BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 681 ErsteErste ... 283435363738394041424888138538 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 255.963 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Wer ist Ali?
    Er hiess vorher Cassius Clay

  2. #372
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.089
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Es war aber nie die Rede von "Zeybek". Du schmeißt einfach so Wörter in den "Raum" ohne Verstand.
    Dann zitiere mich nicht. Ist es so schwer zu verstehen. Ich wollte über Zeybek diskutieren. Hier geht es nicht nur um Pontik Tanz.



    -----------------------------------


    Infos über Zeybek und Zeybeks...

    Zeybek dance is named after the Zeybeks (of Turkmen and Yörük origins)
    Zeybeks had a special dance in which performers simulated hawks. Romantic songs about their bravery are still popular in Turkish folk music. The yatagan sword was their primary weapon, but most of them carried firearms as well.
    The Zeibeks fought against the Greek invasion of Western Anatolia during the Greco-Turkish War of 1919-1922.

  3. #373
    economicos
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Dann zitiere mich nicht. Ist es so schwer zu verstehen. Ich wollte über Zeybek diskutieren. Hier geht es nicht nur um Pontik Tanz.



    -----------------------------------


    Infos über Zeybek und Zeybeks...

    Dann diskutier mit dir alleine

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Er hiess vorher Cassius Clay
    Er durfte das auch! Aber nicht die Kiwis in Sportarten, in dem sie zu 90 Prozent verlieren.

  4. #374
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Dann zitiere mich nicht. Ist es so schwer zu verstehen. Ich wollte über Zeybek diskutieren. Hier geht es nicht nur um Pontik Tanz.



    -----------------------------------


    Infos über Zeybek und Zeybeks...
    Dann Diskutiere und beleidige nicht, und wenn du nicht dazu in der Lage bist, dann halte dich raus Mädchen und mach dich nicht lächerlich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Dann zitiere mich nicht. Ist es so schwer zu verstehen. Ich wollte über Zeybek diskutieren. Hier geht es nicht nur um Pontik Tanz.



    -----------------------------------


    Infos über Zeybek und Zeybeks...
    Hat er da in die Hose Geschissen oder was?

    Infos über Zeybek und Zeybeks...


    Zeybek dance is named after the Zeybeks (of Turkmen and Yörük origins)
    Zeybeks had a special dance in which performers simulated hawks. Romantic songs about their bravery are still popular in Turkish folk music. The yatagan sword was their primary weapon, but most of them carried firearms as well.
    The Zeibeks fought against the Greek invasion of Western Anatolia during the Greco-Turkish War of 1919-1922.


    Der hat die Hosen voll ha ha ha ha

  5. #375
    economicos
    Zeybek (türkisch) und Zeibekiko (griechisch) sind auch zwei unterschiedliche Tänze. Wer nicht gerade blind ist, sieht es auch. Zeibekiko ist auch kein Kriegstanz.
    Nur weil sie den gleichen Anfangsbuchstaben haben, heißt es nicht, dass es die gleichen Tänze sind

    Der Zeibekiko (griechisch Ζεϊμπέκικο auch Zeibekikos Ζεϊμπέκικος) ist ein griechischer Volkstanz kleinasiatischen Ursprungs.[1] Er ist eng mit der Musik des Rembetiko verbunden, mit der die von Atatürk aus ihren früheren kleinasiatischen Wohngebieten vertriebenen Griechen sich identifizierten.[2] Der zumeist spontan solo vor Zuschauern ausgeübte Ausdruckstanz beruht auf Improvisation, doch muss der Tänzer in der Lage sein, dem charakteristischen Rhythmus zu folgen. Schritte, Sprünge, Figuren sowie Drehungen improvisiert der Tänzer aus der Melodie und dem Takt heraus.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Zeibekiko

  6. #376
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Er durfte das auch! Aber nicht die Kiwis in Sportarten, in dem sie zu 90 Prozent verlieren.
    Vermutlich erwartet man die show von denen könnte ich mir vorstellen, ist ja aber auch kein Weltuntergang

  7. #377
    Avatar von Aidaa

    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    2.329
    Ohh ohh ich weiß was







    Lokum

  8. #378
    economicos
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Vermutlich erwartet man die show von denen könnte ich mir vorstellen, ist ja aber auch kein Weltuntergang
    Ich wollte nur Spaß machen, das ist bei ihnen wohl Tradition, jetzt unabhängig von der Sportart.

  9. #379
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Zeybek (türkisch) und Zeibekiko (türkisch) sind auch zwei unterschiedliche Tänze. Wer nicht gerade blind ist, sieht es auch. Zeibekiko ist auch kein Kriegstanz.
    Nur weil sie den gleichen Anfangsbuchstaben haben, heißt es nicht, dass es die gleichen Tänze sind

    Der Zeibekiko (griechisch Ζεϊμπέκικο auch Zeibekikos Ζεϊμπέκικος) ist ein griechischer Volkstanz kleinasiatischen Ursprungs.[1] Er ist eng mit der Musik des Rembetiko verbunden, mit der die von Atatürk aus ihren früheren kleinasiatischen Wohngebieten vertriebenen Griechen sich identifizierten.[2] Der zumeist spontan solo vor Zuschauern ausgeübte Ausdruckstanz beruht auf Improvisation, doch muss der Tänzer in der Lage sein, dem charakteristischen Rhythmus zu folgen. Schritte, Sprünge, Figuren sowie Drehungen improvisiert der Tänzer aus der Melodie und dem Takt heraus.

    Zeibekiko
    Also ist der eine Tanz vom anderen beeinflusst worden?

  10. #380
    economicos
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Also ist der eine Tanz vom anderen beeinflusst worden?
    Nein, eigentlich nicht.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54