BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 374 von 681 ErsteErste ... 274324364370371372373374375376377378384424474 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.731 bis 3.740 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 256.208 Aufrufe

  1. #3731
    Amarok
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Das kannst du keinem Griechen erzählen denn solche Tugenden und Tapferkeiten sind ihm fremd! Das Problem mit euch Türken ist das ihr zu Gutmütig mit Menschen umgeht die euch eigentlich nur den Tod wünschen.Krass formuliert aber ich mag es nicht ein Blatt vor dem Mund zu nehmen.Aktuell ist die Orthodoxe Brotherhood Spitzenreiter bei Völkermorden der Neuzeit.Ihr seid nicht gezwungen euch irgendwelchen Rock Trägern und Sirtaki Tänzern zu rechtfertigen!
    Global sag mal, was für ein Landsmann bist du. Ich dachte immer du wärst Türke.

    Die Türkischen Truppen angarieren sich weltweit. Man hat mit Blut für Korea gezahlt. In Busan befindet sich sogar ein Friedhof. Ich selbst möchte dort mal hin reisen. Auch bildet die Türkei Pakistanische, Georgische(Neu), Namibische, Afghanische Truppenverbände aus und untersützt auch seine Turkstaaten Nachbarn. Man schickt zudem essens-Lieferungen rund um die Welt nach Afrika oder in den Balkan. Man hat mit Bombern im Balkankrieg geholfen vor allem den Albanern. Sich über die Türkischen Truppen lustig zu machen, dass neben einem Türken trau dich das. Türkische Armee hat in der Gesellschaft einen großen Stellenwert.

  2. #3732
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ganz ruhig...

    Ich denke nicht, das du die taten der PKK rechtfertigst aber ist schon bisschen kleines bisschen armselig irgendwie darauf dann auf Türkische Soldaten zu kommen die weltweit agieren im Korea-Krieg dabei waren und den Albanern geholfen haben aber gut wer bin ich. Der einzige Heuchler bist und bleibst am Ende du ganz alleine vor allem, weil du nicht mal ansatzweise differenzieren kannst sogar alles einseitig a la west Propaganda siehst. Muss man hier leider so sagen.
    Welche westliche propaganda?? Wenn du den Armenischen Genocid meinst der hat stattgefunden und sowas schlimmes werde ich niemals leugnen.

    Oh doch ihr seit alle samt ganz große heuchler schreit hier Kindermörder zu Öcalan aber über 100 tausende Kinder die euer Millitär umgebracht hat verliert ihr nicht mal ein Wort oder leugnet sie sogar. Von solchen heuchlern las ich mir gar nichts sagen.

  3. #3733
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.207
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Global sag mal, was für ein Landsmann bist du. Ich dachte immer du wärst Türke.

    Die Türkischen Truppen angarieren sich weltweit. Man hat mit Blut für Korea gezahlt. In Busan befindet sich sogar ein Friedhof. Ich selbst möchte dort mal hin reisen. Auch bildet die Türkei Pakistanische, Georgische(Neu), Namibische, Afghanische Truppenverbände aus und untersützt auch seine Turkstaaten Nachbarn. Man schickt zudem essens-Lieferungen rund um die Welt nach Afrika oder in den Balkan. Man hat mit Bombern im Balkankrieg geholfen vor allem den Albanern. Sich über die Türkischen Truppen lustig zu machen, dass neben einem Türken trau dich das. Türkische Armee hat in der Gesellschaft einen großen Stellenwert.
    Oh ja, einen echt gschmandigen Stellenwert, wie in Syrien und Irak jüngst.

  4. #3734
    Amarok
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Oh ja, einen echt gschmandigen Stellenwert, wie in Syrien und Irak jüngst.
    Tut mir leid, entweder ist der Satz schlecht geschrieben oder einfach zu niedrig für mein IQ

  5. #3735
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.207
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, entweder ist der Satz schlecht geschrieben oder einfach zu niedrig für mein IQ
    Oder andersrum......immer im Sinne des Betrachters zu sehen.

  6. #3736
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich Empfehle dir nochmals meinen Beitrag.
    Bin ich schon drauf eingegangen.

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich lenk nicht vom Thema ab, dass ist die gleiche Situation.
    Ich fand den 11. September zu erwähnen passte nicht.

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Deutschland war im Krieg jedoch waren die Juden im gegensatz zu den Armeniern Neutral und gehörten keiner Fraktion an.
    Den Holocaust habe ich jetzt mit einbezogen, um dir klar zu machen, dass ein Krieg keinen Völkermord rechtfertigt.

    Dir geht es aber um einen anderen Punkt denke ich. Du sagst die Armenier waren gegen euch und der "Völkermord" sei eine Kriegshandlung gewesen.

    Einige armenische Freischärler kooperierten mit den Russen. Das stimmt. Doch waren die Armenier schon vorher Opfer von Gewalt, welche die eigene Regierung
    anordnete. Sagt dir das Massaker von Adana etwas? Spätestens da war klar, dass der osmanische Staat die Armenier als Feinde ansah. Von daher ist es nicht
    verwunderlich, dass einige mit den Russen kooperierten. Die Armenier habt ihr selber zum Feind gemacht.

    Trotz dem finde ich, dass dies die Deportation von Frauen und Kindern nicht rechtfertigt.
    Auch waren die so genannten Umsiedlungen klare "Todesmärsche". Wo hätte man sich in der Wüste niederlassen sollen?

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Sie waren größtenteils Opfer ohne Schutz.
    Oh weh. Das wäre so als würde die Türkei heute alle Kurden im Land ausrotten und behaupten: Wir waren im Krieg mit ihnen (PKK).

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Armenier hingegen haben das Kernland verraten und sich den Russen angeschlossen.
    Wenn sollen sie denn bitteschön verraten haben? Spätestens nach dem Massaker von Adana habt ihr sie klar als Feinde gekennzeichnet.
    Ist doch klar, dass diese sich dann anderswo umsehen.

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Was passierte als man die Amernier-Frage im Griff hatte richtig. Man hat die Russen aus dem Kernland vertrieben.
    Was für ein Unsinn.

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Es gibt Leugner des Holocaust aber nur bei rechten. Hingegen die bei dem Armeniern Profs. diese Meinung teilen und keine skin-Head spinner.
    Es gibt auch Wissenschaftler, Schriftsteller (so gar antifaschistische) welche den Holocaust leugnen.

  7. #3737
    Amarok
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Welche westliche propaganda?? Wenn du den Armenischen Genocid meinst der hat stattgefunden und sowas schlimmes werde ich niemals leugnen.

    Oh doch ihr seit alle samt ganz große heuchler schreit hier Kindermörder zu Öcalan aber über 100 tausende Kinder die euer Millitär umgebracht hat verliert ihr nicht mal ein Wort oder leugnet sie sogar. Von solchen heuchlern las ich mir gar nichts sagen.
    Du machst dir ehrlich keine Freunde du spinner. Den Mann den du "vermeindlich" nicht verteidigst entführt Kinder, steckt seine PKK-Kämpfer in Türkische Uniformen und lässt diese Kinder zusammenschlagen auf der Straße und filmt dies auch noch mit der Kamera und verkauft es das Türkische Truppen einfach so mir nichts dir nichts ein Kind zusammen schlagen. Das ist nicht mal ein scherz, das stimmt sogar.

    Wenn wir über 100 tausende Kinder umgebracht haben sollen, wieiviele hat das Griechische Volk denn über Jahrhunderte getötet ich mein wir können bis zu dem Zeitpunkt Alexander d. Großen gehen oder weiter bis ihr Primaten wart. Das was du sagst hat kein Hand und Fuß und ist einfach nur feinster Dreck von einem Griechen dem das linke Ei geplatzt ist.

  8. #3738
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    man kann ihn doch nicht ernst nehmen, oder?
    Du bist so hohl. Das gibt es nicht.

  9. #3739
    GLOBAL-NETWORK
    Merkt ihr nicht wie sie euch ihre eigenen Wahnvorstellungen versuchen aufzuzwingen? Versteht ihr jetzt warum man keine Moscheen in Griechenland duldet? Die ach so Große Kultur,die Geburtsstätte der Demokratie und der Goldenen Morgenröte

    Sie unterteilen nicht nur nach Rasse sondern vorrangig nach der Religion! Spart euch die Energie,haters gonna hatte Bro!

  10. #3740
    Yashar
    Nikos ich gebe dir beim Punkt des Genozides an den Armeniern Recht. Ich kann aber dennoch nicht verstehen (nach dem ich den letzten Beitrag las), dass du die Vertreibung von Zivilisten wegen den Taten einiger ihrer Volksleute gutheisst. Die Camen kämpften auch gegen Deutsche. Viele schlossen sich den Kommunistischen Partisanen unter Enver Hoxha an.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54