BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 460 von 681 ErsteErste ... 360410450456457458459460461462463464470510560 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.591 bis 4.600 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 256.184 Aufrufe

  1. #4591
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Die türkische Wirtschaft soll stärker werden !!!

    Wir Griechen können nur davon profitieren

  2. #4592
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Was gehst du denn so ab sag mal, ich sage "wir helfen euch gerne" nicht mal böse gemeint und von dir kommt "eure Hilfe brauchen wir nicht". Aber irgendwie braucht ihr sie ja schon, wenn es einigen von euren Akademikern und arbeitssuchenden in Griechenland schlecht geht.
    Mit was wollt ihr helfen, ihr habt doch selber nichts.

  3. #4593
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.147
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Wir haben zieh Wirtschaftskrisen überstanden und eure Hilfe brauchen wir nicht zieht zu das es euch gut geht.
    Nix verstanden.

    Hast du wieder getrunken?

  4. #4594
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Bezüglich der Immbolienkrise??Wir haben weder eine Immobilienblase noch sind die griechische und die türkische Wirtschaft eng miteinander verflochten.
    Das glaubste doch wohl selber nicht? 2 oder 3 der groessten Banken wurden von "euren" Banken geschluckt und es wuerde mich sehr wundern, wenn ihr nicht ordentlich auch dahin exportieren wuerdet (zumal ihr in direkter Naehe seid).
    Klar trifft das irgendwann auch euch, wenn nebenan ein Markt von 70 Mille wegfaellt.

  5. #4595
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Es ist eben nicht das selbe, du größerer Depp. Es gibt einen Unterschied. Ihr lässt euch etwas Bauen was zwar auf eurem Land fertiggestellt wird aber in keinster weise auch nur im geringsten gehört. Wir beziehen Fremdkapital wie jedes andere Land bauen damit aber selber unsere Gebäude, Einrichtungen, Straßen usw. diese werden dann aber auch stück für Stück abbezahlt. Das haben Kredite halt an sich, während ihr richtig so einen Chinesischen mini-Dödel in den po bekommt.
    @Tigerfish und Amarok, bitte keine Beleidigungen.

    Ihr könnt auch ohne Beleidigungen diskutieren.

    Danke

  6. #4596
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.147
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die türkische Wirtschaft soll stärker werden !!!

    Wir Griechen können nur davon profitieren

    Wenigstens einer von euch mit rationellem Verstand im volkswirtschftlichen Bereich.

  7. #4597
    Amarok
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Bezüglich der Immbolienkrise??Wir haben weder eine Immobilienblase noch sind die griechische und die türkische Wirtschaft eng miteinander verflochten.
    Oh gott, man merkt das du echt überhaupt keine Ahnung hast wovon du dort eigentlich sprichst. Ich könnte kotzen und lachend in eine Kreissäge springen.

    Seit April 2010 gibt es einen „hochrangigen türkisch-griechischen Kooperationsrat“ mit jährlichen gemeinsamen Kabinettssitzungen, zuletzt im März 2013. Dabei wird gerade auch auf den Ausbau der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen großer Wert gelegt.

    Deutschland überrundet: Türkei wird zum zweitgrößten Handelspartner Griechenlands
    Deutschland überrundet: Türkei wird zum zweitgrößten Handelspartner Griechenlands | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

    Oh gott gibt es hier Versager.
    Mit einem Handelsvolumen von 4,1 Milliarden US-Dollar ist die Türkei der zweitgrößte Handelspartner Griechenlands. Es scheint: Je stärker Griechenland in der wirtschaftlichen Krise steckt, desto mehr wirbt es um den einstigen Rivalen.

    Ihr seit praktisch fast Abhängig von uns.

  8. #4598
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.806
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Es ist eben nicht das selbe, du größerer Depp. Es gibt einen Unterschied. Ihr lässt euch etwas Bauen was zwar auf eurem Land fertiggestellt wird aber in keinster weise auch nur im geringsten gehört. Wir beziehen Fremdkapital wie jedes andere Land bauen damit aber selber unsere Gebäude, Einrichtungen, Straßen usw. diese werden dann aber auch stück für Stück abbezahlt. Das haben Kredite halt an sich, während ihr richtig so einen Chinesischen mini-Dödel in den po bekommt.

    Ist doch Scheissegal wen die Firmen gehören, dass hat so die Privatisierung nunmal an sich. Solange ein wirtschaftlicher Aufschwung stattfindet und Geld in den Kasen gespült wird ist es doch Scheiss egal. Das was du erzählst ist nennt man Privatisierung und Investitionen. Daher auch Fremdkapital. Oder meinste alles auf eurem Land ist in türkischer Hand??Lern erstmal die Grundbasis bezüglich der Wirtschaft und dann kannste nochmal versuchen mit mir darüber zu reden du noch viel größerer Depp

  9. #4599
    Amarok
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Mit was wollt ihr helfen, ihr habt doch selber nichts.
    Warum zitierst du etwas, worauf du keine Antwort hast?

  10. #4600
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Es ist eben nicht das selbe, du größerer Depp. Es gibt einen Unterschied. Ihr lässt euch etwas Bauen was zwar auf eurem Land fertiggestellt wird aber in keinster weise auch nur im geringsten gehört. Wir beziehen Fremdkapital wie jedes andere Land bauen damit aber selber unsere Gebäude, Einrichtungen, Straßen usw. diese werden dann aber auch stück für Stück abbezahlt. Das haben Kredite halt an sich, während ihr richtig so einen Chinesischen mini-Dödel in den po bekommt.
    Da taeuschte dich aber gewaltig... die Chinesen beteiligen grundsaetzlich auch ortsansaessige/die beteiligten Regierungen um ihre Investitionen abzusichern.

    Das ist das Konzept der Chinesen.
    Ausserdem sind die Investitionen meist ohnehin eher im Transportwesen/Warentransport und fuer den chinesischen Eigenbedarf gedacht - selbst wenn es also NUR den Chinesen gehoeren wuerden, so haette die Griechische Volkswirtschaft davon doch deutliche nennenswerte Vorteile. (Allein die Zoelle, die Preissenkungen und Folgearbeitsplaetze).

    Wovor sie sich hueten sollten sind die Investitionen aus einigen europaeischen Laendern und den USA sowie Israel.
    Die kaufen entweder einfach nur die Rohstoffe, nehmen sich nur Schnaeppchen, oder kaufen die Konkurrenz auf, und machen sie dicht, um dann von einem anderen Standort aus besser/mehr verkaufen zu koennen.
    Ist zwar nicht immer so, aber leider doch sehr oft.

    Die besseren europaeischen Firmen werden von der Regierung weggeeckelt, sodass meist nur Schnaeppchenjaeger und Raffzaehne uebrigbleiben.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54