BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 146 ErsteErste ... 101617181920212223243070120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 1457

Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan)

Erstellt von Popeye, 23.03.2008, 13:20 Uhr · 1.456 Antworten · 64.514 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen

    Hast du eine Quelle das im Juni ein Türke ermordet wurde? oder meinst du ein türkischstämmiger Zypriot?, hast du dafür eien Quelle?

    Zum Zypernkonflikt die türksichstämmigen Zyprioten bzw. viele davon haben zsuammen mit den englsihcen Besatzern zusammengearbeitet und die griechsichstämmigen Zyprioten underdrückt.
    die ersten turken wurden juni 1955 von griechen in zypern ermordet in den weiteren wochen wurden weitere zivilisten ermordet und angegriffen.
    The first Turk to be killed by EOKA on 21 June 1955 was a Turkish policeman.
    Turkish invasion of Cyprus - Wikipedia, the free encyclopedia
    erst danach september 1955 hat ein verein namens " zypern ist turkisch " die schlagertrupps mobilisiert und die griechen in istanbul angegriffen.

  2. #192
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die ersten turken wurden juni 1955 von griechen in zypern ermordet in den weiteren wochen wurden weitere zivilisten ermordet und angegriffen.


    erst danach september 1955 hat ein verein namens " zypern ist turkisch " die schlagertrupps mobilisiert und die griechen in istanbul angegriffen.
    Weil er die griechischstämmigen Zyprioten schikanierte und mit den Besatzern zusammenarbeitete, die Briten hatten auch Gefangene gefoldert, inwieweit die türksichstämmige Polizisten dabei waren weiß ich noch nicht, aber eisn ist sciher die waren handlanger der Briten:

    Daher rekrutierten sie aus Teilen der zyperntürkischen Bevölkerung eine „Anti-Terror-Einheit“. Gleichzeitig bildete sich mit Hilfe aus Ankara eine türkischzypriotische bewaffnete Organisation, die versuchte, die Teilung Zyperns, türkisch Taksim, herbeizuführen. Am 7. Juni 1958 explodierte am türkischen Pressebüro in Nikosia eine Bombe. Dies war der Funken, der zum schleichenden Bürgerkrieg führte. Die britische Kolonialmacht unterstützte indirekt die Spannungen, indem etwa gezielt Polizisten und Sicherheitskräfte, die der jeweils anderen Ethnie angehörten zu Schikanemaßnahmen angewiesen wurden. Man erhoffte sich die Spannungen nutzen zu können, um die Kolonialherrschaft zu stärken, und die Unabhängigkeitsbestrebungen zu unterbinden. Gleichzeitig drohten Griechenland und die Türkei wegen des Zypern-Konfliktes in einen Krieg zu geraten. Die USA versuchten zu schlichten, und auch Makarios erklärte nun, dass er nicht unbedingt an der Enosis festhalte.
    Zypernkonflikt

    Zyprioten eigentlich waren die griechsichstämmigen Zyprioten weil sie für eine unabhängigen Staat gekämpft haben.

  3. #193
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Weil er die griechischstämmigen Zyprioten schikanierte und mit den Besatzern zusammenarbeitete, die Briten hatten auch Gefangene gefoldert, inwieweit die türksichstämmige Polizisten dabei waren weiß ich noch nicht, aber eisn ist sciher die waren handlanger der Briten:

    Daher rekrutierten sie aus Teilen der zyperntürkischen Bevölkerung eine „Anti-Terror-Einheit“. Gleichzeitig bildete sich mit Hilfe aus Ankara eine türkischzypriotische bewaffnete Organisation, die versuchte, die Teilung Zyperns, türkisch Taksim, herbeizuführen. Am 7. Juni 1958 explodierte am türkischen Pressebüro in Nikosia eine Bombe. Dies war der Funken, der zum schleichenden Bürgerkrieg führte. Die britische Kolonialmacht unterstützte indirekt die Spannungen, indem etwa gezielt Polizisten und Sicherheitskräfte, die der jeweils anderen Ethnie angehörten zu Schikanemaßnahmen angewiesen wurden. Man erhoffte sich die Spannungen nutzen zu können, um die Kolonialherrschaft zu stärken, und die Unabhängigkeitsbestrebungen zu unterbinden. Gleichzeitig drohten Griechenland und die Türkei wegen des Zypern-Konfliktes in einen Krieg zu geraten. Die USA versuchten zu schlichten, und auch Makarios erklärte nun, dass er nicht unbedingt an der Enosis festhalte.
    Zypernkonflikt

    Zyprioten eigentlich waren die griechsichstämmigen Zyprioten weil sie für eine unabhängigen Staat gekämpft haben.
    der rassistische plan (enosis) von den zypern griechen ging zum gluck in die hose, dank den turken die sich gewehrt haben sonst waeren sie heute alle entweder tot oder eine unbedeutende minderheit..

  4. #194
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß gibt es noch keine pontische Staatsbürgerschaft und noch keinen pontischen Staat, aber dafür eine zypriotische.
    Soweit ich weiß betrachtet ihr die Pontier als Griechen.........

  5. #195
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    der rassistische plan (enosis) von den zypern griechen ging zum gluck in die hose, dank den turken die sich gewehrt haben sonst waeren sie heute alle entweder tot oder eine unbedeutende minderheit..
    Seit wann ist der Ausdruck der Mehrheit rassisstisch?

    Aber ich danke dir das du bestätigst hast das die Türken in Zypern nur illegale Besatzer sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Gökhan Aydınoğlu Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß betrachtet ihr die Pontier als Griechen.........
    eigentlich als "zweifache" Griechen, weil sie ohne Hilfe für ihre Freiheit und für das Leben gekämpft haben.

  6. #196
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Seit wann ist der Ausdruck der Mehrheit rassisstisch?

    Aber ich danke dir das du bestätigst hast das die Türken in Zypern nur illegale Besatzer sind.

    - - - Aktualisiert - - -



    eigentlich als "zweifache" Griechen, weil sie ohne Hilfe für ihre Freiheit und für das Leben gekämpft haben.
    Dann spielt die Staatsbürgerschaft im den Sinne keine große Rolle........

  7. #197
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Gökhan Aydınoğlu Beitrag anzeigen
    Dann spielt die Staatsbürgerschaft im den Sinne keine große Rolle........
    Warum die meisten Pontier haben die griechische Staatsbürgerschaft.

    Aber wir haben in diesem Forum einen türkischstämmigen Zyprioten, das wäre Pholiko, frag ihn ob er sich als Türke fühlt.

  8. #198
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Warum die meisten Pontier haben die griechische Staatsbürgerschaft.

    Aber wir haben in diesem Forum einen türkischstämmigen Zyprioten, das wäre Pholiko, frag ihn ob er sich als Türke fühlt.
    Er fühlt sich in erster Linie als Zypriot, trotzdem ist er ein teil von uns........

  9. #199
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.493
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    der rassistische plan (enosis) von den zypern griechen ging zum gluck in die hose, dank den turken die sich gewehrt haben sonst waeren sie heute alle entweder tot oder eine unbedeutende minderheit..
    Sei bitte ein wenig vorsichtig mit deinen gewagten Theorien.
    Wir Griechen waren es nicht die Hunderttausende Christen in Anatolien massakrierten.

  10. #200
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Sei bitte ein wenig vorsichtig mit deinen gewagten Theorien.
    Wir Griechen waren es nicht die Hunderttausende Christen in Anatolien massakrierten.
    ​Türken sehen sich als ein Friedliches Volk

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serien im Balkan
    Von Kelebek im Forum Balkan im TV
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 23:04
  2. Balkan = Südosteuropa???
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:57
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:30
  4. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  5. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11