BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 138 von 146 ErsteErste ... 3888128134135136137138139140141142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.371 bis 1.380 von 1457

Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan)

Erstellt von Popeye, 23.03.2008, 13:20 Uhr · 1.456 Antworten · 64.527 Aufrufe

  1. #1371
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.493
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was soll das für eine Karte sein?
    Willst Du zum Krieg aufrufen?

    Nicht mit mir, wenn es um solche Karten geht, mein Junge.
    Also holen wir die alle nach Griechenland? Raus damit, was hast du vor?

  2. #1372
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.191
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ihr Beitrag hat viele Widersprüche:

    1) In Drama oder Umgebung kenne ich persönlich keine Moslems, da diese 1923 in die Türkei umgesiedelt wurden.

    2) türkische Wörter verwenden viele Pontier und andere Griechen die aus Kleinasien kommen.

    3) Fließend türkisch (eigentlich das osmanische türkisch) können auch einige Griechen die aus Anatolien kommen.

    4) kein einziger Moslem in Westthrakien stammt aus der Schwarzmeerregion, sie sagt viele stammen von dort.

    Komisch
    Ich komme aus dem Gebiet, ich weiß. Wobei ich der Meinung bin, dass es vereinzelt welche auch in Drama gibt. Mein Opa hat in Drama seine letzten Jahrzehnt gelebt.

    Wie gesagt, ich denke das es ausnahmen gibt.

    natürlich wär ne Behauptung es kommen viele von der schwarzmeerregion wäre Blödsinn. Westthrakien mein ich, denn Drama liegt ja in makedonien.

    Mütterlicher seits ist die Oma reine thrakierin. Vorher Rodosto und dann nach Nähe Xanthi Drama gezogen.

    Ich kenn aber n Dorf mit vielen christlichen Pontiern in westthrakien.

  3. #1373
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich komme aus dem Gebiet, ich weiß. Wobei ich der Meinung bin, dass es vereinzelt welche auch in Drama gibt. Mein Opa hat in Drama seine letzten Jahrzehnt gelebt.

    Wie gesagt, ich denke das es ausnahmen gibt.

    natürlich wär ne Behauptung es kommen viele von der schwarzmeerregion wäre Blödsinn. Westthrakien mein ich, denn Drama liegt ja in makedonien.

    Mütterlicher seits ist die Oma reine thrakierin. Vorher Rodosto und dann nach Nähe Xanthi Drama gezogen.

    Ich kenn aber n Dorf mit vielen christlichen Pontiern in westthrakien.
    Ja, Ausnahmen wird es gegeben haben,

    Das es viele christliche Pontier in Westthrakien gibt stimmt.

    Warten wir ab, wie sich die betreffende Person mit dem Username Tuerkan dazu äußert.

    Ich glaube da wird nichts kommen.

  4. #1374
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von tuerkan Beitrag anzeigen

    Also, ich bin christlich getauft - aber nicht praktizierend.
    Aferim Schwester. Jetzt musst du nur dein Kjafirtum ablegen und du gehörst dann ganz dazu.

  5. #1375
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.143
    Zitat Zitat von tuerkan Beitrag anzeigen
    Hallo & frohes Neues!

    Zunächst einmal: Mich widert Griechenland überhaupt nicht an! Und ich wollte hier auch nicht so eine breite Diskussion lostreten ... ich finde, dafür, dass so viele verschiedene Nationalitäten/Ethnien hier aufeinandertreffen, ist das ein wirklich netter und freundlicher Umgang

    Also, ich bin christlich getauft - aber nicht praktizierend. Daher ist "Türkan" hier nur mein selbstgewählter Nickname. Aber ich trage ihn mit Stolz. Ich weiss nur, dass meine Familie ursprünglich aus der Pontos-Region stammt. Es mag also sein, dass wir ethnisch Griechen sind - oder hellenisierte Türken - oder was auch immer. Ich kann nur für mich sprechen. Für mein Herz und für das, was ich empfinde. Und ich fühle mich eben doch mehr dem türkischen Volk zugehörig, fühle mich als Türkin und bekenne mich zum Türkentum. 400 Jahre Osmanische Kultur kann man doch nicht einfach so abschütteln! So empfinde ich halt. Daran kann ich nichts Verwerfliches finden.

    Aber wie gesagt, ich wollte jetzt keine große Diskussion lostreten. Niemand hat vor, Griechenland Land wegzunehmen. Der Umgang allerdings mit der türkischen Minderheit in Bati Trakya zeigt doch, wie sehr sich Griechenland genau davor fürchtet.

    Ilk önce aramiza hosgeldin.

    Senin Hristyan olman önemli degil. Türk olmanda önemli degil. Türk bayragin altinda olan vatandas benim icin her Türk gibi kiymetlidir.

  6. #1376
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ilk önce aramiza hosgeldin.

    Senin Hristyan olman önemli degil. Türk olmanda önemli degil. Türk bayragin altinda olan vatandas benim icin her Türk gibi kiymetlidir.
    Türk olmasi önemli tabi.

    Türkce pek bilmiyor zannimca.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Aferim Schwester. Jetzt musst du nur dein Kjafirtum ablegen und du gehörst dann ganz dazu.
    Frag mich nur, was du mit mir machen willst

  7. #1377
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Türk olmasi önemli tabi.

    Türkce pek bilmiyor zannimca.

    - - - Aktualisiert - - -



    Frag mich nur, was du mit mir machen willst
    Du bist was anderes. Du bist was besonderes.

  8. #1378
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.191
    Zitat Zitat von tuerkan Beitrag anzeigen
    Hallo & frohes Neues!

    Zunächst einmal: Mich widert Griechenland überhaupt nicht an! Und ich wollte hier auch nicht so eine breite Diskussion lostreten ... ich finde, dafür, dass so viele verschiedene Nationalitäten/Ethnien hier aufeinandertreffen, ist das ein wirklich netter und freundlicher Umgang

    Also, ich bin christlich getauft - aber nicht praktizierend. Daher ist "Türkan" hier nur mein selbstgewählter Nickname. Aber ich trage ihn mit Stolz. Ich weiss nur, dass meine Familie ursprünglich aus der Pontos-Region stammt. Es mag also sein, dass wir ethnisch Griechen sind - oder hellenisierte Türken - oder was auch immer. Ich kann nur für mich sprechen. Für mein Herz und für das, was ich empfinde. Und ich fühle mich eben doch mehr dem türkischen Volk zugehörig, fühle mich als Türkin und bekenne mich zum Türkentum. 400 Jahre Osmanische Kultur kann man doch nicht einfach so abschütteln! So empfinde ich halt. Daran kann ich nichts Verwerfliches finden.

    Aber wie gesagt, ich wollte jetzt keine große Diskussion lostreten. Niemand hat vor, Griechenland Land wegzunehmen. Der Umgang allerdings mit der türkischen Minderheit in Bati Trakya zeigt doch, wie sehr sich Griechenland genau davor fürchtet.
    ...und, der Umgang in Thrakien ist von Griechenland gegenüber der moslemischen Minderheit wie?

  9. #1379
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    westthrakien/batitrakya;in der mahmud aga moschee in gumulcine/komotini brach ein feuer aus..vermutet wird ein brandanschlag auf das gotteshaus..

    die tr regierung uebt druck auf athen aus um die sache so schnell wie moeglich zu klaeren.




    Yunan D??i?leri'nden Mahmud A?a Camii'ndeki yang?n hakk?nda aç?klama

  10. #1380
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    westthrakien/batitrakya;in der mahmud aga moschee in gumulcine/komotini brach ein feuer aus..vermutet wird ein brandanschlag auf das gotteshaus..

    die tr regierung uebt druck auf athen aus um die sache so schnell wie moeglich zu klaeren.




    Yunan D??i?leri'nden Mahmud A?a Camii'ndeki yang?n hakk?nda aç?klama


    Muss einfach sein

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serien im Balkan
    Von Kelebek im Forum Balkan im TV
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 23:04
  2. Balkan = Südosteuropa???
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:57
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:30
  4. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  5. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11