BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 36 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 358

Die Türkischen Eroberer

Erstellt von Silver, 23.09.2009, 07:13 Uhr · 357 Antworten · 33.132 Aufrufe

  1. #171
    Magic
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    In welch einer Welt lebst du mein kleiner ??

    Bosnier und Serben mehrheitlich bei den Janitscharen...
    Gib mir eine Statistik die das belegt du depp...

    .

    Ab 1438 wurden systematisch Knaben unterworfener christlicher Völker zwangsrekrutiert, wobei hauptsächlich vom Balkan – vor allem aus Serbien und Bosnien


    Natürlich waren die meisten Serben und Bosnier

  2. #172
    Magic
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Fick die Fatma, Ayse, Tülay oder sonst wen, aber was hat diese dumme Bemerkung jetzt hier verloren?
    Du kennst Fatma und Tülay:eek:

  3. #173

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

    Idee

    Jungs versucht bitte bei der Wahrheit zu bleiben und hört auf alles mit Halbwahrheiten vollzuspamen...

    Was ich nicht verstehen kann ist, dass die Serben denken die Schlacht wäre unentschieden ausgegangen...

    Ihr habt hochaus gegen die Osmanen verloren und nach der verlorenen Schlacht fing die 500jährige Herrschafft der Osmanen über den Balkan an..alles andere sind grösstenteils Fantasien und Ausreden um von der Niederlage abzulenken....

    Ich verbiete mir Lügen und Halbwahrheiten egal um was es geht...versuchen wir bitte bei der Wahrheit zu bleiben...denn dafür sind wir bzw. unsere Generation da..

  4. #174

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Ab 1438 wurden systematisch Knaben unterworfener christlicher Völker zwangsrekrutiert, wobei hauptsächlich vom Balkan – vor allem aus Serbien und Bosnien


    Natürlich waren die meisten Serben und Bosnier
    Magic....das haben alle Eroberer so gemacht...

    Die Römer haben das auch in Germanien gemacht und darum kennen wir heutzutage blonde und blauäugige Italiener etc.etc.etc....

    Das Selbe hat Hitler gemacht mit blonden polnischen Kindern in dem er sie als Babys aus Polen mitnehmen liess und sie dannach gegen den Osten käpfen liess..das bestätigen Genetischen Studien in Deutschland, dass die Deutschen zu 40% Slawen sind....

    Das Selbe haben natürlich die Osmanen gemacht....der Balkan war hat ein hartes Terrain und das beste was man tun konnte war, sich durch Steuereinnahmen etc.etc...die einheimischen Kinder mitzunehmen und aus ihnen absolut gehorsame Killer zu machen die das eigene Volk vernichten..


    Das war schon immer so....die Osmanen waren nicht die ersten und ich denke das diese Praktiken schon die Assyrer und Egypter auch benutzt haben....

    Wenn jemand beherrscht wird..sind die Frauen und Kinder immer die Opfer...das war schon immer so und das wird immer so bleiben...

    Die Janitscharen waren als erwachesene Krieger keine Balkaner mehr...sie waren Osmanen die gegen Balkaner kämpften....es wäre ein Fehler sie zu verehren als Balkaner...egal welcher Religion man angehört... Das sind jetzt alles Türken und es ist somit ihre Geschichte und sicherlich nicht Bosnische oder Albanische oder was weiss ich..

  5. #175
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Magic....das haben alle Eroberer so gemacht...

    Die Römer haben das auch in Germanien gemacht und darum kennen wir heutzutage blonde und blauäugige Italiener etc.etc.etc....
    Schwachsinn...

    Die Römer haben Leute aus anderen Kulturen aufgenommen und ausgebildet. Sie haben den Eltern ein Angebot gemacht ihre Kinder bereits früh zu verkaufen und auszubilden. Teilweise wurden auch Waisen ausgebildet, die ihre Eltern verloren haben. Eltern ihren Kindern durch Zwang wegnehmen war nach römischem Recht ein Verbrechen.

    Die Türken hatten zum Ziel jedes 5. Kind den Eltern zu entreißen zum Janitscharen auszubilden und anschließend gegen dieselben in den Kampf zu schicken. Während die Römer die Kinder aus anderen Kulturen zu hohen Beamten ausgebildet haben um die Gesetze in diese Regionen durchsetzen zu können und nicht zu Soldaten.

    Im Laufe der 380 jährigen Besatzung der Türken in Griechenland wurden Historikern zufolge 1 Million Kinder von den Türken entführt. Das sind etwa 7 Kinder pro Tag. Kein Eroberer der gesamten bekannten Geschichte der Menschheit hat auch nur annähernd so grausam gehandelt und so vielen Eltern ihre Kinder gestohlen.

  6. #176
    Magic
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Jungs versucht bitte bei der Wahrheit zu bleiben und hört auf alles mit Halbwahrheiten vollzuspamen...

    Was ich nicht verstehen kann ist, dass die Serben denken die Schlacht wäre unentschieden ausgegangen...

    Ihr habt hochaus gegen die Osmanen verloren und nach der verlorenen Schlacht fing die 500jährige Herrschafft der Osmanen über den Balkan an..alles andere sind grösstenteils Fantasien und Ausreden um von der Niederlage abzulenken....

    Ich verbiete mir Lügen und Halbwahrheiten egal um was es geht...versuchen wir bitte bei der Wahrheit zu bleiben...denn dafür sind wir bzw. unsere Generation da..
    Jetzt übertreib Du mal nicht amigo,was soll den eine Lüge sein?
    Es war sicher keine hochaus verlorene Schlacht der Serben wie Du behauptest(und das obwohl sie um das doppelte an Männern unterlegen waren) und gerade weil wir bei der Wahrheit bleiben sollten müßtest Du Dich besser informieren bevor Du solche behauptungen aufstellst,man kann es als Niederlage werten weil die Serben keinen Truppennachschub wie die Osmanen hatten und zu Vasallen wurden.
    Wäre es ein so klarer Sieg wie Du behauptest hätten die Osmanen sich nicht zurückgezogen sondern wären gleich geblieben.
    Hier paar interessante infos:

    Dem Hilfsgesuch, das Fürst Lazar in viele Länder Europas schickte, folgten lediglich der Bosnische König Tvrtko I., der den Woiwoden von Hum Vlatko Vuković Kosača entsandte, und Vuk Branković, der im Gebiet des heutigen Kosovos und in Skopje herrschte.
    Zu den Türkischen Truppen sollen sich auch serbische Fürsten(überläufer) aus Mazedonien gesellt haben, wie z.B. Konstantin Dejanović.

    Zwar wird die Schlacht auf dem Amselfeld allgemein als Sieg der Osmanen betrachtet, aus rein militärischer Sicht muss die Schlacht jedoch eher als unentschieden gewertet werden. Beide Anführer der Truppen waren gefallen, beide Verbände zogen sich vom Schlachtfeld zurück und die Osmanen besetzen das Kosovo nicht.

    Der Serbe Milos Obilic(Kobilic) tötete den Sultan,das war das erste und letzte mal das ein Sultan von einem Gegner getötet wurde.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_auf_dem_Amselfeld_(1389)

  7. #177
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen


    Du siehst mir mehr aus nach einem Affen...

    So weit ich weiss bin ich das nicht du Verlierer.....

  8. #178
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Ab 1438 wurden systematisch Knaben unterworfener christlicher Völker zwangsrekrutiert, wobei hauptsächlich vom Balkan – vor allem aus Serbien und Bosnien


    Natürlich waren die meisten Serben und Bosnier

    Natürlich

    Bring mir doch eine Statistik die dieses belegt..

    Warst du nicht dieser verrückte der meinte das Zentrum der Illyrier lag in Bosnien ???

  9. #179
    Magic
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Natürlich

    Bring mir doch eine Statistik die dieses belegt..

    Warst du nicht dieser verrückte der meinte das Zentrum der Illyrier lag in Bosnien ???
    Bist Du nicht dieser Wahnsinnige Dummschwätzer der immer neue wahnwitzige Theorien auspuckt und der erzählt alle antiken Helden sind Albaner und sogar Zeus wäre von Albanern geklaut um mal nicht den ganzen Dünschiss von dir aufzuzählen
    Steht überall,brauchst nicht lange suchen,selbst ein depp der sich illyrian igel nennt sollte das hinkriegen,auch der Ursprung und heute die meisten nachfahren sind in Bosnien

  10. #180
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Natürlich

    Bring mir doch eine Statistik die dieses belegt..

    Warst du nicht dieser verrückte der meinte das Zentrum der Illyrier lag in Bosnien ???





    bosnien war tatsächlich das zentrum von "Illyricum"

Ähnliche Themen

  1. Der Übermensch als Eroberer
    Von Gekko im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 02:27
  2. Fatih Sultan Mehmet...Der Eroberer von Istanbul
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 22:53
  3. Die Größten Eroberer (Größtes Reich) aller Zeiten
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 22:48
  4. Die entstehung der türkischen Ethnie
    Von Arvanite im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 00:13