BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 440 von 681 ErsteErste ... 340390430436437438439440441442443444450490540 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.391 bis 4.400 von 6807

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.806 Antworten · 255.118 Aufrufe

  1. #4391
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    1. sie tanzen nicht
    2. die Röcke sind wenigstens lang
    3. sind keine Soldaten

    PS: wusstet ihr das Istanbul eine der höchsten Transexuellen raten hat Europaweit. Kommt bestimmt von diesen tanzenden langen Röcken.

  2. #4392
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.531
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Eigentlich sahen die originalen Trachten so aus, nur wurden sie von den Griechen schlecht abgekupfert und nun sehen sie heute deshalb so lächerlich aus. In Albanien gibt es ein Sprichtwort "Je kürzer die Fustanella, umso größer die Lüge"









    Anhang 61647

    Man schaue sich nur die Farben, die Muster, die martialen Beinschienen, die dennoch estetisch wirken, die Länge und Falten der Fustanella an. Der Unterschied kann nicht größer sein. Diese schöne Tracht wurde von den Griechen bis ins Unekenntliche degradiert. Nun stehen heute iwelche Soldaten in Legins mit Bommeln und Frauenröken dar und nennen es "Fustanella"
    Ach wie die die keine Geschichte immer aufkommen erstens wir hatten die Fustanela nicht von euch eher umgekehrt würde Ich sagen ,und Arvaniten waren damals keine Griechen aber auch keine Albaner=Moslem sondern Christen.

  3. #4393
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ach wie die die keine Geschichte immer aufkommen erstens wir hatten die Fustanela nicht von euch eher umgekehrt würde Ich sagen ,und Arvaniten waren damals keine Griechen aber auch keine Albaner=Moslem sondern Christen.

    Lol....die höchste Instanz der Geschichtskunde hat gesprochen. So wird es wohl gewesen sein.


    Man kann sich ja die Welt schön reden aber dadurch wird die Wahrheit nicht verändert, sondern nur die Wahrnehmung. Vllt sollten einige damit anfangen, an ihrer Wahrnehmung zu arbeiten.

    PS: Was bedeutet das Wort Arvanite bzw Arvanitis? Wie bezeichneten die Griechen die Albaner im Mittelalter und wie bezeichnen sie sie heute noch? Und wieso verstehe ich als Albaner aus dem Kosovo einen Arvaniten, wenn er "Arvanitisch" spricht, du als Grieche aber nicht?

    Die Arvtaniten waren in beiden Religionsgruppen unterteilt, falls du auf die ausschließliche Religionszugeörigkeit abzielen möchtest. Das ist ein historischer Fakt. Chamen, die ja zumeist und fälschlicherweise nicht als Arvaniten bezeichnet werden, aber auc Specioten und Hydrioten waren Muslime, die Sulioten bspw waren Orthodox.

  4. #4394

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663



    Babo.

  5. #4395
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Lol....die höchste Instanz der Geschichtskunde hat gesprochen. So wird es wohl gewesen sein.


    Man kann sich ja die Welt schön reden aber dadurch wird die Wahrheit nicht verändert, sondern nur die Wahrnehmung. Vllt sollten einige damit anfangen, an ihrer Wahrnehmung zu arbeiten.
    Sagte der der Bilder von Griechischen Muslimen als Albaner darstellt. Verpiss dich geschichtsloser.



    Islam in Greece - Wikipedia, the free encyclopedia


    "Young Greeks at the Mosque" (Jean-Léon Gérôme, oil on canvas, 1865); this oil painting portrays Greek Muslims at prayer in a mosque).

  6. #4396
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Sagte der der Bilder von Griechischen Muslimen als Albaner darstellt. Verpiss dich geschichtsloser.



    Islam in Greece - Wikipedia, the free encyclopedia


    "Young Greeks at the Mosque" (Jean-Léon Gérôme, oil on canvas, 1865); this oil painting portrays Greek Muslims at prayer in a mosque).

    Seit wann sind Griechen Muslime, du Hirntoter?

    Hier, speziell für dich, der anscheinend in Geschichtskunde null Ahnung zu haben scheint:


  7. #4397
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Lol....die höchste Instanz der Geschichtskunde hat gesprochen. So wird es wohl gewesen sein.


    Man kann sich ja die Welt schön reden aber dadurch wird die Wahrheit nicht verändert, sondern nur die Wahrnehmung. Vllt sollten einige damit anfangen, an ihrer Wahrnehmung zu arbeiten.

    PS: Was bedeutet das Wort Arvanite bzw Arvanitis? Wie bezeichneten die Griechen die Albaner im Mittelalter und wie bezeichnen sie sie heute noch? Und wieso verstehe ich als Albaner aus dem Kosovo einen Arvaniten, wenn er "Arvanitisch" spricht, du als Grieche aber nicht?

    Die Arvtaniten waren in beiden Religionsgruppen unterteilt, falls du auf die ausschließliche Religionszugeörigkeit abzielen möchtest. Das ist ein historischer Fakt.
    Problematisch wird es erst, wenn du die Fustanella verstehst, wenn sie mit dir spricht...

  8. #4398
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.531
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Lol....die höchste Instanz der Geschichtskunde hat gesprochen. So wird es wohl gewesen sein.


    Man kann sich ja die Welt schön reden aber dadurch wird die Wahrheit nicht verändert, sondern nur die Wahrnehmung. Vllt sollten einige damit anfangen, an ihrer Wahrnehmung zu arbeiten.

    PS: Was bedeutet das Wort Arvanite bzw Arvanitis? Wie bezeichneten die Griechen die Albaner im Mittelalter und wie bezeichnen sie sie heute noch? Und wieso verstehe ich als Albaner aus dem Kosovo einen Arvaniten, wenn er "Arvanitisch" du als Grieche aber nicht?

    Die Arvtaniten waren in beiden Religionsgruppen unterteilt, falls du auf die ausschließliche Religionszugeörigkeit abzielen möchtest. Das ist ein historischer Fakt.
    Und noch mal Albaner waren nur muslime die Christlichen Albaner wie ihn den Fall Arvaniten haben gemeinsam mit Hellenen gekämpft und haben die turko-albaner als Ihre Todfeinde gesehen was du und dein Land da treiben nennt sich Propaganda ,wenn sogar die Arvaniten sich Selbst als Hellenen und nicht als Albaner sehen das sagt alles .Die Fustenela gab es seit schön seit dem 12.Jahrhundert.

  9. #4399
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Seit wann sind Griechen Muslime, du Hirntoter?
    Seit "Grieche" eine Nationalitaet und keine Religion ist, wuerd ich sagen.
    Osmanisches Reich verschlafen, oder so?^^

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Und noch mal Albaner waren nur muslime die Christlichen Albaner wie ihn den Fall Arvaniten haben gemeinsam mit Hellenen gekämpft und haben die turko-albaner als Ihre Todfeinde gesehen was du und dein Land da treiben nennt sich Propaganda ,wenn sogar die Arvaniten sich Selbst als Hellenen und nicht als Albaner sehen das sagt alles .Die Fustenela gab es seit schön seit dem 12.Jahrhundert.
    Wenn die heutigen Albaner sich als eine auf der illyrischen Abstammung/Kultur und dem Selbstverstaendniss gegruendete Ethnie sehen, dann zaehlen auch die christlichen Albaner dazu (die, die von Illyrern abstammen UND sich auch als Albaner sehen, wohlgemerkt).

  10. #4400
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    du meinst du wolltest keinen finden: es gibt viele griechen mit rock und pimmelschuhe


    hooppaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

    Anhang 61643

    sogar die gr armee trägt röcke können aber nicht laufen damit müssen noch üben:


    Und tagtäglich grüßt das das Murmeltier mit den selben Fotos und den selben Videos. Wechsel mal deine Platte. Langsam wirds nicht nur langweilig, sondern auch lächerlich. Oder hat dir die Person auf dem Foto es dir so sehr angetan, dass du diese auf deinem Rechner gespeichert hast und sie somit immer per se parat hast?`Weiss ja nicht so ganz auf was für Sachen du so stehst.



    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen

    Also diese Trachten gefallen mir viel viel mehr. Sie sehen gut aus im Gegensatz zu den griechischen.

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen


    Babo.

    Na beginnt wieder das gegenseitige Arschgelecke??Wer steckt den heute den jeweiligen Kopf so tief in den Arsch, sodass der jenige sogar riechen kann, was dieser zu Mittag hatte??

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54