BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 425 von 681 ErsteErste ... 325375415421422423424425426427428429435475525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.241 bis 4.250 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 256.140 Aufrufe

  1. #4241
    GLOBAL-NETWORK
    [QUOTE=ZX 7R;4080893]
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Komisch, jetzt versteh ich gar nichts mehr. Die Albaner behaupten sie hätten Griechenland alleine befreit und es an die Griechen höflicher Weise überlassen. Jetzt schreibst du man kann einem Albaner trauen. Ähm die dürfen das und wir nicht?
    Sorry aber was deine Landsmänner hier von sich geben bin ich zb von keinem Albaner gewohnt.Klar sollte man nicht alle in die ein und die selbe Schublade stecken aber manche Tugenden wie gegenseitiger Respekt und zb Anstand scheinen den Griechen hier fremd zu sein.Ein Albaner ist da Bodenstandiger und wenigstens Ehrlich in seiner Meinung.Meines erachtens eine Frage der Erziehung!

  2. #4242
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Man war nicht Neutral man war im 1.Wk verbündet mit Deutschland im 2.Wk war man gegen Deutschland bzw. Das Dritte Reich.
    Ihr vertauscht da eine ganze Menge leute.
    Nee du, die Tuerkei war auch im zweiten WK neutral (hatte ja auch nicht wirklich was mit Hitler am Hut), und ist erst gegen Ende umgeschwenkt.

  3. #4243
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.194
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Such dir eine hübsche Griechin. Habe ich auch getan

    Kopf hoch!
    Du meinst die, die noch nicht weiß dass Du mit ihr gehen willst wie Du mal geschrieben hast? Hahahahaha

  4. #4244
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.493
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen

    Sorry aber was deine Landsmänner hier von sich geben bin ich zb von keinem Albaner gewohnt.Klar sollte man nicht alle in die ein und die selbe Schublade stecken aber manche Tugenden wie gegenseitiger Respekt und zb Anstand scheinen den Griechen hier fremd zu sein.Ein Albaner ist da Bodenstandiger und wenigstens Ehrlich in seiner Meinung.Meines erachtens eine Frage der Erziehung!
    Sagt der, der von irgend einer türkischen "Überlegenheit" spricht. Nazi Geschwafel mehr nicht.

  5. #4245
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Für dich und eine weitere Herde an Eseln reicht es Allih
    Hautsachae duh gansd dem Abaizamt daine Atrack faschtaentlig maggen.

  6. #4246
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.194
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wenn du den Türkinnen nicht erzählst, dass du Grieche bist geht so einiges.

    Blödsinn, von mir wussten alle meine lieben hübschen Türkinnen, dass ich Grieche bin. Und ich behaupte sogar dadurch waren sie sehr aufgeschlossen! In jeder Hinsicht.

  7. #4247
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Sagt der, der von irgend einer türkischen "Überlegenheit" spricht. Nazi Geschwafel mehr nicht.
    Das liggt an die Gaehnen.

  8. #4248
    Amarok
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Nee du, die Tuerkei war auch im zweiten WK neutral (hatte ja auch nicht wirklich was mit Hitler am Hut), und ist erst gegen Ende umgeschwenkt.
    Okay nochmal. Deutschland war im ersten Weltkrieg verbündet mit dem Osmanischen Reich bei Kriegs beginn konnte man dort nicht Neutral sein, es war praktisch unmöglich! Gerade, weil Österreich-Ungarn, Russland und Griechenland Gebietsansprüche hegten oder die Unabhängigkeit anstrebten. Im 2.Wk schloss man sich den Allierten an und war natürlich aufgrund der Freundschaft mit Deutschland erst kurz vor Ende des 2. Weltkriegs gegen diese. Ich kenne nur eine Nation die selbst nach der Kapitulation für Deutschland war und das war Japan.

  9. #4249
    GLOBAL-NETWORK
    Allih the Eselstreiber 0-2 Amarok

  10. #4250
    Amarok
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Blödsinn, von mir wussten alle meine lieben hübschen Türkinnen, dass ich Grieche bin. Und ich behaupte sogar dadurch waren sie sehr aufgeschlossen! In jeder Hinsicht.
    Naja außer dem Ziegenkäse Geruch und dem glauben gibt es dort auch nicht soviele Unterschiede. Aber die Türkinnen in Deutschland sind auch keine Türkinnen mehr bzw. das was du als Türke noch beschreiben könntest. Frauen lassen sich wesentlich schneller assimilieren als Männer. Zwischen einer deutschen und einer Türken gibt es in Deutschland kaum noch Unterschiede.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54