BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 555 von 681 ErsteErste ... 55455505545551552553554555556557558559565605655 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.541 bis 5.550 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 256.198 Aufrufe

  1. #5541
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    837
    Natürlich gibt es das.

    Wir gedenken alle Helden, nicht nur die albanischen.

    Und ich habe grossen Respekt vor Griechen, weil sie trotz allem, immer noch mit uns zusammen autochthon sind.


    Ihr seid auch nicht ganz unschuldig. In Cameria mussten auch viele Köpfe rollen. Auch deren Frauen und Kinder.

  2. #5542
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Was ist der Unterschied zwischen einem Türken und einem Neugriechen?

    Der heutige Türke ist einfach ein Türke. Der heutige Grieche eine Mischung aus Türken, Albaner, Arabern und Zigeuner.

    Somit das gleiche
    Vor allem würd ich dir Raten solche Posts zu unterlassen, wenn Du uns weiterhin in Geschichte belehren willst.

  3. #5543
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    837
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Vor allem würd ich die Raten solche Posts zu unterlassen, wenn Du uns weiterhin in Geschichte belehren willst.
    Brennt die Wahrheit so sehr in deinem Herz? Ein Forum ist da, damit man seine Meinung aufzeigen kann und andere Meinungen entgegennimmt.

    Du hast mir nicht zu sagen was ich zu unterlassen habe oder nicht.

    Gruss

  4. #5544
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.585
    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Ach du scheisse... Wieso redet man, wenn man noch nie ein Geschichtsbuch in der Hand gehalten hat?

    Und ich hoffe ihr kommt mir nicht mit Wikipedia-Links... Die taugen (nicht immer natürlich) weniger als ein Analphabet.

    Kurz erklärt; die griechische Revolution wäre nie so ausgegangen wie sie ist, wenn sich nicht die Grossmächte eingemischt hätten. Bekanntlich passierte dies und sie gründeten den neuen Staat Griechenland.

    Marko Boçari (für euch; Markos Botsaris) sagte in Janina "Kjo është Eladha"

    Daher habt ihr nun euren Staat.

    Aber bei allem Respekt; Die meisten Griechen sind dunkel wie die Türken. Die die weiss sind, sind meiner Meinigung nach Arvaniten. Und das sind weit über 0.2%.

    Wie ihr alle sicherlich auch Bescheid wisst, hat Griechenland seit ihrer Gründung (seit der Revolution) noch nie (!) eine ethnische Volkszählung durchgeführt. Naja, macht ja auch keinen Sinn, wenn man Angst vor dem Ergebnis hat

    Grüsse
    Zur deiner Information die arvaniten haben die Muslimischen Albaner mehr Gehasst als jeder andere und ja die Großmächte haben Griechenland geholfen so wie es 1912 Albanien geholfen hat wie es 1922 den türken Geholfen hat ach wo waren die Tapferen albaner im 2WK , ach da fehlt mir es ein an sich wie eine Tusi hinter den Italienern Verstecken und nacher die Geliebte Rolle der albaner sich auch noch als Opfer da stehen zu lassen. .

  5. #5545
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    515
    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es das.

    Wir gedenken alle Helden, nicht nur die albanischen.
    Zeig mir mal Statuen von Marko Bocari, Dhaskarina Pinoci, Bythguri, Die in Albanien gebaut wurden. ich möchte die gern sehen.

  6. #5546
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.585
    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es das.

    Wir gedenken alle Helden, nicht nur die albanischen.

    Und ich habe grossen Respekt vor Griechen, weil sie trotz allem, immer noch mit uns zusammen autochthon sind.


    Ihr seid auch nicht ganz unschuldig. In Cameria mussten auch viele Köpfe rollen. Auch deren Frauen und Kinder.
    Ach die Camen sind selber Schuld erst mit den Achsenmächten rumwütend und jedes Griechische Dorf Terrorisieren und Schandtaten machen und als die weg waren die Frechheit zu haben sich als Opfer zu sehen.

  7. #5547
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Brennt die Wahrheit so sehr in deinem Herz? Ein Forum ist da, damit man seine Meinung aufzeigen kann und andere Meinungen entgegennimmt.

    Du hast mir nicht zu sagen was ich zu unterlassen habe oder nicht.

    Gruss
    Das war nur gut gemeint....da Du noch frisch bist und anscheinend nicht die Regeln kennst....

    Ich hab nix zu sagen.....aber die Mods.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Brennt die Wahrheit so sehr in deinem Herz? Ein Forum ist da, damit man seine Meinung aufzeigen kann und andere Meinungen entgegennimmt.

    Du hast mir nicht zu sagen was ich zu unterlassen habe oder nicht.

    Gruss
    Was ist nun mit meiner Frage....Du behauptest die meisten Befehlshaber wären Albaner gewesen.....dämlich oder großzügig?

  8. #5548
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    837
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Zur deiner Information die arvaniten haben die Muslimischen Albaner mehr Gehasst als jeder andere und ja die Großmächte haben Griechenland geholfen so wie es 1912 Albanien geholfen hat wie es 1922 den türken Geholfen hat ach wo waren die Tapferen albaner im 2WK , ach da fehlt mir es ein an sich wie eine Tusi hinter den Italienern Verstecken und nacher die Geliebte Rolle der albaner sich auch noch als Opfer da stehen zu lassen. .

    Wo wir im 2 WK waren?

    Die einzigen, die die Juden wirklich gerettet haben, waren wir!

    Als alle Länder ihre Türen schlossen, machten wir diese auf. Rede keinen Blödsinn.

    Zum anderen; Ja das stimmt. Sie haben die muslimischen Albaner gehasst. Was ich durchaus verstehen kann und ich aus selbst sage, dass wir zum Teil selber Schuld sind.

    Als die Albaner im Kosovo den Islam annahmen haben sie die, die christlich blieben als "ungläubige", "Faurr (auf Türkisch "Serbe")" "Nichtsnutz" etc.

    Und in Griechenland war es genau gleich. Es gab die die konvertierten und die die blieben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Das war nur gut gemeint....da Du noch frisch bist und anscheinend nicht die Regeln kennst....

    Ich hab nix zu sagen.....aber die Mods.

    - - - Aktualisiert - - -


    Was ist nun mit meiner Frage....Du behauptest die meisten Befehlshaber wären Albaner gewesen.....dämlich oder großzügig?
    Weder noch.

    Grosszügig sowieso. Solche Hilfe bekommt ihr ja nicht mal heute mehr von der EU...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paranga Beitrag anzeigen
    Zeig mir mal Statuen von Marko Bocari, Dhaskarina Pinoci, Bythguri, Die in Albanien gebaut wurden. ich möchte die gern sehen.
    Du weisst schon, dass uns dies verboten wurde, oder?


    Hast auch bestimmt gehört, dass die EU fordert, dass wir unsre Geschichtsbücher ändern sollen.

    Wie gesagt; Wir dürfen das nicht, wir dürfen lediglich Strassen nach ihm benennen. Das haben wir.

  9. #5549
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Wo wir im 2 WK waren?

    Die einzigen, die die Juden wirklich gerettet haben, waren wir!

    Als alle Länder ihre Türen schlossen, machten wir diese auf. Rede keinen Blödsinn.

    Zum anderen; Ja das stimmt. Sie haben die muslimischen Albaner gehasst. Was ich durchaus verstehen kann und ich aus selbst sage, dass wir zum Teil selber Schuld sind.

    Als die Albaner im Kosovo den Islam annahmen haben sie die, die christlich blieben als "ungläubige", "Faurr (auf Türkisch "Serbe")" "Nichtsnutz" etc.

    Und in Griechenland war es genau gleich. Es gab die die konvertierten und die die blieben.

    - - - Aktualisiert - - -



    Weder noch.

    Grosszügig sowieso. Solche Hilfe bekommt ihr ja nicht mal heute mehr von der EU...
    weder noch oder großzügig?

    wenn Werder noch frag ich Dich dann:"sondern?"

    wenn großzügig....:"warum?"

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Wo wir im 2 WK waren?

    Die einzigen, die die Juden wirklich gerettet haben, waren wir!

    Als alle Länder ihre Türen schlossen, machten wir diese auf. Rede keinen Blödsinn.

    Zum anderen; Ja das stimmt. Sie haben die muslimischen Albaner gehasst. Was ich durchaus verstehen kann und ich aus selbst sage, dass wir zum Teil selber Schuld sind.

    Als die Albaner im Kosovo den Islam annahmen haben sie die, die christlich blieben als "ungläubige", "Faurr (auf Türkisch "Serbe")" "Nichtsnutz" etc.

    Und in Griechenland war es genau gleich. Es gab die die konvertierten und die die blieben.

    - - - Aktualisiert - - -



    Weder noch.

    Grosszügig sowieso. Solche Hilfe bekommt ihr ja nicht mal heute mehr von der EU...

    - - - Aktualisiert - - -



    Du weisst schon, dass uns dies verboten wurde, oder?


    Hast auch bestimmt gehört, dass die EU fordert, dass wir unsre Geschichtsbücher ändern sollen.

    Wie gesagt; Wir dürfen das nicht, wir dürfen lediglich Strassen nach ihm benennen. Das haben wir.


    die eu fordert, dass ihr euere Geschichtsbücher änderts?


    warum das denn? Was passt nicht? Der Teil mit albanische Befreier vielleicht?

  10. #5550
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    837
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    weder noch oder großzügig?

    wenn Werder noch frag ich Dich dann:"sondern?"

    wenn großzügig....:"warum?"
    Seit es uns gibt, ist es unsere Art grosszügig zu sein.

    Vielleicht hast du ja auch von den 7 Algeriern kürzlich gehört

    Dort haben auch wir uns gegenüber euch als grosszügig gezeigt.

    Gruss

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54