BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 68 von 681 ErsteErste ... 185864656667686970717278118168568 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 6808

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.807 Antworten · 255.856 Aufrufe

  1. #671

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Wärst Du nur 1/10 so intelligent wie Du dich gibst,würdest Du verstehen das die Türken nichts mit den Mongolen gemein haben,ist genetisch bewiesen.
    Aber ehrlich gesagt wäre das mir egal,nur nicht hellenisch

    Die benutzen das Wort Mongole als Schimpfwort und merken mal nicht wie rassistisch sie in ihrer Denke sind. Scheiss einfach drauf.

  2. #672

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Yogurt or yoghurt or yoghourt (/ˈjɡərt/ or /ˈjɒɡərt/; from Turkish: yoğurt; other spellings listed below) is a fermented milk product produced by bacterial fermentationof milk. The bacteria used to make yogurt are known as "yogurt cultures". Fermentation of lactose by these bacteria produces lactic acid, which acts on milk protein to give yogurt its texture and its characteristic tang.[1]


    The word is derived from Turkish: yoğurt,[3] and is related to the verb yoğurmak: "to be curdled or coagulated; to thicken".[4] The letter ğ was traditionally rendered as "gh" in transliterations of Turkish prior to 1928.[5] In older Turkish, the letter denoted a voiced velar fricative /ɣ/, but this sound is elided between back vowels in modern Turkish, in which the word is pronounced [joˈuɾt], or [joˈɰuɾt].

    Yoghurt ist ein türkisches Wort
    ... und 80% (oder weniger / mehr?) der türkischen Städte haben einen griechischen Namen, der heute türkisch ausgesprochen wird.

    Tolle türkische Leistung, oder?

  3. #673
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Yogurt or yoghurt or yoghourt (/ˈjɡərt/ or /ˈjɒɡərt/; from Turkish: yoğurt; other spellings listed below) is a fermented milk product produced by bacterial fermentationof milk. The bacteria used to make yogurt are known as "yogurt cultures". Fermentation of lactose by these bacteria produces lactic acid, which acts on milk protein to give yogurt its texture and its characteristic tang.[1]


    The word is derived from Turkish: yoğurt,[3] and is related to the verb yoğurmak: "to be curdled or coagulated; to thicken".[4] The letter ğ was traditionally rendered as "gh" in transliterations of Turkish prior to 1928.[5] In older Turkish, the letter denoted a voiced velar fricative /ɣ/, but this sound is elided between back vowels in modern Turkish, in which the word is pronounced [joˈuɾt], or [joˈɰuɾt].

    Yoghurt ist ein türkisches Wort




    Ist aber nicht zwingend, dass ihn die Türken des türkischen Namens wegen erfunden haben.

    Die gleiche Diskussion führt ihr hier schon seit Tagen um gewisse Gerichte. Ein türkischer Name bedeutet nicht zwangsläufig eine türkische Urheberschaft.


    Heraclius

  4. #674

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Hab ich auch nicht behauptet.

    The oldest writings mentioning yogurt are attributed to Pliny the Elder, who remarked that certain "barbarous nations" knew how "to thicken the milk into a substance with an agreeable acidity".[18] The use of yogurt by medieval Turks is recorded in the books Diwan Lughat al-Turk by Mahmud Kashgari and Kutadgu Bilig by Yusuf Has Hajib written in the 11th century.[19][20] Both texts mention the word "yogurt" in different sections and describe its use by nomadic Turks.[19][20] The earliest yogurts were probably spontaneouslyfermented by wild bacteria in goat skin bags.[21]

  5. #675

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Wärst Du nur 1/10 so intelligent wie Du dich gibst,würdest Du verstehen das die Türken nichts mit den Mongolen gemein haben,ist genetisch bewiesen.
    Aber ehrlich gesagt wäre das mir egal,nur nicht hellenisch
    Du solltest die (bisherigen) Beiträge der hiesigen Turanisten genauer lesen, dann wirst Du schon verstehen, warum ich manches so wiedergebe. Thema Ende.

  6. #676
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Wir diskuttieren hier zu 99% darüber ob etwas türkisch ist oder nicht,fällt euch was auf hoch leben die Osmanen,wie weit voraus Sie doch zu ihrer Zeit waren.
    Wenn ich bedenke wie weit das Mittelalterliche Europa zu jener Zeit war......

  7. #677
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Wir diskuttieren hier zu 99% darüber ob etwas türkisch ist oder nicht,fällt euch was auf hoch leben die Osmanen,wie weit voraus Sie doch zu ihrer Zeit waren.
    Wenn ich bedenke wie weit das Mittelalterliche Europa zu jener Zeit war......
    Leider sind sie auch im Mittelalter geblieben und sind daher auch untergegangen.

  8. #678
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Die benutzen das Wort Mongole als Schimpfwort und merken mal nicht wie rassistisch sie in ihrer Denke sind. Scheiss einfach drauf.
    Wer wohl die Rassisten sind das ist wohl klar,ne

  9. #679
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Hab ich auch nicht behauptet.

    The oldest writings mentioning yogurt are attributed to Pliny the Elder, who remarked that certain "barbarous nations" knew how "to thicken the milk into a substance with an agreeable acidity".[18] The use of yogurt by medieval Turks is recorded in the books Diwan Lughat al-Turk by Mahmud Kashgari and Kutadgu Bilig by Yusuf Has Hajib written in the 11th century.[19][20] Both texts mention the word "yogurt" in different sections and describe its use by nomadic Turks.[19][20] The earliest yogurts were probably spontaneouslyfermented by wild bacteria in goat skin bags.[21]



    Schon gut. Wikipedia sagt, schon die antiken Thraker hätten im 6. Jh. vor Chr, Joghurt hergestellt. Muss aber nicht heißen, dass die Thraker ihn schlussendlich erfunden haben. Etwas kann sich auch an verschiedenen Orten unabhängig voneinander entwickeln.

    Heraclius

  10. #680
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du solltest die (bisherigen) Beiträge der hiesigen Turanisten genauer lesen, dann wirst Du schon verstehen, warum ich manches so wiedergebe.
    Thema Ende.
    Unser Turanismus richtet sich gegen kein Volk dieser Welt,es ist einen rein innere Angelegenheit,der Nationalismus in der Türkei wurde aus Europa importiert.
    Welche folgen das für die Alteingessenen Menschen Anatoliens hatte brauch ich Dir glaube ich nicht zu erklären.

Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54