BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 319 von 681 ErsteErste ... 219269309315316317318319320321322323329369419 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.181 bis 3.190 von 6807

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.806 Antworten · 254.742 Aufrufe

  1. #3181
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen meine lieben Sorgen, seit ihr auch schon wach....
    Günaydin

  2. #3182
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.385
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Warum müssen wir uns von den Terroristen ausdrücklich distanzieren? Das muss selbstverständlich sein, das wir das nicht für Gut heißen. Ich habe es Satt mich immer rechtfertigen zu müssen.

    Das ist genau so, wenn die Klu Klux Klan ein Attentat macht und dann alle weiße Protestanten sich davon distanzieren müssen. Doch jeder weiß das niemand diese Taten für Gut heißt.
    Das Problem ist das einige hier auf diesem Islamistenkurs sind und jeden Schritt dieser Terroristen lobpreisen und sobald eben Gegenwind aus dem gemäßigten Lager kommt, einige hier meinen sich mit denen solidarisch verbünden zu müssen, weil es ihrer Meinung nach dann gegen den Islam geht obwohl dies aus Sicht der anderen nichtmal zur Diskussion stand. Diverse Leute hier meinen eben hier man würde gegen den Islam hetzen wenn man diese Terroristen, die übrigens keine Moslems sind, verteufelt.

  3. #3183
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Das Problem ist das einige hier auf diesem Islamistenkurs sind und jeden Schritt dieser Terroristen lobpreisen und sobald eben Gegenwind aus dem gemäßigten Lager kommt, einige hier meinen sich mit denen solidarisch verbünden zu müssen, weil es ihrer Meinung nach dann gegen den Islam geht obwohl dies aus Sicht der anderen nichtmal zur Diskussion stand. Diverse Leute hier meinen eben hier man würde gegen den Islam hetzen wenn man diese Terroristen, die übrigens keine Moslems sind, verteufelt.
    Manche nutzen die Gunst der Stunde um ihren Islamhass zu leben über Umwege wie ISIL usw.

    Plötzlich ist man sogar auf Schiitischer Seite obwohl dieses sich nichts schenken.

  4. #3184
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.385
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Manche nutzen die Gunst der Stunde um ihren Islamhass zu leben über Umwege wie ISIL usw.

    Plötzlich ist man sogar auf Schiitischer Seite obwohl dieses sich nichts schenken.
    Zeige mir ein Beispiel hierfür. Ich habe bisher beobachtet dass zu 98% der User die hier gegen Isis oder Nusra wettern kein einziges Wort bzgl. des Islams verlieren. User wie du holen dann zumeist die Islamophobenkeule raus und versuchen das eigentlichen Thema zu dezentralisieren. Ob bewusst oder unbewusst.....

  5. #3185
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Als Islamkritiker muss man sich immer Vorwürfe anhören, dass man ein Rassist, islamophob sei und dass der Islam gar nicht so sei wie ihn die meisten streng nach dem Koran praktizieren.

  6. #3186
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Als Islamkritiker muss man sich immer Vorwürfe anhören, dass man ein Rassist, islamophob sei und dass der Islam gar nicht so sei wie ihn die meisten streng nach dem Koran praktizieren.
    Wobei, verrehrter Nikos....

  7. #3187

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.888
    Was würden die Menschen kritisieren, wenn es den Islam gaebe. Die Kommunisten!? Nein, die gibt es doch nicht mehr.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Was würden die Menschen kritisieren, wenn es den Islam gaebe. Die Kommunisten!? Nein, die gibt es doch nicht mehr.
    Die Chinesen sind doch Kapitalisten oder?

  8. #3188
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.385
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Als Islamkritiker muss man sich immer Vorwürfe anhören, dass man ein Rassist, islamophob sei und dass der Islam gar nicht so sei wie ihn die meisten streng nach dem Koran praktizieren.
    Wenn man den Islam streng nach dem Koran auslegt, ist er keineswegs so wie die Al Qaida, Nusra oder ISIL in praktizieren. Diese massakrieren Hilflose auf brutalste Art und Weise und dass paradoxer Weise im Namen Gottes. Solche Individuen haben nichts menschliches an sich. Sie sind der Inbegriff der Barbarei. Jeder Diktator dieser Welt ist nicht mal halb so schlimm wie diese Extremisten!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen



    Die Chinesen sind doch Kapitalisten oder?
    Mehr oder weniger.....

  9. #3189
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Manche nutzen die Gunst der Stunde um ihren Islamhass zu leben über Umwege wie ISIL usw.

    Plötzlich ist man sogar auf Schiitischer Seite obwohl dieses sich nichts schenken.
    Zähl mal auf, was die Schiiten an Geschenken so verteilt haben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Wenn man den Islam streng nach dem Koran auslegt, ist er keineswegs so wie die Al Qaida, Nusra oder ISIL in praktizieren. Diese massakrieren Hilflose auf brutalste Art und Weise und dass paradoxer Weise im Namen Gottes. Solche Individuen haben nichts menschliches an sich. Sie sind der Inbegriff der Barbarei. Jeder Diktator dieser Welt ist nicht mal halb so schlimm wie diese Extremisten!
    So isses. Diese Leute verdrehen Tatsachen nur um Macht zu bekommen.

  10. #3190

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Wenn man den Islam streng nach dem Koran auslegt, ist er keineswegs so wie die Al Qaida, Nusra oder ISIL in praktizieren. Diese massakrieren Hilflose auf brutalste Art und Weise und dass paradoxer Weise im Namen Gottes. Solche Individuen haben nichts menschliches an sich. Sie sind der Inbegriff der Barbarei. Jeder Diktator dieser Welt ist nicht mal halb so schlimm wie diese Extremisten!
    Haben die bei der EOKA gelernt?

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54