BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 98 von 146 ErsteErste ... 4888949596979899100101102108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1457

Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan)

Erstellt von Popeye, 23.03.2008, 13:20 Uhr · 1.456 Antworten · 64.513 Aufrufe

  1. #971
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.143
    Neid?

    Das ist typisch für den großen Allih.

  2. #972
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Nicht lügen
    Ich luege nicht.
    Ich habe mir die Region angesehen. Das Gebirge war ja zentral fuer die Verteidigung und den Erhalt des byz. Reiches und hat die Kampfweise der dort lebenden Voelker vom Altertum bis zum Mittelalter stark gepraegt.
    Und die verschiedenen Formen von irregulaererer Kriegsfuehrung (und ihren Einfluss auf gesell. Entwicklung) ist zentral fuer den Grossteil meiner Thesen.

    Die irregulaere Kriegsfuehrung war seit jeher oft der beste Freund der Volksherrschaft.
    Hat spaeter den Kolonialismus und den Imerpialismus in Rente geschickt. Und zahllose Weltreiche/Monarchien fachgerecht zerlegt.
    Ein grosser Teil der Literatur, die ich hier rumfliegen hab, hat letzlich ganz oder teilweise das zum Thema...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Ali, Sei nicht neidisch auf die Serben, sind immerhin eure Orthodoxen Brüder
    Kollege, ich bin A nicht orthodox und B 1.90m-1.91m.
    Mal Hand aufs Herz - hast du jetzt WIRKLICH Angst vor mir?

    Allenfalls waer ich "missguenstig". .

    Das bringt dir im Militaer/Schusswechsel effektiv gar nichts. Damals nicht, und heute noch weniger.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Also die Türkei unternimmt sogar gegen Bulgarien nix.

    Die Türken in Bulgarien werden wie dreck behandelt Unruhen: Türkische Minderheiten in Bulgarien von Gewalt bedroht! | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

    Hab schon oft gelesen das es ihnen dort net gut geht.


    Wenn die Türkei nicht mal gegen Bulgarien durchsetzen kann dann haben sie gegen Hellas niemals eine Chance.
    Die spinnen doch, die Bulgaren...!!!!

  3. #973

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    I+

    Kollege, ich bin A nicht orthodox und B 1.90m-1.91m.
    Mal Hand aufs Herz - hast du jetzt WIRKLICH Angst vor mir?

    Allenfalls waer ich "missguenstig". .

    Das bringt dir im Militaer/Schusswechsel effektiv gar nichts. Damals nicht, und heute noch weniger.

    - -
    Aha also Grieche und nicht orthodox , soso

  4. #974
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Aha also Grieche und nicht orthodox , soso

  5. #975
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.382
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Denk mal nach - es wurde bevorzugt aus aermeren Regionen (grosse Handelstaedte, ganz Kleinasien und die Inseln scheiden also aus) und aus der Unterschicht rekrutiert.
    Zudem nur Regionen, bei denen man das auch machen konnte - irgendwelche im Gebirge steckenden Banditen-und Piratendoerfer sind also eher ungeeignet.

    Bleibt nicht sooo wahnsinnig viel ueber...
    Du verstehst nicht ganz wo Hamburger hin will er meinte mit seiner ersten aussage hier Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan) das Türken Griechen Körperlich überlegen sind. Das hat er schon mal gesagt und dabei diese Janitscharen Sache als beispiel genommen.
    Wenn man sich die durchschnittswerte anschaut scheint aber eher das gegenteil der Fall zu sein.

    Mir persönlich ist es schon klar das viele Faktoren eine rolle gespielt haben bei der Knabenlese, wobei seine aussage das kaum Griechen opfer der Knabenlese wurden und fast nur Serben sowieso falsch ist.

  6. #976

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Du verstehst nicht ganz wo Hamburger hin will er meinte mit seiner ersten aussage hier Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan) das Türken Griechen Körperlich überlegen sind. Das hat er schon mal gesagt und dabei diese Janitscharen Sache als beispiel genommen.
    Wenn man sich die durchschnittswerte anschaut scheint aber eher das gegenteil der Fall zu sein.

    Mir persönlich ist es schon klar das viele Faktoren eine rolle gespielt haben bei der Knabenlese.
    Nein Serben sind Griechen körperlich überlegen und ja da habe ich auch schon mal gepostet.
    Türken können nicht in die Janitscharen aufgenommen. Nur Christen und unter den Christen wurden die Serben bevorzugt aufgrund ihre körperlichen Vorteile

  7. #977
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    aber auch Rumänen

  8. #978
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.382
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Nein Serben sind Griechen körperlich überlegen und ja da habe ich auch schon mal gepostet.
    Türken können nicht in die Janitscharen aufgenommen. Nur Christen und unter den Christen wurden die Serben bevorzugt aufgrund ihre körperlichen Vorteile
    Ok und warum gibst du dann diese Antwort wenn ein Krieg zwischen Türken und Griechen Thematisiert wird? Wenn du schon sowieso weißt das Griechen Türken "Körperlich überlegen" sind?

    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    ich sag mal so, ihr wisst das vorwiegend bei der Knabenlese Serben betroffen waren und kaum Griechen. Beantwortet dir das die Frage

  9. #979

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Partybreaker Beitrag anzeigen
    aber auch Rumänen
    Die Türken fahren lieber Mercedes als Dacia...

    nein Spass , das ist ein Lob an die Serben,

    Bei den Janitscharen wurden die Serben bevorzugt weil sie körperliche Vorteile hatten und anscheinend einen höheren Kmapfwert als andere christl. untertanen.

  10. #980
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.046
    Körperlich überlegen oder nicht, zu einem Kämpfer gehört Kampfgeist und Wille, nicht umsonst waren die meisten Soldaten ethnische Albaner. Die tapferen und mutigen Kämpfer des Balkans.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serien im Balkan
    Von Kelebek im Forum Balkan im TV
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 23:04
  2. Balkan = Südosteuropa???
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:57
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:30
  4. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  5. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11