BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 80 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 794

turanische musik und kultur

Erstellt von tramvi, 02.12.2013, 19:00 Uhr · 793 Antworten · 49.995 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.580
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    In dieser Mythologie handelt es sich ja um Schah Fereydun und seine Söhne.Gab es solch eine Geschichte bzw. ähnliche Werke vor Firdosi? Oder entstand die ganze Mythologie aus der Feder Firdosis?

    Danke
    Mir ist keine andere ähnliche Geschichte bekannt. Da es sich aber um ein Epos handelt, ist es wahrscheinlich, dass er kleinere Texte zusammenfasste und zu einem Epos verschmelzte.

    Sag mir jetzt nicht, dass du sein Werk gelesen hast. Was für eine Zeitverschwendung sich mit Fereydun, Faranak und Kaveh zu beschäftigen! In der Zeit hätte man paar Seiten im Koran lesen können.

  2. #32
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.316
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Mir ist keine andere ähnliche Geschichte bekannt. Da es sich aber um ein Epos handelt, ist es wahrscheinlich, dass er kleinere Texte zusammenfasste und zu einem Epos verschmelzte.

    Sag mir jetzt nicht, dass du sein Werk gelesen hast. Was für eine Zeitverschwendung sich mit Fereydun, Faranak und Kaveh zu beschäftigen! In der Zeit hätte man paar Seiten im Koran lesen können.

    Tatsächlich ist das Lesen des Korans sinnvoller für mich aber nein ich habe Firdosis Werk nicht nicht gelesen.Ich habe mich nur etwas schlau gemacht und wollte wissen wie weit man diese Turangeschichte zurückverfolgen kann.Nehmen wir mal an das mit dem Turan war/ist schon seit einigen Jahrhunderte vor Christus ein Bestandteil der perischen Mythologie,dann könnte man mehr über die Türken herausfinden.Mich reizt es deswegen zu erfahren wie alt diese Mythologie ist.

    Danke

  3. #33
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    weiß jemand welche dialekte bzw. turksprachen dem tr-türkischen am stärksten ähneln und welche am geringsten ?


  4. #34

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.580
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Tatsächlich ist das Lesen des Korans sinnvoller für mich aber nein ich habe Firdosis Werk nicht nicht gelesen.Ich habe mich nur etwas schlau gemacht und wollte wissen wie weit man diese Turangeschichte zurückverfolgen kann.Nehmen wir mal an das mit dem Turan war/ist schon seit einigen Jahrhunderte vor Christus ein Bestandteil der perischen Mythologie,dann könnte man mehr über die Türken herausfinden.Mich reizt es deswegen zu erfahren wie alt diese Mythologie ist.

    Danke
    Die ersten Kontakte hatten Türken mit den Sassaniden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    weiß jemand welche dialekte bzw. turksprachen dem tr-türkischen am stärksten ähneln und welche am geringsten ?

    Aserbaidschanisch und dann Turkmenisch

  5. #35
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.316
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die ersten Kontakte hatten Türken mit den Sassaniden.

    - - - Aktualisiert - - -



    Aserbaidschanisch und dann Turkmenisch


    Und ich dachte mit den Chinesen.

  6. #36

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die ersten Kontakte hatten Türken mit den Sassaniden.
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Und ich dachte mit den Chinesen.
    Interessant, daß sich innerasiatische Volksmassen nicht begegneten.
    Könnten ihr die zitierten Posten etwas ausführlicher darlegen.
    Danke.

  7. #37

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.580
    Die ersten Kontakte hatten Türken mit den Sassaniden.
    Typisch Grieche! Schau dir man in welcher Epoche die Sassaniden herrschten, dann wirst du verstehen, dass Schahname keine Antwort auf deine Fragen sein kann.

  8. #38

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Typisch Grieche! Schau dir man in welcher Epoche die Sassaniden herrschten, dann wirst du verstehen, dass Schahname keine Antwort auf deine Fragen sein kann.
    Ah, Du kennst die Antwort nicht, daher Deine schwammige Ausflucht.
    Daß die Griechen die Kultur brachten, das ist bekannt.

    Die Chinesen nennen GR ja auch sowas wie "das Land des Glücks",
    und akzeptieren nur GR neben ihrer als Hochkultur.

  9. #39

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.305
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ah, Du kennst die Antwort nicht, daher Deine schwammige Ausflucht.
    Daß die Griechen die Kultur brachten, das ist bekannt.

    Die Chinesen nennen GR ja auch sowas wie "das Land des Glücks",
    und akzeptieren nur GR neben ihrer als Hochkultur.
    Quelle?

  10. #40

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.580
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ah, Du kennst die Antwort nicht, daher Deine schwammige Ausflucht.
    Daß die Griechen die Kultur brachten, das ist bekannt.

    Die Chinesen nennen GR ja auch sowas wie "das Land des Glücks",
    und akzeptieren nur GR neben ihrer als Hochkultur.
    Bitte was?

Ähnliche Themen

  1. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Musik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 11:34
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:58
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 19:27
  4. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 17:07