BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 279 von 681 ErsteErste ... 179229269275276277278279280281282283289329379 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.781 bis 2.790 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 255.967 Aufrufe

  1. #2781
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Es gibt auch in Athen 2 Moscheen. Die will aber niemand in Betrieb nehmen. Warum nur?
    warum eröffnet man einen von den zwei moscheen nicht offiziell als moschee für die tausende muslime in athen?und sucht immer eine ausrede um keine moschee zu bauen.


    Sind die auch in Betrieb? Wieviele Kirchen baut der tuerkische Staat aus STEUERGELDERN - fuer groesstenteils illegal zugewanderte Christen?
    es gibt in der türkei viele offzielle kirchen,da kann jeder christ egal ob legal oder illegal hin gehen und seinen glauben frei ausleben..es gibt in der türkei mehr kirchen als christen, warum soll man da noch neue gebetshäuser bauen? wenn bedarf besteht dann ok..

    ich behaupte mal,das die kirchen in der türkei besser im schuss sind als die moscheen in griechenland.

    die st antonius kirche in istanbul

    TurkeyHerbst2002_Kathol-Kirche600x450.jpg

    innenansicht einer orthodoxen kirche in istanbul

    Orthodoxe-Kirchen-in-Istanbul_Christian-Koehn-e1353355699226.jpg

    die dreifaltigkeitskirche in istanbul

    238786-Dreifaltigkeitskirche-am-Taksim-Platz-Istanbul.jpg

    die st stefan kirche in istanbul







    und ihr bringt es nicht mal hin eine offzielle moschee in athen zu eröffnen

    - - - Aktualisiert - - -

    das spiel ,der türkischen und griechischen fussballmannschaft lailapas und karsiyaka ,das vor 84 jahren wegen starken regen unterbrochen wurde ist gestern zu ende gespielt worden.

    das spiel endete 5:5,nach dem spiel sind die fans beider mannschaften auf den rasen und haben die türkische und griechische flagge gehiesst..

    84-yil-sonra-yine-tamamlanamadi--4357850.Jpeg

    84-yil-sonra-yine-tamamlanamadi--4357852.Jpeg

    84-yil-sonra-yine-tamamlanamadi--4357854.Jpeg

    84-yil-sonra-yine-tamamlanamadi--4357856.Jpeg

    84-yil-sonra-yine-tamamlanamadi--4357864.Jpeg



    das nenne ich eine wahre und gute sportfreundschaft.

    die tr und gr teams 2014



    und das tr und gr team 1930


  2. #2782
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    warum eröffnet man einen von den zwei moscheen nicht offiziell als moschee für die tausende muslime in athen?und sucht immer eine ausrede um keine moschee zu bauen.




    es gibt in der türkei viele offzielle kirchen,da kann jeder christ egal ob legal oder illegal hin gehen und seinen glauben frei ausleben..es gibt in der türkei mehr kirchen als christen, warum soll man da noch neue gebetshäuser bauen? wenn bedarf besteht dann ok..

    ich behaupte mal,das die kirchen in der türkei besser im schuss sind als die moscheen in griechenland.
    Wir sollen für illegale Moslems, Moscheen bauen und erröffnen?

    Einen Gebetsraum solltern sie schon bekommen, wenn sie die Gesetze einhalten.

    Die Kirchen in der Türkei sind meistens in gutem Zustand, aber nicht dank des türkischen Staates sondern des griechisch Orthodoxen Patriarchates.

    Der türkische Staat zerstört Kirchen siehe im besetzten Teil Zyperns.

    Ethnische Säuberung und Kirchenschändung in Nordzypern

    (Nikosia) Der Inselstaat Zypern im östlichen Mittelmeer der türkischen Küste südlich vorgelagert, gehört seit 2004 der Europäischen Union an. Allerdings stehen nur zwei Drittel der Insel unter der Souveränität Zyperns. Der Nordteil der Insel wurde 1974 von der Türkei militärisch besetzt und die Ausrufung einer Türkischen Republik Nordzypern gefördert.

    Die orthodoxen Griechen machen mehr als 80 Prozent der Inselbevölkerung aus (mehr als 700.000 Einwohner). 18 Prozent sind moslemische Türken, die zum größten Teil im türkisch kontrollierten Gebiet leben, da ein Teil erst seit der militärischen Besetzung durch die Türkei dort angesiedelt wurde. Auf der Insel gibt es zudem eine armenisch-katholische Minderheit, ebenso eine maronitische und Katholiken des lateinischen Ritus. Auf der Insel leben rund 25.000 katholische Zyprioten.

    Seit 1974 dauert im türkischen Teil der Insel die Zerstörung von Kirchen und Kapellen und damit der kulturellen und künstlerischen Schätze der Insel, kostbarer Kircheneinrichtungen und mehr als tausend Jahre alter Fresken und Bilder an. Die zyprisch-orthodoxe Kirche ist eine der 14 autokephalen Kirchen der Orthodoxie und von diesen eine der ältesten, die bereits durch den Apostel Barnabas gegründet wurde, der von der Insel stammte.

    Die Zerstörungen richten sich allein schon ihrer zahlenmäßigen Bedeutung wegen primär gegen die zypriotisch-orthodoxe Kirche. Betroffen sind aber auch Maroniten, lateinische Katholiken, die orthodoxen Armenier und jüdische Gemeinschaften.
    Ethnische Säuberung und Kirchenschändung in Nordzypern ? Katholisches.info

  3. #2783
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.547
    Genau so sieht es aus neue Moschee in Athen yog .

  4. #2784
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.130
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Aehh... nein, dafuer gibt es weder Zuschuesse noch Hilfspakete. Denn das waere Geld, dass die Investoren/"Helfer" dann wirklich nicht wiedersehen... Dafuer kam einfach... nichts.

    Die Grundsicherung der Fluechtlinge ist genausohoch wie die Grundsicherung der Griechen - 0 Euro monatlich vom Staat und reichlich Blumen und Fruechte (Ohrfeigen und Veilchen) wenn sie der Polizei im Weg stehen.


    Dafuer steckt die griechische Regierung z.B. unliebsame Journalisten nicht ins Gefaengniss... jeder hat so seine Sitten und Gebraeuche. Bin mir nicht sicher, ob du jetzt wirklich einen humanitaeren Schwanzvergleich willst... denn auch eurer (bzw der eures Staates) ist nicht allzulang...
    Ich habe nie behauptet, daß es in der Türkei keine Defizite gibt. Es gibt sicherlich Journalisten wie Ahmet SIk, die meiner Meiner Meinug nach zu Unrecht im Gefängnis sitzen. Sicher gibt es auch welche die Dreck am Stecken haben.

    Wenigstens lernt die Türkei aus den Fehlern der Vergangenheit, wo sie zuvor öfter aif die Fresse fiel, verursacht durch ethnische Ko.nflikte und Wirtschaftskriesen.

    Ich verstehe nur nicht, worauf du mit dem Vorwurf humanitärer Schwanzvergleich hinaus willst. Das habe ich nicht beabsichtigt

  5. #2785
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    eure stadt samsun ist echt schön,ich war früher ein fan von samsunsspor wo sie noch in der ersten türkischen liga waren

    ich mag euch schwarzmeer-türken auf euch ist verlass.

    samsun









    Anhang 57952

    unser general und befreier darf nicht fehlen
    Anhang 57953

    - - - Aktualisiert - - -



    in istanbul gibt es mehr offzielle kirchen als christen,das kannst du nicht mit athen vergleichen.athen ist die einzige eu hauptstadt ohne eine offizielle moschee und das obwohl tausende muslime dort sind.
    es ist wahrhaftlich eine schöne stadt, wahr leider nicht immer so. hat sich erst in denn letzten 10 jahren dort viel getan.

    Ich hatte sogar mal das vernügen im internat vom Samsunspor A jugend aufgenommen zuwerden, aber meine eltern wahren irgendwie dagegen, meinten ich sollte lieber schule mach und eine vernüftige ausbildung beenden, kommt bestimmt denn einen oder anderen vertraut vor.

  6. #2786
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    es ist wahrhaftlich eine schöne stadt, wahr leider nicht immer so. hat sich erst in denn letzten 10 jahren dort viel getan.

    Ich hatte sogar mal das vernügen im internat vom Samsunspor A jugend aufgenommen zuwerden, aber meine eltern wahren irgendwie dagegen, meinten ich sollte lieber schule mach und eine vernüftige ausbildung beenden, kommt bestimmt denn einen oder anderen vertraut vor.
    du hättest es wenigstens versuchen sollen vielleicht wäre zum schluss ein profivertrag rausgekommen spielst du noch heute fussball? welche pos?

    hoffen wir das samsunspor wieder in die süperlig kommt:

  7. #2787
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Lies doch mal das, was ich schreibe Tuaf, und anworte nicht immer auf das, was du GLAUBST, das ich gemeint haben koennte...

    Wieviel orthodoxe KIRCHEN wurden aus STEUERGELDERN fuer ILLEGAL eingewanderte CHRISTEN (die ja keine STEUERN zahlen) gebaut?

    Bsp: Ich kann ja wohl schlecht verlangen, dass eine Versicherung meine Kosten traegt, wenn ich gar nicht dort versichert bin...



    Weiterhin:
    "warum eröffnet man einen von den zwei moscheen nicht offiziell als moschee für die tausende muslime in athen?und sucht immer eine ausrede um keine moschee zu bauen."
    Die 2 Moscheen in Athen WILL offenbar niemand in Betrieb nehmen. Von den neu zugezogenen "Muslimen" gewollt, ist (nur) der NEUBAU einer Moschee. Diesen Neubau soll der Staat tragen.
    Fuer eine Inbetriebnahme der alten Moscheen scheint sich keiner von denen ernsthaft einsetzen zu wollen.
    Ergo: Es geht nicht wirklich um die Inbetriebnahme einer Moschee, sondern um etwas Anderes.

    Die bisherigen "Ausreden" des Staates sind die, das kein Geld da ist. Da im letzten Winter selbst den Schulen kein Heizoel geliefert wurde (von Reparaturen oder gar "Neubau" ganz zu schweigen) und reihenweise Bildungseinrichtungen "zusammengelegt"(will heissen: Geschlossen) wurden ist die "Ausrede" "dafuer haben wir kein Geld" nicht ganz unglaubwuerdig.

    Allerdings verbietet niemand den Muslimen selber Geld zu sammeln und den Bau zu finanzieren.
    In Herten (NRW/Deutschland) (etwa eine Auto-Stunde von meinem Wohnort entfernt) hat eine gr-orthodoxe Gemeinde von nichtmal 1000 Leuten genau das hinbekommen - ohne (jegliche) staatliche Unterstuetzung.
    Das sollten 200.000 Muslime (oder warens mehr?) auch hinbekommen (zumal man in GR garantiert, sehr viel preiswerter bauen kann), meinst du nicht auch?

  8. #2788
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Kann man dich eigentlich kaufen Allih?

  9. #2789
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Anhang 58025

    Moscheen da wo es legale Muslime gibt gibt es seit Jahren.

  10. #2790
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Kann man dich eigentlich kaufen Allih?
    Nein, niemals! ... aeh, na gut. 12,95.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54