BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 114 von 146 ErsteErste ... 1464104110111112113114115116117118124 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.131 bis 1.140 von 1457

Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan)

Erstellt von Popeye, 23.03.2008, 13:20 Uhr · 1.456 Antworten · 64.445 Aufrufe

  1. #1131
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Mir dreht sich der Magen um wenn ich diese Leute sehe.Ich meine Griechenland hat soviel leid durch die Nationalsozialistische Besetzung ertragen müssen und dann sehe ich Griechen die den Hitlergruss machen,unglaublich so etwas? Wäre ich Grieche würde ich dieses Gesindel als Vaterlandsverräter ansehen und auf Politischer Ebene bekämpfen.Wie können diese Menschen mit dem Feind Sympathisieren und sich denoch als stolze Griechen betrachten?
    Das sehe ich auch so, dennoch musste ich schmunzeln dass Du aus Unwissenheit oder durch den Versuch das es keiner bemerkt Prozente mit Einwohnerzahlen erklären wolltest. Aber mein Landsmann hat Dich ja aufgeklärt. Er hat Dich auch aufgeklärt, hoffe ich zumindestens, dass Deine Aussage über die uns aufs Aug drücken wollende Aussage über die Doppelspielchen, die wir angeblich drauf haben, eher ein Knieschuss war. Wie gesagt ich schmunzel immer noch.

    auch grad, weil ich mich noch über Hetzthreads Deiner Landsmänner noch gut erinnern kann.....um nicht von aufgeilen zu schreiben. Ein gutes Beispiel wär die Gr Krise die sie aufführten und das von Usern deren Gedächniss nicht gespeichert hat was vor 10 Jahren just in ihrem Land so los war.

    ich muss gerade weiterschmunzeln.

  2. #1132
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Ich verstehe jetzt die Ironie nicht,du behauptest das Türkenhass in Griechenland kein Thema ist? Dabei kriegt jeder Grieche eine Millitärische Ausbildung indem das Feinbild Türke thematisiert wird.Es liegt an dem Menschen selbst diesen Hass anzunehmen oder mitthilfe des Gesunden Menschenverstandes abzulehnen.Ich behaupte nicht das alle Griechen so ticken aber eine einfache Umfrage bei den Griechen würde schon ausreichen um die Sache statistisch betrachten zu können,scheisse kann ich auch den ganzen Tag erzählen,es geht darum das nicht wenige Griechen rechtsextreme Tendenzen aufweisen und du laberst hier was vom Gyrosmann nebenan und wie sehr er die Türken doch mag usw.

    Du erzaehlst gerade scheisse. Vom Feinsten.
    " und du laberst hier was vom Gyrosmann nebenan und wie sehr er die Türken doch mag usw"
    bist du BESOFFEN? Wo hab ich das denn geschrieben?

    Mey, was laufen hier nur fuer "Spezialisten" rum. Eine Frage - war IRGENDEINER von euch schonmal fuer mehr als 1Monat in Griechenland? IRGENDWER?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Hast dir die Mühe gemacht und das extra rausgesucht,danke dafür aber ich betone es nochmal für mich wäre es persönlich äusserst Erfreulich wenn ich Unrecht bezüglich meiner oben gemachten Aussagen hätte denn ich lasse mich gerne diesbezüglich eines Besseren belehren von daher bedanke ich mich für diese Informationen.Mein Ziel bzw meine Absicht war es die Aussage von dem User Alih der Große in den Schatten zu stellen von daher sehe ich hier keine Verständigungsschwierigkeiten denn ich bin eine Person mit der Charakteristik eines Menschen der andere Menschen nicht nach Hautfarbe Herkunft oder Religion beurteilt.
    Nimms mir nicht krumm global-network - aber was du hier schreibst trifft auf die in den 60zigern stehengebliebenen Diasporagriechen zu.
    Ich habe in Griechenland wirklich VIELE politische Gespraeche gefuehrt (Hobby ), - keiner - wirklich niemanden beschaeftigen die Tuerken.
    Die Griechen in Griechenland befassen sich 99% der Zeit mit der Inenpolitik (Wer hat was geklaut/verbockt/Posten zu Unrecht besetzt - welche Partei klaut und warum ist die eigene Partei die Bessere usw) ihren eigenen Politikern - das sind ihre eigentlichen Feindbilder.

    Wenn dann noch genug Zeit ist, um ueberhaupt ueber Aussenpolitik oder Geschichte (sehr selten...) zu diskutieren, schiebt man es auf linker Seite alles tendenziell eher den "Imperialistischen Kraeften" und auf rechter Seite (rechtsmitte bis aussen) eher "dem Westen" in die Schuhe.

    Allenfalls sieht man den tuerkischen Staat (genau wie den eigenen Staat auch) als Handlander "des Westens"/"der Kapitalisten", der ueber die Koepfe seiner Buerger hinweg, fuer die jew. Fraktionen den Hampelmann spielt, wann immer diese es brauchen.

    Anmerkung: Das oben genannte gilt so nicht fuer Zypern.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Der Türke als Feind, ewiger Feind ist bei allen Christlichen Balkanern tief verankert. Macht euch nichts vor.

    Langsam glaube ich, dass einige TUERKEN dieses "die Griechen hassen uns" aus irgend einem Grund drigend brauchen...
    Ist ja krass, wie schnell und wie viele TUERKEN hier gepostet haben...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Aber wenn ich so drüber nachdenke vielleicht war das Telefonbuch die ultimative Kampfansage an die Türken für die Reiseführer von Trapezunt die nie das Wort Grieche benutzten für Griechisch Orthodoxe Bauwerke wie die Hagia Sophia in Trapezunt usw.
    Alter, nein... hoer auf. Das erinnert mich an meinen Urlaub in Bodrum... Wenn du lachen willst, geh dort ins "Museum".

  3. #1133
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Du erzaehlst gerade scheisse. Vom Feinsten.
    " und du laberst hier was vom Gyrosmann nebenan und wie sehr er die Türken doch mag usw"
    bist du BESOFFEN? Wo hab ich das denn geschrieben?

    Mey, was laufen hier nur fuer "Spezialisten" rum. Eine Frage - war IRGENDEINER von euch schonmal fuer mehr als 1Monat in Griechenland? IRGENDWER?

    - - - Aktualisiert - - -



    Nimms mir nicht krumm global-network - aber was du hier schreibst trifft auf die in den 60zigern stehengebliebenen Diasporagriechen zu.
    Ich habe in Griechenland wirklich VIELE politische Gespraeche gefuehrt (Hobby ), - keiner - wirklich niemanden beschaeftigen die Tuerken.
    Die Griechen in Griechenland befassen sich 99% der Zeit mit der Inenpolitik (Wer hat was geklaut/verbockt/Posten zu Unrecht besetzt - welche Partei klaut und warum ist die eigene Partei die Bessere usw) ihren eigenen Politikern - das sind ihre eigentlichen Feindbilder.

    Wenn dann noch genug Zeit ist, um ueberhaupt ueber Aussenpolitik oder Geschichte (sehr selten...) zu diskutieren, schiebt man es auf linker Seite alles tendenziell eher den "Imperialistischen Kraeften" und auf rechter Seite (rechtsmitte bis aussen) eher "dem Westen" in die Schuhe.

    Allenfalls sieht man den tuerkischen Staat (genau wie den eigenen Staat auch) als Handlander "des Westens"/"der Kapitalisten", der ueber die Koepfe seiner Buerger hinweg, fuer die jew. Fraktionen den Hampelmann spielt, wann immer diese es brauchen.

    Anmerkung: Das oben genannte gilt so nicht fuer Zypern.

    - - - Aktualisiert - - -




    Langsam glaube ich, dass einige TUERKEN dieses "die Griechen hassen uns" aus irgend einem Grund drigend brauchen...
    Ist ja krass, wie schnell und wie viele TUERKEN hier gepostet haben...

    - - - Aktualisiert - - -



    Alter, nein... hoer auf. Das erinnert mich an meinen Urlaub in Bodrum... Wenn du lachen willst, geh dort ins "Museum".
    Von irgendeinen muss man ja gehasst werden

  4. #1134
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Sag mal bist du schwer von Verstand oder was?Ich habe extra darauf hingewiesen das nicht alle so Ticken aber der Großteil der Griechischen Männer ist aufgrund der Vergangengen Kriege und den Armeniern usw. den Türken gegenüber mindestens Misstrauisch bis Feindlich gestimmt.
    Ich meine wir können uns die Welt auch Schön Bunt ausmalen und gemeinsam Ostereier bemalen gehen und diese Tatsachen ignorieren aber das wird nichts an der Tatsache ändern das ihr Griechen die Türken zu euren Todfeinden zählt.
    Ich bin Realist und Tatsachen kann ich leider nicht Ignorieren.Zu Punkt 2 faktisch betrachtet bleibt da nicht viel zu sagen.Bei 80 Millionen Einwohnern versteht es sich von selbst das es da einpaar dutzend mehr Nationalisten gibt.Also bestreite ich das garnicht und stimme dir diesbezüglich zu.Hast du hier oder im Netz schonmal User bzw Foren gesehen die Tag und Nacht Türkenhass prädigen?Wieviele Griechisstämmige User sind allein hier aktif die eigens dieser Strategie nachgehen um die Türken schlecht darzustellen? Ich kenne keinen Türkischen User,es sind nur Griechen.Griechen die Meister in Hinbezug auf solche Doppelten Spielchen sind!Das liegt euch förmlich!

    Dann hau mal rein. Belege dafuer, dass DIE GRIECHEN, die TUERKEN (Volk) zu ihren TODFEINDEN zaehlen.


    "Wieviele Griechisstämmige User sind allein hier aktif die eigens dieser Strategie nachgehen um die Türken schlecht darzustellen"
    Wieviele davon sind keine Diaspora Griechen? Keiner.


    "Das liegt euch förmlich!"
    Verallgemeinerung. Und zudem rassistischer Scheiss.



    So - mal im Ernst - die einzigen in diesem Thread, die gerade einen auf FEINDSCHAFT (trotz gegenteiliger Belege und 0 Kontakt mit GR-Griechen) machen sind die BF-TUERKEN.

    "Sag mal bist du schwer von Verstand oder was?"
    Schwer von Begriff. "Schwer von Verstand" gibt es nicht.

    "Ich habe extra darauf hingewiesen das nicht alle so Ticken aber der Großteil der Griechischen Männer ist aufgrund der Vergangengen Kriege und den Armeniern usw. den Türken gegenüber mindestens Misstrauisch bis Feindlich gestimmt."
    Und Palailogos hat dir BEWIESEN dass der GROSSTEIL nicht so tickt. Davon abgesehen, zeigt das, was du schreibst, dass du ausserhalb von Internetforen und Diasporagriechen wirklich NOCH NIE mit einem aus Griechenland gesprochen hast.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Mir dreht sich der Magen um wenn ich diese Leute sehe.Ich meine Griechenland hat soviel leid durch die Nationalsozialistische Besetzung ertragen müssen und dann sehe ich Griechen die den Hitlergruss machen,unglaublich so etwas? Wäre ich Grieche würde ich dieses Gesindel als Vaterlandsverräter ansehen und auf Politischer Ebene bekämpfen.Wie können diese Menschen mit dem Feind Sympathisieren und sich denoch als stolze Griechen betrachten?

    Die meisten hoffen, das Chrisi Augi die eigenen Politiker aufhaengen wird. Einige moechten ihren Parteien (Nea Dimokratia) eins reinwuergen, wiederum andere sind aus der Diaspora und glauben C.A. ist "national", und der Rest der Waehler besteht aus Hobbyschlaegern.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Freund, er ist Türke, ursprünglich aus Kreta und lebt in Izmir. Er hat die griechische Staatsangehörigkeit und hat seinen Wehrdienst in der griechischen Armee geleistet...Was er alles durchmachen musste, der arme Ali. Ja, er heisst wirklich Ali!
    Glaub mir, du liegst falsch!!!
    Wie gesagt - die Armee ist ein Bollwerk der Rechtsaussenfraktion. Da gehoert der Versuch bei den Rekruten Tuerkenhass zu induzieren quasi zur Doktrin.

    Klappt aber i.d.R. nur bei den geistigen Bauerskindern.

  5. #1135
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Über CA haben auch hier einige geschrieben und sich distanziert. Eingeschlossen meiner Wenigkeit.

  6. #1136
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Von irgendeinen muss man ja gehasst werden
    Warum?

  7. #1137
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Warum?
    Das frag ich mich auch gerade.

  8. #1138
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Das steigert das vertuschen seines eigenen Dreck am Stecken.

  9. #1139
    Yashar
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Von irgendeinen muss man ja gehasst werden
    Aber wo bleibt da die Liebe?

  10. #1140
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.095
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Aber wo bleibt da die Liebe?
    Die erkauft man sich......beispielsweise im Bordell.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serien im Balkan
    Von Kelebek im Forum Balkan im TV
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 23:04
  2. Balkan = Südosteuropa???
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:57
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:30
  4. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  5. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11