BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 64

Turkish loanwords in Albanian

Erstellt von BitterSweet, 05.01.2006, 04:40 Uhr · 63 Antworten · 3.741 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Tauli
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Es gibt ein kleines Volk (die lebten dort wo ich in Kroatien geboren bin) in Zadar, sie nennten sich Arbanesh oder so irgendwie weiss nicht sie sprechen so ein Italienisch-Albanisch. Kann mir ein Albaner genaueres über sie Erklären? :wink:
    Arberesh nennen sie sich, dass sind katholische Albaner, waren meistens von der Oberschicht also Fürsten, Kaufleute, usw. welche im Mittelalter vor den Osmanen flohen, weil sie keine Moslems werden wollten.

    :wink:
    Die Leben aber auch in Zadar
    Gut möglich! Ich glaub dir! :wink:

  2. #22

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Tauli
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Tauli
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Es gibt ein kleines Volk (die lebten dort wo ich in Kroatien geboren bin) in Zadar, sie nennten sich Arbanesh oder so irgendwie weiss nicht sie sprechen so ein Italienisch-Albanisch. Kann mir ein Albaner genaueres über sie Erklären? :wink:
    Arberesh nennen sie sich, dass sind katholische Albaner, waren meistens von der Oberschicht also Fürsten, Kaufleute, usw. welche im Mittelalter vor den Osmanen flohen, weil sie keine Moslems werden wollten.

    :wink:
    Die Leben aber auch in Zadar
    Gut möglich! Ich glaub dir! :wink:
    Hatte eigene Dörfer, wahren ganz und garnicht arm. und hatte viele Private Firmen also haben es immernoch hatte gehört das dieses in Zadar (Norddalmatisches Meer) von den Italienern dorthin besiedelt wurden.

  3. #23

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Also während des 2.Weltkrieges.

  4. #24

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Hehe.......ist irgendwie geil wenn du Bescheid weisst über die Arberesh. 8)


    Hey du bisch doch us Züri?? :P

  5. #25

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Tauli
    Hehe.......ist irgendwie geil wenn du Bescheid weisst über die Arberesh. 8)


    Hey du bisch doch us Züri?? :P
    Ja nöchi Winterthur und du us St.Galle odr?

  6. #26

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: Turkish loanwords in Albanian

    Zitat Zitat von montagnes-noires
    aunt: alb. HALLË, TEZE, turk. HALA, TEYZE

    cause: alb. SEBEP, turk. SEBEP

    chain: alb. ZINXHIR, turk. ZİNCİR

    empty: alb. BOSH, turk. BOŞ

    eyelash: alb. QERPIK, turk. KİRPİK

    face alb. SURRAT, turk. SURAT

    father: alb. BABA, turk. BABA

    fire (alb. chimney): alb. OXHAK, turk. OCAK

    orphan: alb. JETIM, turk. YETİM

    rice: alb. PILAF, turk. PİLAV

    scion: alb. EVLAT, turk. EVLÂT

    sea: alb. DET, turk. DENİZ

    seaman: alb. DETAR, turk. DENİZCİ

    sell: alb. SHES, ****, turk. SATIŞ

    sole: alb. TABAN, turk. TABAN

    star: alb. YLL, turk. YILDIZ

    time: alb. VAKT, turk. VAKİT

    uncle: alb. DAJË, turk. DAYI

    wave: alb. DALLGA, turk. DALGA

    window: alb. PENXHERE, turk. PENCERE
    Hast du vergessen...das ich dir schon mal bei einer vorigen disskusion geschrieben und erklärt habe..das albaner eine eigene Ethnie sei ...und keine Türken???

    [web:4e9a4d0543]http://www.balkanforum.at/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=6563&post days=0&postorder=asc&start=10[/web:4e9a4d0543]

    Ach ja ..komisch , das in allen Regionen wo der Islam sogar mehr als über tausend von Jahren geherrscht hat..immer noch die gleichen Nationen bzw die Nationalsprachen erhalten sind....

    Man sieht ja auch das..die heutige türkische Sprache vollkommen mit arabischer und persiche Wörter....sind jetzt die Türken = Araber , Perser?

    http://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BCrkische_Sprache

    Das osmanische Türkisch war sehr stark vom Arabischen und zu einem geringeren Teil auch vom Persischen beeinflusst. Nach der Gründung der Türkischen Republik 1923 begann man in den 1930er Jahren, fremde Lehnwörter durch türkische Wörter zu ersetzen. Dieser Prozess ist bis heute nicht abgeschlossen, so dass sich immer noch viele Wörter arabischen und persischen Ursprungs finden. Im 20. Jahrhundert kamen weitere Begriffe aus europäischen Sprachen hinzu, vor allem aus dem Französischen.


    Versucht mal denn Islam zu verstehen.....und nicht immer so einen Müll plazieren....

    Alle Völker islamischen Glaubens sind eine Glied in einer Kette.
    Im christlichen abendland (fast beseitigt) und in denn USA haben Juden ihre Sprache verlernt ..außer im islamischen Reiche....

    Du meinst die Albaner seien = Türken, bzw als Türken nach Albanien gekommen..so in der Art ???

    Junge kauf dir mal anständige Bücher oder lerne die richtige Version des Islams...

    Diese Wörter die du uns vorführst sind arbabische Elemente...die Kultursprache des Islam und aller der angehörenden Nationen muslimischen Glaubens....nach deiner Logik her sind alle Muslime auf der Welt= Araber..

    Der Islam hat die Völker nicht ausgelöscht mein Feund..er hat sogar die andergläubigen wie Juden und christen und sich leben lassen.

    Bei uns Albanern ob Muslims oder Christen herrscht der Kanun....was ist denn so türkisch daran?

    NAtürlich gibt es reine Türken im albanischen Raum die bei uns leben...so wir aber auch reine Albaner sind..

    PS.Die Albaner wurden Muslime aus politischen und persönlichen Gründen und nicht auf Druck , Zwang und Erpressung von denn türken.....

    Albaner sind heute das islamische Volk mitten in Eruopa..und es hat es bis heute zäh daruaf beharrt ..weiter Muslime zu sein....und das mitten im christlichen Umfeld...

  7. #27
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072

    Re: Turkish loanwords in Albanian

    Zitat Zitat von Tauli
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    star: alb. YLL, turk. YILDIZ --->>hier?

    Yll heisst Stern und dass ist ein albanisches Wort welches die Türken übernommen haben.
    yll schreibt man hyll(das H wird nicht gelesen

  8. #28

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214




    Kulla in Albanien von westeuropäischen Touristen besichtigt.....



    Das Wort Kulla z.B..behaupten auch die Slawen und die Türken ..das wäre ihr Wort aus ihrer Sprache....aber bezeichnen es nichts weiteres als Turm....


    Bei uns Albaner ist es eine Art Burg oder Festung...

    Die Slawen haben dieses Wort von denn Türken übernommen ..denn sie haben ja die Uhr-Türme salonfähig bzw eingeführt....

    Wie dieser da....



    Uhrturm in Türkei...gebaut seid dem osmanischen Reich...



    ---

    Kulla ist aber so ursprünglich albanisches Wort


    PS.Das Albaner zum Beispiel Planeten als Wochentage haben.....wie Montag= E Hane = Mond , Mittwoch = E Mirkur = Merkur , Sonntag= E Diel , bzw Della = Sonne..wo die Slawen Sonntag = Nedela nennen..herausgeleitet vom albanischen E Dela.....

    Beweist...das wir Albaner Sternenanbeter sind..wie unsere illyrischen Vorfahren.......


    Albaner leben nun mal halt auf ehemals "illyrischen" antiken boden ..anscheinend das älteste volk Eruopas..und von daraus sind etliche Kulturen und Zivilisationen herausgebildet.....bzw von Albanern beeinflusst.....

    wie die serbische , selbst griechische und römische , türkische , slawische Kultur..

    Die größten Architekten des osmanischen Reiches waren albanischer Herkunft......

  9. #29
    Avatar von BitterSweet

    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    984
    Zitat Zitat von Albanesi2




    Kulla in Albanien von westeuropäischen Touristen besichtigt.....



    Das Wort Kulla z.B..behaupten auch die Slawen und die Türken ..das wäre ihr Wort aus ihrer Sprache....aber bezeichnen es nichts weiteres als Turm....


    Bei uns Albaner ist es eine Art Burg oder Festung...

    Die Slawen haben dieses Wort von denn Türken übernommen ..denn sie haben ja die Uhr-Türme salonfähig bzw eingeführt....

    Wie dieser da....



    Uhrturm in Türkei...gebaut seid dem osmanischen Reich...



    ---

    Kulla ist aber so ursprünglich albanisches Wort


    PS.Das Albaner zum Beispiel Planeten als Wochentage haben.....wie Montag= E Hane = Mond , Mittwoch = E Mirkur = Merkur , Sonntag= E Diel , bzw Della = Sonne..wo die Slawen Sonntag = Nedela nennen..herausgeleitet vom albanischen E Dela.....

    Beweist...das wir Albaner Sternenanbeter sind..wie unsere illyrischen Vorfahren.......


    Albaner leben nun mal halt auf ehemals "illyrischen" antiken boden ..anscheinend das älteste volk Eruopas..und von daraus sind etliche Kulturen und Zivilisationen herausgebildet.....bzw von Albanern beeinflusst.....

    wie die serbische , selbst griechische und römische , türkische , slawische Kultur..

    Die größten Architekten des osmanischen Reiches waren albanischer Herkunft......
    Albania for ever !

  10. #30
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von montagnes-noires
    Zitat Zitat von Albanesi2




    Kulla in Albanien von westeuropäischen Touristen besichtigt.....



    Das Wort Kulla z.B..behaupten auch die Slawen und die Türken ..das wäre ihr Wort aus ihrer Sprache....aber bezeichnen es nichts weiteres als Turm....


    Bei uns Albaner ist es eine Art Burg oder Festung...

    Die Slawen haben dieses Wort von denn Türken übernommen ..denn sie haben ja die Uhr-Türme salonfähig bzw eingeführt....

    Wie dieser da....



    Uhrturm in Türkei...gebaut seid dem osmanischen Reich...



    ---

    Kulla ist aber so ursprünglich albanisches Wort


    PS.Das Albaner zum Beispiel Planeten als Wochentage haben.....wie Montag= E Hane = Mond , Mittwoch = E Mirkur = Merkur , Sonntag= E Diel , bzw Della = Sonne..wo die Slawen Sonntag = Nedela nennen..herausgeleitet vom albanischen E Dela.....

    Beweist...das wir Albaner Sternenanbeter sind..wie unsere illyrischen Vorfahren.......


    Albaner leben nun mal halt auf ehemals "illyrischen" antiken boden ..anscheinend das älteste volk Eruopas..und von daraus sind etliche Kulturen und Zivilisationen herausgebildet.....bzw von Albanern beeinflusst.....

    wie die serbische , selbst griechische und römische , türkische , slawische Kultur..

    Die größten Architekten des osmanischen Reiches waren albanischer Herkunft......
    Albania for ever !
    Kosovo+Albania 4 Eva

Ähnliche Themen

  1. The Turkish Passport
    Von kewell im Forum Film
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 03:21
  2. turkish girls
    Von economicos im Forum Rakija
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 20:01
  3. Turkish Meat
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 16:17
  4. Turkish-Jewish Friendship
    Von BitterSweet im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 20:55