BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 36 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 358

Die Türkischen Eroberer

Erstellt von Silver, 23.09.2009, 07:13 Uhr · 357 Antworten · 33.126 Aufrufe

  1. #251

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    So hervorragende Krieger waren die Türken beim besten Willen nicht.Ihre ganzen Reiche haben sie nur mit Hilfe andere Völker zu Stande gebracht. das Reich der Hunen welche sie als Ihre Vorfahren sehen wurde größtenteils durch die weißen Hunnen,die Skythen und andere iranische Stämme waren aufgebaut. Die Eroberung Europas verlief auch durch die Iranischen Hunnen und nicht wie behauptet durch die asiatischen!Das Osmanische Reich wurde auch nur durch die Hilfe der Perser aufrecht aufgebaut. Die ersten osmanischen Paschas stammen alle aus persisch-türkischen Famillien und trugen sogar persische Nachnamen was auf eine persische Herkunft väterlicherseits deutet.Die Eroberung Konstantinopels und Ausbreitung bis nach Wien war auch wieder das Verdienst andere Völker die von den Türken ausgebildet wurden nämlich den Janitscharen die größtenteil am Anfang Iraner waren und später auch noch mit Bosniern aufgestockt wurden.
    Selten soviel Schwachsinn gelesen, die anderen Völker haben uns also treiwillig geholfen soviele Reiche aufzubauen.... waren sie den alle bescheuert?

  2. #252

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Crveni Vojvoda Beitrag anzeigen
    Man, was für Pech manche Völker haben...

    Hätten uns doch bloß die Deutschen anstatt der Türken erobert, dann würde es heute bei uns wesentlich besser aussehen.

    Ich weiß beim besten Willen nicht was die Türken uns überhaupt positives gebracht haben.
    Man kann sich seine Eroberer nunmal nicht aussuchen, genauso wenig seine Nachbarn oder Familie.

    (Man bin ich froh ein Türke zu sein, muss echt schlimm sein unter solchen Minderwertigkeitskomplexen zu leiden.)

  3. #253

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    die statistik müsste aber eh hinkommen, was ist schlimm daran? 28%ige turkvölker quote ist eh okay. die anderen prozente lassen sich auch geschichtlich mehr oder weniger logisch erklären.
    Das bedeutet nur dass es nur sehr wenige Türken bedurfte um euch alle zu unterwerfen, was sagt das wohl über eure eigene Schwäche aus?

  4. #254
    Magic
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Kann jemand diesem idioten beibringen was eagle tatsächlich bedeutet.
    Der glaubt ja ein ganz schlauer zu sein....

    Wir haben auch eine albanische...
    Und in dieser albanischen identität sind Alexander, Pirro, Skanderbeg, Smajl qemajli und co aufzufinden. Das du damit ein problem hast ist nicht mein problem. Akzeptiere es oder lass es. Aber an Tatsachen kanst du leider nichts verändern.

    Ja komm erzähl kein mist....
    Wird ja albern mit dir.
    Du hast es bald geschafft Du großer Adler

  5. #255
    phαηtom
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Du hast es bald geschafft Du großer Adler
    hahahhaaha ok das bild ist schon lustig, gut gekontert

  6. #256
    phαηtom
    das bild

  7. #257
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Sehr tolle Leistung, wenn man seine Eliteeinheit aus Christenkindern rekrutiert hat, Kultur und Kampfkunst aus dem persichen und arabischen Raum übernahm und all mögliche Völker, die sich in Asien tummelten in sich integrierte, sodass man viel mehr Kapazitäten, für ein Krieg hatte. Des Weiteren ist das auch eine tolle Leistung, Byzanz einzunehmen, welches von den Kreuzrittern so geschwächt worden ist, dass jedes x-belibige Land, Konstantinopel und Co. hätte einnehmen können.
    natürlich war das ne reife leistung!! auch die römer waren damit sehr erfolgreich! die türken haben einfach nur 1 und 1 zusammengezählt. hätten sie damals in wien nicht so einen dummen fehler gemacht, wer weiss wie weit sie noch gekommen wären.

  8. #258

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Du hast es bald geschafft Du großer Adler

    Genial hahhahahahhahahahahahahahahhah


    Spass bei Seite....aber Fakt ist, dass viele Albaner grössenwahnsinnig sind... Dieser Igel ist das Beste Beispiel dafür, dass aus Fantasie-Gekanden, echte werden können...in einigen Köpfen...

  9. #259

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Kann jemand diesem idioten beibringen was eagle tatsächlich bedeutet.
    Der glaubt ja ein ganz schlauer zu sein....



    Wir haben auch eine albanische...
    Und in dieser albanischen identität sind Alexander, Pirro, Skanderbeg, Smajl qemajli und co aufzufinden. Das du damit ein problem hast ist nicht mein problem. Akzeptiere es oder lass es. Aber an Tatsachen kanst du leider nichts verändern.


    Ja komm erzähl kein mist....
    Wird ja albern mit dir.
    #

    PS: Du bist krank im Hirn Junge. Lass dich untersuchen.

  10. #260
    Magic
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    #

    PS: Du bist krank im Hirn Junge. Lass dich untersuchen.
    Hahaha ich liebe diesen Comic

Ähnliche Themen

  1. Der Übermensch als Eroberer
    Von Gekko im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 02:27
  2. Fatih Sultan Mehmet...Der Eroberer von Istanbul
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 22:53
  3. Die Größten Eroberer (Größtes Reich) aller Zeiten
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 22:48
  4. Die entstehung der türkischen Ethnie
    Von Arvanite im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 00:13