Zelt aufschlagen....Das müssten sie in Rekordzeit schaffen. Ich red nicht von der Morgenlatte.
    Hehe der war gut

  5. #2465
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.088
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Versucht lieber selber was zu erbauen,
    Haben wir genug. Auch auf dem Balkan und Griechenland kannst du viele osmanische Gebäuden, Brücken usw. finden.

    Ihr könnt am 29.05. ranhängen was ihr wollt.
    jo

    Trotzdem haben Griechen sie erbaut und nicht ihr Türken.
    Hier hat kein Türke behauptet, dass sie von den Türken erbaut wurde. Heute gehört sie aber uns.

    Ihr habts in all den Jahren nicht mal fertig gebracht ihr einen eigenen Namen zu verpassen,
    Hätten die Osmanen es gewollt, könnten sie ihr einen eigenen Namen verpassen. Ist doch nicht so schwer

    sondern habt unseren griechischen Namen übernommen (Ayasofya).
    Ich sage nur: Sarmades, Dolmatis, Karagiosis, -oglou, Imam Bayildinis und Loukumades

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Wenn du schon Römer sagen musst, sag Rum
    ok

  6. #2466
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Haben wir genug. Auch auf dem Balkan und Griechenland kannst du viele osmanische Gebäuden, Brücken usw. finden.


    jo


    Hier hat kein Türke behauptet, dass sie von den Türken erbaut wurde. Heute gehört sie aber uns.


    Hätten die Osmanen es gewollt, könnten sie ihr einen eigenen Namen verpassen. Ist doch nicht so schwer


    Ich sage nur: Sarmades, Dolmatis, Karagiosis, -oglou, Imam Bayildinis und Loukumades

    - - - Aktualisiert - - -



    ok




    Hat hier kein Grieche in Frage gestellt, dass die Hagia Sophia heute auf türkischem Boden steht. Das Erbauen von Gebäuden aus Stein mussten die Türken zuerst von Rhomäern (= Griechen), Persern, und Armeniern im Laufe des Hochmittelalter erlernen. Die türkischen Jurten aus Stoff hätten sich ansonsten kaum bis heute erhalten. Genau so verhält es sich mit der Küche der Türken, welche sie von den Arabern, den Griechen (= Rhomäern), den Armeniern und den Persern vermittelt bekommen haben. Die meisten Namen aus eurer heutigen Küchentradition haben nicht umsonst persische , griechische und Arabische Wurzeln.

    Heraclius

  7. #2467

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Hat hier kein Grieche in Frage gestellt, dass die Hagia Sophia heute auf türkischem Boden steht. Das Erbauen von Gebäuden aus Stein mussten die Türken zuerst von Rhomäern (= Griechen), Persern, und Armeniern im Laufe des Hochmittelalter erlernen. Die türkischen Jurten aus Stoff hätten sich ansonsten kaum bis heute erhalten. Genau so verhält es sich mit der Küche der Türken, welche sie von den Arabern, den Griechen (= Rhomäern), den Armeniern und den Persern vermittelt bekommen haben. Die meisten Namen aus eurer heutigen Küchentradition haben nicht umsonst persische , griechische und Arabische Wurzeln.

    Heraclius
    Ja, ohne die Griechen, Araber, Perser und Armenier hätten wir uns natürlich nur von Wasser und Brot ernährt. Danke für eure Bauten und eure Küche.
    Ich werde bei jedem Biss in eine von meinen Mamas Sarmades (Sarma=tr. Gerolltes) Zeus danken, für diese Gabe, die er den Griechen gegeben hat, die sie uns anatolischen Bauern weitergeben konnten.

  8. #2468
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.150
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Hat hier kein Grieche in Frage gestellt, dass die Hagia Sophia heute auf türkischem Boden steht. Das Erbauen von Gebäuden aus Stein mussten die Türken zuerst von Rhomäern (= Griechen), Persern, und Armeniern im Laufe des Hochmittelalter erlernen. Die türkischen Jurten aus Stoff hätten sich ansonsten kaum bis heute erhalten. Genau so verhält es sich mit der Küche der Türken, welche sie von den Arabern, den Griechen (= Rhomäern), den Armeniern und den Persern vermittelt bekommen haben. Die meisten Namen aus eurer heutigen Küchentradition haben nicht umsonst persische , griechische und Arabische Wurzeln.

    Heraclius
    Don't get me wrong but ist es nicht so, dass die Griechen die türkischen Bezeichnungen einfach übernahmen? Zumindest in der Küche.

    Aber da hast du Recht. Die Zivilisation haben wir kennen gelernt, als wir die Perser beherrschten, was vom 11 Jahrhundert bis zu den Qatscharen 1921 ging. Bis der Oberst der iranischen Armee Mohammed Rezazadeh sich an die Macht putschte.

    Die schlechte Entwicklung bis dahin war die Schuld der Feldwahl. Auf eurem Breitengrad wuchsen 2000 nahrhafte Pflanzen auf unserem nur 20. Wenn man tagtäglich ums überleben kämpfen muss, lässt sich nicht so gut entwickeln.

  9. #2469
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Schau her, jetzt wachen sie alle auf einen Schlag aus dem Tiefschlaf auf.

    Heraclius

  10. #2470
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.150
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Schau her, jetzt wachen sie alle auf einen Schlag aus dem Tiefschlaf auf.

    Heraclius
    Ich wollte lediglich deiner Bildungsferne etwas entgegenwirken.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54