BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 270 von 681 ErsteErste ... 170220260266267268269270271272273274280320370 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.691 bis 2.700 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 255.808 Aufrufe

  1. #2691
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Video mit Tänze aus dem Pontos Gebiet, genauer gesagt aus der Pafra Region (der türkischsprechenden Pontier), meine Frage lautet, tanzt ihr diese Tänze auch bzw. ähnliche?

    Ich kenne persönlich nur den ersten Tanz.

    Bei uns ist das alles halt nur ein tickt schneller.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    was ist pafra ? etwas zum rauchen! ich kenne nur bafra und das liegt in der schwarzmeer region (samsun) ? wo soll deiner meinung nach in der heutigen Türkei die pontier(Pontus) sein, ich selbst komme aus Samsun "Carsamba" und konnt in denn jahren die ich in samsun verweilte ( alle dörfer inbegriffen ) noch keinen antreffen. Mach eine sache nicht größer als sie es ist.
    Carsamba, Cinarlik gleich neben dem Flughafen leben Familienangehörige von mir.

  2. #2692
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Ihr haettet sie ja nicht rauswerfern muessen, oder.
    da gebe ich dir recht,das war ein fehler die karamanli umzusiedeln,die karamanlis waren eine bereichung für für die türkei..

  3. #2693
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Ihr haettet sie ja nicht rauswerfern muessen, oder?

    - - - Aktualisiert - - -




    Lol, ich kenne jemanden der zu 1/4tel (Grossvater) Pafralis ist...
    Mensch Allih,Menschenkunde!
    Die Mode Menschen zu vertreiben begann schon vor den Balkankriegen,meistens waren Sie Ethnisch gesehen z.B.Griechen,Serben Albaner usw.
    Das Problem war doch nur,das es moslems waren.
    Also wurden Sie automatisch als Türken abgestempelt,und vertrieben.
    Die Jungtürken haben das exakt kopiert.
    Keiner ging das Risiko ein Spione bzw. potenzielle Feinde im Land zu haben.
    Bei Euch nennt man das Befreiungskrieg,bei uns Genozid,das ist der einzige Unterschied

  4. #2694

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Extrem Heuchlerisch der Satz bzw. fast der ganze Beitrag. Wenn es um Homophobie geht liegen deine Anatolischen Landsleute ganz klar an der Spitze. Selbst dieses Schwulen Bashing gerade hier hat (wieder ein mal) mit einem Post eines Türken äh Skythen begonnen der sich nicht anders helfen konnte als uns (wieder ein mal) auf ein paar Homosexuelle aus dem Antiken Griechenland aufmerksam zu machen.
    Die übrigen Post waren "nur" Reaktionen auf seinen Post auch wen zugegebenermaßen Apaches Antwort etwas überspitzt war. Also wen du das nächste mal mit erhobenen Zeigefinger kritisieren willst fang doch bitte erst mal bei dem Auslöser bzw. deinen Landsmann an.
    Was soll heuchlerich sein oder warum fühlst du dich angegriffen? Bemerkungen wie Hurensohn oder desgleichen sind ja nicht besonders ''chick''.

    Ich habe auch nicht ein Vergleich zwischen Anatolien und dem Balkan gemacht. Warum sollte ich auch, die ganze Region um uns herum, Russland und der ganze Kaukausus hat eine Neigung zu Homophobie.

    Ich lasse mir nicht die Stimmung von eienem Mitforisten verderben und Feindschaften will ich auch nicht, es sei denn mein Diskussionspartner ist ein Rassist.

  5. #2695
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ich kenne persönlich nur den ersten Tanz.

    Bei uns ist das alles halt nur ein tickt schneller.

    - - - Aktualisiert - - -



    Carsamba, Cinarlik gleich neben dem Flughafen leben Familienangehörige von mir.
    ist von uns 25 km entfernt, carsambanin icinden geliyorum.

    bist oft zubesuch in samsun bei deinen Angehörigen?

  6. #2696
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Was soll der scheiß,ich wollte einfach nur paar Dankesmeldungen erhalten,Mensch das ihr immer alles falsch verstehen müsst
    Ja genau und Apache wollte ja auch nur ein paar danke erhaschen in dem er Atatürk einen "Homosexuellen Hurensohn" genannt hat, merkst du was? ""

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Und hört endlich auf die Türkei mit Griechenland zu vergleichen,das ist so als würde ich nenn Löwen(Türkei) mit ner Hauskatze(Griechenland) gleichsetzen.
    Ich hab niemanden verglichen in meinen Beitrag der einzige der hier vergleiche zieht bist du, in dem du mir irgendwas von "Löwen" und "Hauskatzen" erzählst. Interessiert mich einen scheiß als was für ein Tier du dein Land bzw. meines siehst "Skythe".

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Griechenland ist wirklich ein schönes kleines Stückchen Erde,kümmert Euch darum,lasst es nicht zu das Angie es Euch massakriert.
    Ihr braucht definitiv nenn Atatürk,sonst ist das Land verloren mit solchen Schwetzern verloren....
    Wer hier der Schwetzer von uns beiden ist ist glaub ich überdeutlich erkennbar.

  7. #2697
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    ist von uns 25 km entfernt, carsambanin icinden geliyorum.

    bist oft zubesuch in samsun bei deinen Angehörigen?
    Ja meistens bin ich in Samsun und Istanbul.

    Trabzon war ich schon einige Jahre nicht mehr.

    Die meisten sind von Trabzon nach Samsun "ausgewandert".

    Oder nach Almanya.

  8. #2698

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Wie waere es wenn wir nochmal ein Austausch machen würden, die Enkel der anatolischen Griechen ziehen um in die Türkei. Dafür aber soll Griechenland all die regierunsliebenden Türken in GR aufnehmen.

  9. #2699
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    da gebe ich dir recht,das war ein fehler die karamanli umzusiedeln,die karamanlis waren eine bereichung für für die türkei..

    Nicht nur die TuAF... viele andere Unternehmer, Intellektuelle, Studierte ... Attatuerk hat einfach mal einen wesentlichen Teil der buergerlich-osmanischen (Bildungs)Elite Richtung Hellas geschickt. Und ihnen noch Hassgefuehle/Racheglueste mit auf den Weg gegeben.
    Das ist der Hauptgrund, warum ich sein Konzept von einem "modernen" Staat nicht teile/fuer die Tonne finde.
    Cleverer waere es gewesen das osmanische Reich (auf die Region und die Leute angepasst) umzustrukturieren (z.B. als einen demokratischen, aus Bundesstaaten bestehenden Staat).
    Dann ginge es euch heute wesentlich besser.... u.a. haettet dann nicht ihr ein Kurdenproblem, sondern die Amis/Israelis.

  10. #2700
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ja genau und Apache wollte ja auch nur ein paar danke erhaschen in dem er Atatürk einen "Homosexuellen Hurensohn" genannt hat, merkst du was? ""



    Ich hab niemanden verglichen in meinen Beitrag der einzige der hier vergleiche zieht bist du, in dem du mir irgendwas von "Löwen" und "Hauskatzen" erzählst. Interessiert mich einen scheiß als was für ein Tier du dein Land bzw. meines siehst "Skythe".



    Wer hier der Schwetzer von uns beiden ist ist glaub ich überdeutlich erkennbar.
    Schwetzer,zu mir,pass auf alter,ich weiss wo Dein Haus wohnt :smash2:

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Nicht nur die TuAF... viele andere Unternehmer, Intellektuelle, Studierte ... Attatuerk hat einfach mal einen wesentlichen Teil der buergerlich-osmanischen (Bildungs)Elite Richtung Hellas geschickt. Und ihnen noch Hassgefuehle/Racheglueste mit auf den Weg gegeben.
    Der Hauptgrund, warum ich sein Konzept von einem "modernen" Staat nicht teile/fuer die Tonne finde.
    Cleverer waere es gewesen das osmanische Reich (auf die Region und die Leute angepasst) umzustrukturieren (z.B. als einen demokratischen, aus Bundesstaaten bestehenden Staat).
    Dann ginge es euch heute wesentlich besser.... u.a. haettet dann nicht ihr ein Kurdenproblem, sondern die Amis/Israelis.
    Falsch,siehe Zypern,bald das Baskenland,dann Katalonien usw.
    Nimm Irland,oder die Ukraine.
    Zu viel Angriffsfläche nicht gut,du verstehen...

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54