BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 99 von 146 ErsteErste ... 49899596979899100101102103109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 990 von 1457

Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan)

Erstellt von Popeye, 23.03.2008, 13:20 Uhr · 1.456 Antworten · 64.238 Aufrufe

  1. #981

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ok und warum gibst du dann diese Antwort wenn ein Krieg zwischen Türken und Griechen Thematisiert wird? Wenn du schon sowieso weißt das Griechen Türken "Körperlich überlegen" sind?

    Nein, das war auf den kampfwert bezogen.
    Die Osmanen haben anscheinend die Erfahrung gemacht, das Die Serben einen höheren Kampfwert haben, als z.B. andere christliche Nationen. Daher der Bezug

  2. #982
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Körperlich überlegen oder nicht, zu einem Kämpfer gehört Kampfgeist und Wille, nicht umsonst waren die meisten Soldaten ethnische Albaner. Die tapferen und mutigen Kämpfer des Balkans.
    Ausserdem:
    36 der osmanischen Grosswesire waren Albaner. Serben nur 4 und Griechen nur 6.
    Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...ischen_Reiches

  3. #983
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Körperlich überlegen oder nicht, zu einem Kämpfer gehört Kampfgeist und Wille, nicht umsonst waren die meisten Soldaten ethnische Albaner. Die tapferen und mutigen Kämpfer des Balkans.

    Wie gut das Kampfgeist und Wille genetisch vererbbar sind -.- ... oh Mann...

  4. #984
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Nein, das war auf den kampfwert bezogen.
    Die Osmanen haben anscheinend die Erfahrung gemacht, das Die Serben einen höheren Kampfwert haben, als z.B. andere christliche Nationen. Daher der Bezug
    Ja das kann sein schließlich waren ja die Serben bei der schlacht von Ankara gegen Tamerlan die letzten die geflohen sind stunden nachdem die Türken schon die beine in die Hände genommen hatten.:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ankara
    "Nach beinahe zwanzigstündigem Kampf gaben auch die serbischen Truppen des Sultans als letzte auf"

  5. #985

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ja das kann sein schließlich waren ja die Serben bei der schlacht von Ankara gegen Tamerlan die letzten die geflohen sind stunden nachdem die Türken schon die beine in die Hände genommen hatten.:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ankara
    "Nach beinahe zwanzigstündigem Kampf gaben auch die serbischen Truppen des Sultans als letzte auf"

    ja das stimmt und die schwere serb. Panzerreiterei war eine Eliteeinheit. Wenn Sie ihre volle Formation entfalten konnte, konnte sie jeden gegen niedertrampeln

  6. #986
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035

  7. #987

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Wie gut das Kampfgeist und Wille genetisch vererbbar sind -.- ... oh Mann...

    Ali sein nicht wieder neidisch

  8. #988
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Wie gut das Kampfgeist und Wille genetisch vererbbar sind -.- ... oh Mann...
    Alle Fakten sprechen für sich, Ali.

  9. #989
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Nein, das war auf den kampfwert bezogen.
    Die Osmanen haben anscheinend die Erfahrung gemacht, das Die Serben einen höheren Kampfwert haben, als z.B. andere christliche Nationen. Daher der Bezug
    Seit wann ist die Durchschnittsgroesse fuer den Kampfwert relevant?
    Die Roemer waren die reinsten Pimpfe, haben aber dennoch sehr viel groessere Gallierverbaende nur im Infanterie schlagen koennen.
    Die Mongolen waren die reinsten Ginze, haben aber dennoch (oft) die sehr viel groesseren Rusz schlagen koennen... komisch, komisch...

  10. #990

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Seit wann ist die Durchschnittsgroesse fuer den Kampfwert relevant?
    Die Roemer waren die reinsten Pimpfe, haben aber dennoch sehr viel groessere Gallierverbaende nur im Infanterie schlagen koennen.
    Die Mongolen waren die reinsten Ginze, haben aber dennoch (oft) die sehr viel groesseren Rusz schlagen koennen... komisch, komisch...
    es geht um den Kampfwert.

Ähnliche Themen

  1. Türkische Serien im Balkan
    Von Kelebek im Forum Balkan im TV
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 23:04
  2. Balkan = Südosteuropa???
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:57
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:30
  4. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  5. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 03:11