BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 352 von 681 ErsteErste ... 252302342348349350351352353354355356362402452 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.511 bis 3.520 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 256.140 Aufrufe

  1. #3511
    Amarok
    Zitat Zitat von mariobiancino Beitrag anzeigen
    ich habe von kindheit an immer mitbekommen das die türken über die griechen schimpfen und die griechen über die türken....

    zwichendurch kamen regelrechte hassgefühle auf ^^

    ich habe schon öfters beide seiten befragt und ständig wurde immer abgewunken ..." kannste vergessen" ...määh muuuhh ??

    ich habe nie etwas verstanden .... nie wurde wirklich klar und deutlich definiert warum !

    wenn es jetzt darum geht , wer wirklich den ursprünglich echten tzatziki oder baklava döner/gyrospita erfunden hat , in groben worten .....dann wären doch solche hassgefühle total bescheuert und würden eh zu keinem ergebniss führen , weil beide seiten recht haben wollen....

    viel schöner ist es wirklich wie oben erwähnt die gemeinsamkeiten zu finden
    beide sind sich sehr ähnlich finde ich (glaube ich).... wie oben gesagt zum großen teil in musik , essen , trinken .... und eventuell auch noch viel mehr....

    länder die einem sehr nahe stehen in tradition , kultur muss man doch mögen ....mehr als andere ...denn andere sind fremd

    oder sehen sich die Griechen eher verwandt mit Serben und Russen und die Türken mit den Iranern ???

    können mich die profis hier etwas aufklären ???
    Sag das nocheinmal und ich werfe mit backsteinen auf dich von meinem Fenster aus die, die dich mit einem Sensor verfolgen und dein Kopf treffen Seit wann gehören Türken zum Volk der Iraner, das wäre mir unglaublich neu, noch verbindet uns etwas mit ihnen. Vor allem, weil die Türkei und der Iran ewige Streitpartner sind und wir insgeheim der Staatsfeind dieses landes sind. Auch die Griechen denke ich mir mal, lehnten damals den kommunismus und somit Russland ab.

    Naja früher denke ich mir, war es so das sich offen Griechen und Türken nicht mochten. Vor allem aber auch wegen den zahlreichen konflikten um Zypern/Inseln im Mittelmeer. Heute sieht die Lage vor allem an der Westküste der Türkei anders aus. Es finden auch ständig treffen stadt von Fußballvereinen oder Gemeinschaften die zusammen kommen und feiern. Natürlich ist das nun nicht auf alle teile der Bevölkerung bezogen aber es läuft seit jahren ein Annäherungsprozess zwischen Türken und Griechen. Beide Länder sind kleine Kleinstaaten sondern haben schon Geschichte und ein teil dieser Geschichte hat man auch zusammen erlebt auch wenn der dominantere Partner die Türkei oft mal die Peitsche gezückt hat. Jedoch wirst du niemanden in der Türkei sehen, der eine Griechenland Fahne öffentlich verbrennt die weht schön irgendwo in Sivas oder Izmir bei 5 Sterne Hotel Anlagen herum.

    Verwandtschaft mit Iranern haben die Türken nicht, des Türken urpsrung kommt ganz woanders her man hat teilweise sogar den Iran besetzt unter dem Selcukenreich. Die Seldschuken waren ein Zweig des im 8. Jahrhundert in Transoxanien eingewanderten türkischen Stammesverbands der Oghusen. Danach splitterten sich einige weitere Stammesverbände ab und gründeten das Osmanische-Reich unter dem namensgeber Osman in zentral-Anatolien und weitere es ab dahin aus. Bis dahin gabs da kein Perserreich. Auch die Griechen so ist es mir bekannt haben nichts mit den serbern oder Russen am Hut.

  2. #3512
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    die istanbuler klubs paok und aek gehören zürück in die heimische liga:dann wären alle klubs wieder daheim im reich...

  3. #3513
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.562
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die istanbuler klubs paok und aek gehören zürück in die heimische liga:dann wären alle klubs wieder daheim im reich...
    Dann müsstest du auch wieder Heim ... in die Mongolei oder so ...

  4. #3514
    Amarok
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Dann müsstest du auch wieder Heim ... in die Mongolei oder so ...
    PAOK wäre interessant würde auch sinn machen aber AEK?

  5. #3515
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.493
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    daheim im reich...
    im byzantinischen. Staatsapparat können wir besser als ihr ...

  6. #3516
    Amarok
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    im byzantinischen. Staatsapparat können wir besser als ihr ...
    Aber auch nur im Traum und dann auch wenn man ganz fest daran glaubt.

  7. #3517
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Dann müsstest du auch wieder Heim ... in die Mongolei oder so ...
    welche türkische mannschaft wurde denn dort gegründet? paok, aek wurden im osmanisch-türkischen reich gegründet wie die anderen istanbuler teams(gala,besiktas,fener) auch..

    gegen eine aufnahme in den türkischen verband spricht nichts dagegen..

  8. #3518
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.493
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    welche türkische mannschaft wurde denn dort gegründet? paok, aek wurden im osmanisch-türkischen reich gegründet wie die anderen istanbuler teams(gala,besiktas,fener) auch..

    gegen eine aufnahme in den türkischen verband spricht nichts dagegen..
    Die Türkei und das Osmanische Reich sind zwei unterschiedliche Staaten.

  9. #3519
    Amarok
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    welche türkische mannschaft wurde denn dort gegründet? paok, aek wurden im osmanisch-türkischen reich gegründet wie die anderen istanbuler teams(gala,besiktas,fener) auch..

    gegen eine aufnahme in den türkischen verband spricht nichts dagegen..
    Doch spricht es, wir sind nicht mehr das Osmanische Reich und AEK Athen ist pleite und spielt in der 2ten Liga soweit ich das weiß. Wenn dann und das auch nur aus einem scherz heraus würde ich Olympiakos, Panathinaikos und PAOK in den Verband einladen. Würde keiner zwar Meister werden aber die Liga verstärken. Olympiakos sehe ich als Titelanwärter bzw. sagen wir untern den plätzen 2-5. Kasimpasa der neureiche Klub hat was Marktwerttechnisch und auch von der Ausbildung her einige Klubs überholt.

    Galatasaray/Fenerbahce
    Besiktas/Olympiakos
    Trabzonspor/Kasimpasa/PAOK/Panathinaikos

    Marktwerte
    Galatasaray 166,95 Mio. €
    Fenerbahce 139,20 Mio. €
    Trabzonspor 79,20 Mio. €
    Besiktas 78,35 Mio. €
    Olympiakos 68,95 Mio. €
    PAOK 52,15 Mio. €
    Bursasspor 48,90 Mio. €
    Kasimpasa 42,75 Mio. €
    Gencler. Ankara 40,65 Mio. €
    Sivasspor 37,18 Mio.
    EsEs 36,40 Mio. €
    Karademir Karabükspor 29,93 Mio. €
    usw. und dann kommt...
    Panathinaikos 20,25 Mio. €

  10. #3520

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    im byzantinischen. Staatsapparat können wir besser als ihr ...

    sieht man

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54