BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 84 von 681 ErsteErste ... 347480818283848586878894134184584 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 6807

Türkisch-Griechisches Kultur Thread

Erstellt von blacksea, 04.01.2014, 19:26 Uhr · 6.806 Antworten · 255.350 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    *Reset

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ich beobachte dieses Forum schon etwas länger und da ist mir aufgefallen, dass es hier immer wieder Streitigkeiten zwischen "verfeindete Nationen" gibt, wie es im Balkan halt so üblich ist.
    Doch statt diesen Forum zu nutzen um die Komplexe aufzuarbeiten, macht man sich gegenseitig fertig.

    Mit diesen Thema möchte ich ein Anfang tun und zwar geht es um die Türkisch-Griechisches Kultur, denn die beiden Kulturen haben viele Gemeinsamkeiten. Ich bin selber mütterlicherseits pontisch-muslimische Abstammung und konnte damit paar Erfahrungen sammeln.

    Erstens wollte ich mit dem Volkstanz Horon anfangen, das in den beiden Länder sehr populär ist.

    Siehe hier:


    2. Musikinstrumente wie Kemençe (κεμεντζές) usw.

    Anhang 53004

    3. Gemeinsame Küche wie z.B Cacik (Tsatsiki), Simit (Koulouri) oder Imam bayildi
    Anhang 53005 Anhang 53006

    4. Die meisten Türkische Großstädte sind ursprünglich griechisch wie z.B :
    Trabzon (Τραπεζούντα), Samsun (Αμισός) usw.
    Anhang 53007



    Ich hoffe das ist ein Anfang und wir können hier unsere Kulturelle Gemeinsamkeiten austauschen.

  2. #832
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.915
    Arbeiter, ich wollte die aktiven Leute hier auch gerade erinnern, weswegen der Thread erstellt wurde.

  3. #833
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.076
    und wieso bekommen die keine Verwarnung? Ist das keine Provokation? Die Türken werden hier als kulturloses Volk dargestellt.
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Klar junge , nach dem dem die Griechen euch das kochen gelehrt haben.
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich nicht. Ihnen gefällt das Leben der Hellenen besser als das trostlose Dasein in einer Steppe.

    Wer hat diese Klugscheißerin überhaupt zum Mod gemacht? Pfui.

  4. #834
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Sie ist sehr gut als mod

  5. #835

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Ein starkes Stück, was sich hier bietet:
    Da gibt es Nutzer in diesem Forum, die Makedonen und andere Griechen laufend so beleidigen

    - Nazi
    - Nazi-Schwein
    - Hitlergleich
    - Brauner
    - Brownie
    - Braune Sosse
    - etc.

    und kein Mod denkt auch nur daran, von sich aus einzuschreiten und dem ein Ende zu setzen.
    Sehen sie die Makedonen und andere Griechen etwa ebenso?
    Falls ja, so sollten es die Makedonen und andere Griechen zumindest wissen.

    Stimmt man aber einem Türken zu, daß er aus dem inneren Asiens komme und wünscht ihm zudem, daß er so leben möge, wie der Mensch im Normalfall auch leben möchte und sogar lebt, nämlich in seiner Heimat, aus der er einst gekommen und die er aus der Ferne so verehrt, dann wird man ... verwarnt.

    Nun, deutlicher kann die Willkür nicht vorgetragen werden.

    An Willkür wird sich ein gesitteter Mensch jedoch nie gewöhnen können.
    Da waren die Menschen schon vor Jahrtausenden weiter, die
    - erstens das Gewaltmonopol dem Staat übertrugen und
    - zweitens der Willkür durch von jedem einzuhaltende Gesetze begegneten.

    Offensichtlich, daß diese Zivilisation bisher nicht jeden erreicht habe.



  6. #836
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ein starkes Stück, was sich hier bietet:
    Da gibt es Nutzer in diesem Forum, die Makedonen und andere Griechen laufend so beleidigen

    - Nazi
    - Nazi-Schwein
    - Hitlergleich
    - Brauner
    - Brownie
    - Braune Sosse
    - etc.

    und kein Mod denkt auch nur daran, von sich aus einzuschreiten und dem ein Ende zu setzen.
    Sehen sie die Makedonen und andere Griechen etwa ebenso?
    Falls ja, so sollten es die Makedonen und andere Griechen zumindest wissen.

    Stimmt man aber einem Türken zu, daß er aus dem inneren Asiens komme und wünscht ihm zudem, daß er so leben möge, wie der Mensch im Normalfall auch leben möchte und sogar lebt, nämlich in seiner Heimat, aus der er einst gekommen und die er aus der Ferne so verehrt, dann wird man ... verwarnt.

    Nun, deutlicher kann die Willkür nicht vorgetragen werden.

    An Willkür wird sich ein gesitteter Mensch jedoch nie gewöhnen können.
    Da waren die Menschen schon vor Jahrtausenden weiter, die
    - erstens das Gewaltmonopol dem Staat übertrugen und
    - zweitens der Willkür durch von jedem einzuhaltende Gesetze begegneten.

    Offensichtlich, daß diese Zivilisation bisher nicht jeden erreicht habe.


    Soll ich alle deine verwarnungswürdigen Beiträge heraus suchen, die nie verwarnt wurden aus sehr unerklärlichen Gründen? Nehme mich selbst nicht von Kritik aus. Aber irgendwann hat man auch keine Nerven für den Kindergarten hier. DU bist weiß Gott kein "Unschuldslamm"!

    Almila gehört zu denen, von denen ich definitiv ein Danke unter talkischeaps Post, der unter aller Gürtellinie war, erwartet habe. Aber die scheint ein halbes Kind. Du ein Mann im "besten Alter".


    Schönen Abend.

  7. #837
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.523
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Soll ich alle deine verwarnungswürdigen Beiträge heraus suchen, die nie verwarnt wurden aus sehr unerklärlichen Gründen? Nehme mich selbst nicht von Kritik aus. Aber irgendwann hat man auch keine Nerven für den Kindergarten hier. DU bist weiß Gott kein "Unschuldslamm"!

    Almila gehört zu denen, von denen ich definitiv ein Danke unter talkischeaps Post, der unter aller Gürtellinie war, erwartet habe. Aber die scheint ein halbes Kind. Du ein Mann im "besten Alter".


    Schönen Abend.
    Ja, aber warum schaust du zu und unternimmst nichts? Die neuen Forenregeln scheinen euch Mods ja am Arsch vorbei zu gehen, nehme ich an. Ist ja letzten Endes klar dass sich hier die ganzen Idioten die Freiheiten nehmen andere User persönlich zu beleidigen ... der Idiot denkt sich "egal, die sanktionieren hier eh so gut wie kaum" ... würdet ihr aber mal hart durchgreifen, so würde sich das Klima hier ganz schnell ändern. Wäre sogar für euch Moderatoren letztlich einfacher; somit hättet ihr weniger zu tun ...

  8. #838

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Soll ich alle deine verwarnungswürdigen Beiträge heraus suchen, die nie verwarnt wurden aus sehr unerklärlichen Gründen? Nehme mich selbst nicht von Kritik aus. Aber irgendwann hat man auch keine Nerven für den Kindergarten hier. DU bist weiß Gott kein "Unschuldslamm"!

    Almila gehört zu denen, von denen ich definitiv ein Danke unter talkischeaps Post, der unter aller Gürtellinie war, erwartet habe. Aber die scheint ein halbes Kind. Du ein Mann im "besten Alter".


    Schönen Abend.
    Meine "verwarnungswürdigen" Beiträge sind allenfalls das Resultat des Umgangs der Mods und Admins dieses Forums, und zwar über die Zeit gesehen.
    Es gab mal Zeiten, da konnte ich nicht ein böses Wort schreiben, ich bekam regelrecht Magenkrämpfe dabei, und das ist wahrlich nicht einmal gelogen oder übertrieben.

    Inzwischen ist es mir jedoch sowas von egal, daß ich der Masse hier gleichziehe.
    versuche daher nicht, mich irgendwie belehren zu wollen, das Potential dürftest Du nicht haben.

    Ich gestehe Cobra jedoch zu, daß sich manches geändert hat, und wünsche ihm und seiner Crew dabei guten Erfolg (sollten sie es aufrichtig meinen).

    An meinen Inhalten kannst Du jedoch herauslesen, was noch sehr schräg läuft.
    Insoweit ist es mehr als vermessen, nun in einer Hau-Ruck-Methode das ändern zu wollen, was HIER zuvor über Jahre (wenn auch unter anderer Leitung) regelrecht gezüchtet wurde.

    Nur damit Du es verstehst, was ich meine: Hier sind ehrbare und aufrichtige Mods zurückgetreten, weil sie das Grundverhalten nicht mehr mittragen wollten, eine sogar, weil sie nicht mehr mittragen wollte, wie man quasi geschlossen aus der Forenleitung gegen mich agierte.

    Spare Dir somit Deine Texte an mich.
    Möchtest Du was ändern, dann ändere an der betreffenden Stelle zuerst.

    Mich wirst Du jedoch stets als Spiegel meiner Umwelt erkennen können, da wird diese und jene Verwarnung nichts ändern.


    Erneut:
    Es ist ein starkes Stück, was ich mit meinem Post darüber (21.40) vorgetragen habe.


    Auch Dir einen schönen Abend.
    Ich bin nun off, habe noch etwas anderes zu erledigen, muß diversen Menschen hier und da behilflich sein, mein Beisein hier sollte an sich als Korrektiv verstanden werden.

  9. #839
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Einbildung ist auch Bildung, oder? Ich muss hier niemandem etwas beweisen und du mir auch nicht. Das ist Internet. Und Bewertungen zu meiner oder deiner Person überlasse ich dem jeweiligen Umfeld und Menschen, die es wissen können und müssen. Ich gehe allein nach dem Inhalt deiner Beiträge. Ob nun "angepasst" oder nicht.

  10. #840
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Tja, es gibt nur noch eins zu sagen:


Ähnliche Themen

  1. Griechisches im deutschen TV
    Von Macedonian im Forum Balkan im TV
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 00:25
  2. Ein griechisches Trauerspiel
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 16:30
  3. Griechisches Ritual
    Von Ainu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 13:13
  4. Griechisches Korca?
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:37
  5. Griechisches Alphabet
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 03:54