BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 113 von 146 ErsteErste ... 1363103109110111112113114115116117123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.130 von 1459

Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan)

Erstellt von Popeye, 23.03.2008, 13:20 Uhr · 1.458 Antworten · 64.563 Aufrufe

  1. #1121
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    aber die Dinge ändern sich. Man sollte es nicht dabei belassen. Die Diasporanten beweisen ja, das es auch anders gehen kann.
    Es wird noch so einige Generationen dauern bis der Hass auf bestimmte Völker/Ethnien erlöscht.
    So von Heute auf Morgen wirds nicht sein.

  2. #1122
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.047
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    aber die Dinge ändern sich. Man sollte es nicht dabei belassen. Die Diasporanten beweisen ja, das es auch anders gehen kann.
    Dann solltest du mal sehen was auf Fejs grad abgeht nach dem Spiel heute.^^

  3. #1123
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Was heißt hier extra rausgesucht du wolltest eine Umfrage


    Hier ist die Umfrage sogar gemeinsam von Istanbuler und Athener Universitäten durchgeführt.

    Handelsblatt.com - Griechen und Türken « Global Reporting
    "Große Unterschiede zeigen die Umfragen auch hinsichtlich der Selbsteinschätzung und des Nationalgefühls beider Völker. Fast 50 Prozent der Griechen definieren sich schlicht als „griechische Staatsbürger“, etwa ein Drittel sieht sich als „Patrioten“, knapp 20 Prozent als „Weltbürger“ und annähernd sieben Prozent als „Bürger Europas“. Unter den Türken bezeichnen sich dagegen 51 Prozent als „Patrioten“, über 36 Prozent als „Nationalisten“ und fast 16 Prozent sogar als „Ultra-Nationalisten“. Auch auf die Frage, was mit der Identität als Grieche oder Türke unvereinbar sei, geben die Befragten in beiden Ländern unterschiedliche Antworten: 47 Prozent der Griechen sagen, wenn jemand kein Demokrat sei, sei er auch kein richtiger Grieche. Knapp 30 Prozent halten „fanatischen Nationalismus“ für unvereinbar mit dem Griechentum. Immerhin 20 Prozent sehen in jenen Mitbürgern, die nicht orthodoxen Glaubens sind, keine echten Griechen.
    Bei den Türken spielt die Religion eine deutlich größere Rolle: 45 Prozent meinen, ein Atheist könne kein Türke sein, 38 Prozent halten auch den christlichen oder jüdischen Glauben für unvereinbar mit dem Türkentum. 23 Prozent sagen dasselbe über Homosexualität. Den islamischen Fundamentalismus empfinden dagegen nur 19 Prozent als „untürkisch“.
    "



    Du hast behauptet die Griechen seien im großteil Ultra Nationalisten und über die Türken kein Wort verloren die Umfrage bestätigt aber eher das gegenteil. Eher ist der großere teil der Türken extrem Nationalistisch eingestellt.

    Sag mal bist du schwer von Verstand oder was?Ich habe extra darauf hingewiesen das nicht alle so Ticken aber der Großteil der Griechischen Männer ist aufgrund der Vergangengen Kriege und den Armeniern usw. den Türken gegenüber mindestens Misstrauisch bis Feindlich gestimmt.Ich meine wir können uns die Welt auch Schön Bunt ausmalen und gemeinsam Ostereier bemalen gehen und diese Tatsachen ignorieren aber das wird nichts an der Tatsache ändern das ihr Griechen die Türken zu euren Todfeinden zählt.Ich bin Realist und Tatsachen kann ich leider nicht Ignorieren.Zu Punkt 2 faktisch betrachtet bleibt da nicht viel zu sagen.Bei 80 Millionen Einwohnern versteht es sich von selbst das es da einpaar dutzend mehr Nationalisten gibt.Also bestreite ich das garnicht und stimme dir diesbezüglich zu.Hast du hier oder im Netz schonmal User bzw Foren gesehen die Tag und Nacht Türkenhass prädigen?Wieviele Griechisstämmige User sind allein hier aktif die eigens dieser Strategie nachgehen um die Türken schlecht darzustellen? Ich kenne keinen Türkischen User,es sind nur Griechen.Griechen die Meister in Hinbezug auf solche Doppelten Spielchen sind!Das liegt euch förmlich!

  4. #1124
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Dann solltest du mal sehen was auf Fejs grad abgeht nach dem Spiel heute.^^
    Ah ja, die Leitz sind enttäuscht. Soll man nicht so ernst nehmen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Es wird noch so einige Generationen dauern bis der Hass auf bestimmte Völker/Ethnien erlöscht.
    So von Heute auf Morgen wirds nicht sein.
    Na ja, in unserer heutigen digitalen Zeit, geht alles viiieel Schneller.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich verabscheue nur einige Charakterzüge einzelner Menschen und nicht ganze Völker, Doc.
    Ok, ich werde mal präziser: Ich verabscheue die Sultane, deren Helfer und deren Helfershelfer.

  5. #1125
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.588
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Das erinnert mich an eine gemachte Erfahrung bei meiner Entdeckung Iraklios(Crete). Bei meiner durchsicht eines öffentlichen Telefonbuchs(in einer öffentlichen Telefonzelle) registrierte ich, das die Vorwahl vieler Länder(Nachbarn oder weit entfernte Länder) präsent war, AUSSER eines ganz speziellen Landes. Irgendwie Kindisch, aber wenn es spass macht.
    HAHAHAHAHAHAHA Oreos

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Ich verstehe jetzt die Ironie nicht,du behauptest das Türkenhass in Griechenland kein Thema ist? Dabei kriegt jeder Grieche eine Millitärische Ausbildung indem das Feinbild Türke thematisiert wird.Es liegt an dem Menschen selbst diesen Hass anzunehmen oder mitthilfe des Gesunden Menschenverstandes abzulehnen.Ich behaupte nicht das alle Griechen so ticken aber eine einfache Umfrage bei den Griechen würde schon ausreichen um die Sache statistisch betrachten zu können,scheisse kann ich auch den ganzen Tag erzählen,es geht darum das nicht wenige Griechen rechtsextreme Tendenzen aufweisen und du laberst hier was vom Gyrosmann nebenan und wie sehr er die Türken doch mag usw.
    Für dich und die anderen ,griechenland und seine Bürger haben ein Problem mit der Politik von der Türkei und nicht mit dem Bürger von der Türkei .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Kollege ich will ja nicht bestreiten das es bei manchen rechtsextreme Gedanken gibt in Griechenland aber bitte leg hier nicht das Resultat XA an. Dieses zeigt in erster Linie die Krise in Griechenland vor der Krise gab es 0,3 die diese Partei gewählt haben danach ganze 7%.
    Umfragen gibt es übrigens zum Thema das du angesprochen hast.


    Handelsblatt.com - Griechen und Türken « Global Reporting
    "Große Unterschiede zeigen die Umfragen auch hinsichtlich der Selbsteinschätzung und des Nationalgefühls beider Völker. Fast 50 Prozent der Griechen definieren sich schlicht als „griechische Staatsbürger“, etwa ein Drittel sieht sich als „Patrioten“, knapp 20 Prozent als „Weltbürger“ und annähernd sieben Prozent als „Bürger Europas“. Unter den Türken bezeichnen sich dagegen 51 Prozent als „Patrioten“, über 36 Prozent als „Nationalisten“ und fast 16 Prozent sogar als „Ultra-Nationalisten“. Auch auf die Frage, was mit der Identität als Grieche oder Türke unvereinbar sei, geben die Befragten in beiden Ländern unterschiedliche Antworten: 47 Prozent der Griechen sagen, wenn jemand kein Demokrat sei, sei er auch kein richtiger Grieche. Knapp 30 Prozent halten „fanatischen Nationalismus“ für unvereinbar mit dem Griechentum. Immerhin 20 Prozent sehen in jenen Mitbürgern, die nicht orthodoxen Glaubens sind, keine echten Griechen.
    Bei den Türken spielt die Religion eine deutlich größere Rolle: 45 Prozent meinen, ein Atheist könne kein Türke sein, 38 Prozent halten auch den christlichen oder jüdischen Glauben für unvereinbar mit dem Türkentum. 23 Prozent sagen dasselbe über Homosexualität. Den islamischen Fundamentalismus empfinden dagegen nur 19 Prozent als „untürkisch“."


    Fragt sich jetzt nur wer hier mehr die Ultra-Nationalisten sind Griechen oder Türken. Anhand dieser Umfrage vom Istanbuler Bilgi-Universität wohl eher Türken.
    Ups.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Sag mal bist du schwer von Verstand oder was?Ich habe extra darauf hingewiesen das nicht alle so Ticken aber der Großteil der Griechischen Männer ist aufgrund der Vergangengen Kriege und den Armeniern usw. den Türken gegenüber mindestens Misstrauisch bis Feindlich gestimmt.Ich meine wir können uns die Welt auch Schön Bunt ausmalen und gemeinsam Ostereier bemalen gehen und diese Tatsachen ignorieren aber das wird nichts an der Tatsache ändern das ihr Griechen die Türken zu euren Todfeinden zählt.Ich bin Realist und Tatsachen kann ich leider nicht Ignorieren.Zu Punkt 2 faktisch betrachtet bleibt da nicht viel zu sagen.Bei 80 Millionen Einwohnern versteht es sich von selbst das es da einpaar dutzend mehr Nationalisten gibt.Also bestreite ich das garnicht und stimme dir diesbezüglich zu.Hast du hier oder im Netz schonmal User bzw Foren gesehen die Tag und Nacht Türkenhass prädigen?Wieviele Griechisstämmige User sind allein hier aktif die eigens dieser Strategie nachgehen um die Türken schlecht darzustellen? Ich kenne keinen Türkischen User,es sind nur Griechen.Griechen die Meister in Hinbezug auf solche Doppelten Spielchen sind!Das liegt euch förmlich!
    Feind Nr 1 ist zur Zeit Angi uns seine widerliche Gang.

  6. #1126
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    HAHAHAHAHAHAHA Oreos

    - - - Aktualisiert - - -


    Für dich und die anderen ,griechenland und seine Bürger haben ein Problem mit der Politik von der Türkei und nicht mit dem Bürger von der Türkei .

    - - - Aktualisiert - - -


    Ups.

    - - - Aktualisiert - - -

    Feind Nr 1 ist zur Zeit Angi uns seine widerliche Gang.
    Mir dreht sich der Magen um wenn ich diese Leute sehe.Ich meine Griechenland hat soviel leid durch die Nationalsozialistische Besetzung ertragen müssen und dann sehe ich Griechen die den Hitlergruss machen,unglaublich so etwas? Wäre ich Grieche würde ich dieses Gesindel als Vaterlandsverräter ansehen und auf Politischer Ebene bekämpfen.Wie können diese Menschen mit dem Feind Sympathisieren und sich denoch als stolze Griechen betrachten?

  7. #1127
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Sag mal bist du schwer von Verstand oder was?Ich habe extra darauf hingewiesen das nicht alle so Ticken aber der Großteil der Griechischen Männer ist aufgrund der Vergangengen Kriege und den Armeniern usw. den Türken gegenüber mindestens Misstrauisch bis Feindlich gestimmt.Ich meine wir können uns die Welt auch Schön Bunt ausmalen und gemeinsam Ostereier bemalen gehen und diese Tatsachen ignorieren aber das wird nichts an der Tatsache ändern das ihr Griechen die Türken zu euren Todfeinden zählt.Ich bin Realist und Tatsachen kann ich leider nicht Ignorieren.Zu Punkt 2 faktisch betrachtet bleibt da nicht viel zu sagen.
    Las die Persönlichen Beleidigungen, du hast auch davon gesprochen das nicht wenige Griechen Faschistisches oder Rechtsextremes gedankengut haben über die Türken aber kein Sterbens Wörtchen verloren ich zeig dir nur das anhand der Umfrage (und ich betone es noch mal von Türkischen und Griechischen Universitäten durchgeführt) deutlich mehr Türken Ultra-Nationalistisches Faschistischen gedankengut haben als Griechen.
    Und natürlich sieht ein teil der Griechen die Türkei als Bedrohung das hat aber im aller aller größten Fall nichts mit Faschismus zu tun sondern weil 3 mal Täglich Türkische Jets über Griechischen Flugraum düsen usw. Natürlich auch Geschichtlich aber wie Achillis Th richtig gesagt hat der größte teil bezieht diese Aktionen auf die Türkische Politik und nicht im allgemeinen auf alle Türken.

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Bei 80 Millionen Einwohnern versteht es sich von selbst das es da einpaar dutzend mehr Nationalisten gibt.Also bestreite ich das garnicht und stimme dir diesbezüglich zu.

    Völliger Schwachsinn bei einer Umfrage wird die selbe Anzahl von Personen befragt auf beiden Ländern das Umfrage Ergebnis oder der Ultra Nationalismus der Türken hat nichts damit zu tun das die Türken mehr sind und die Griechen weniger. Es werden Stichprobenartig Leute befragt aus allen Regionen des Landes und dieses Ergebnis hochgerechnet auf die gesamte Bevölkerung fast immer sind auch solche Ergebnisse ziemlich genau und aussage kräftig.Die Prozente sind das wichtige und wen 38 % der Türken sich als Nationalisten oder sogar Ultra Nationalisten betrachten und "nur" 8% der Griechen spricht das schon ne deutliche Sprache und hat nichts mit größerer Bevölkerung zu tun.



    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Hast du hier oder im Netz schonmal User bzw Foren gesehen die Tag und Nacht Türkenhass prädigen?Wieviele Griechisstämmige User sind allein hier aktif die eigens dieser Strategie nachgehen um die Türken schlecht darzustellen? Ich kenne keinen Türkischen User,es sind nur Griechen.Griechen die Meister in Hinbezug auf solche Doppelten Spielchen sind!Das liegt euch förmlich!
    Ich persönlich sehe nur Sonne so heftig aber auf eurer Seite gibt es da auch so einige Expert Duaf z.b. . Der Rest zoft sich verarscht sich gegenseitig usw. PS: es gab mal auch ne zeit hier wo ständig Hetz Threads gegen Griechen aufgemacht wurden von Türkischen Usern diese haben es natürlich nicht zugegeben das es Hetz Threads waren genau wie Sonne nur haben diese andere Themen gehabt als Massaker.


    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Das liegt euch förmlich!
    Deine verallgemeinerungen sind ekelhaft und sowas beschwert sich über User wie Sonne

  8. #1128
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Las die Persönlichen Beleidigungen, du hast auch davon gesprochen das nicht wenige Griechen Faschistisches oder Rechtsextremes gedankengut haben über die Türken aber kein Sterbens Wörtchen verloren ich zeig dir nur das anhand der Umfrage (und ich betone es noch mal von Türkischen und Griechischen Universitäten durchgeführt) deutlich mehr Türken Ultra-Nationalistisches Faschistischen gedankengut haben als Griechen.
    Und natürlich sieht ein teil der Griechen die Türkei als Bedrohung das hat aber im aller aller größten Fall nichts mit Faschismus zu tun sondern weil 3 mal Täglich Türkische Jets über Griechischen Flugraum düsen usw. Natürlich auch Geschichtlich aber wie Achillis Th richtig gesagt hat der größte teil bezieht diese Aktionen auf die Türkische Politik und nicht im allgemeinen auf alle Türken.




    Völliger Schwachsinn bei einer Umfrage wird die selbe Anzahl von Personen befragt auf beiden Ländern das Umfrage Ergebnis oder der Ultra Nationalismus der Türken hat nichts damit zu tun das die Türken mehr sind und die Griechen weniger. Es werden Stichprobenartig Leute befragt aus allen Regionen des Landes und dieses Ergebnis hochgerechnet auf die gesamte Bevölkerung fast immer sind auch solche Ergebnisse ziemlich genau und aussage kräftig.





    Ich persönlich sehe nur Sonne so heftig aber auf eurer Seite gibt es da auch so einige Expert Duaf z.b. . Der Rest zoft sich verarscht sich gegenseitig usw. PS: es gab mal auch ne zeit hier wo ständig Hetzt threads gegen Griechen aufgemacht wurden von Türkischen Usern diese haben es natürlich nicht zugegeben das es Hetzt Threads waren genau wie Sonne nur haben diese andere Themen gehabt als Massaker.




    Deine verallgemeinerungen sind ekelhaft und sowas beschwert sich über User wie Sonne
    Einen User als "etwas bzw sowas" zu bezeichnen ist mehr wie nur Ekelhaft und Deklassiert dich nur selbst davon unbeachtet stimme ich dir in den von dir aufgearbeiteten 4 punkten zu und bitte dich auf höffliche Art mal die Suchfunktion für eigene Beiträge in Verwendung zu ziehen.Du wirst bemerken wie abwertend du in deinen Beiträgen das Thema Türken bzw Islam aufgreifst und dabei noch von einpaar deiner Kollegen Unterstützt wirst.Davon abgesehen gebe ich dir in allen genannten Punkten des Oberen Beitrages recht und stimme deinen Theorien zu!

  9. #1129
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Einen User als "etwas bzw sowas" zu bezeichnen Deklassiert dich nur selbst davon unbeachtet stimme dir in den von dir aufgearbeiteten 4 punkten zu und bitte dich auf höffliche Art mal die Suchfunktion für eigene Beiträge in Verwendung zu ziehen.Du wirst bemerken wie abwertend du in deinen Beiträgen das Thema Türken bzw Islam aufgreifst und dabei noch von einpaar deiner Kollegen Unterstützst wirst.Davon abgesehen gebe ich dir in allen genannten Punkten des Oberen Beitrages recht und stimme deinen Theorien zu!
    Ja aber das "uns(Griechen im allgemeinen) das Hetzen förmlich liegt" Deklassiert dich natürlich überhaupt nicht jemand der so verallgemeinert Hetzt gleichzeitig gegen ein ganzes Volk und den muss ich nicht respektieren meiner Meinung nach wenn er mich und mein Ganzes Volk mit solchen aussagen offenbar nicht Respektiert. Nichtsdestotrotz kann ich darüber jetzt hinweg sehen und mich auch entschuldigen wen du das den nicht so gemeint hast. Ich Persönlich hab Fakten zu deinen aussagen geliefert, quaschen kann jeder viel.. ständig wird hier zum beispiel die Partei XA als Mittel benutzt um über Griechen zu hetzten das sie ein Produkt der Krise ist sagt niemand von euch (ich mein jetzt nicht dich Persönlich damit) das wir in Griechenland die größte anti-Faschistische Opposition in Europa haben sagt auch niemand(mittlerweile sogar stärkste kraft im Land). Naja die Umfrage zeigt ja den Rest eurer Vorurteilen gegenüber Griechen wo es lang geht.

  10. #1130

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Der Tuerke als Feindbild ist in GRIECHENLAND nichtexistent. Sie nehmen euch meist gar nicht zur Kenntnis...
    Ich habe einen Freund, er ist Türke, ursprünglich aus Kreta und lebt in Izmir. Er hat die griechische Staatsangehörigkeit und hat seinen Wehrdienst in der griechischen Armee geleistet...Was er alles durchmachen musste, der arme Ali. Ja, er heisst wirklich Ali!
    Glaub mir, du liegst falsch!!!

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serien im Balkan
    Von Kelebek im Forum Balkan im TV
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 23:04
  2. Balkan = Südosteuropa???
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:57
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:30
  4. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  5. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11