BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 22 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 212

U Srbiji 1,35 miliona nepismenih

Erstellt von John Wayne, 10.09.2009, 20:39 Uhr · 211 Antworten · 7.108 Aufrufe

  1. #101
    McChevap
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    kp worauf du hinauswillst, aber der türkische Nationalstaat (bzw. die Türkei) wurde erst am 29. Oktober 1923 gegründet, also Jahrzehnte nach dem serbischen Nationalstaat!

    Trotzdem weisst du was deine wahre Heimat ist.

    Zivjela Turska brate.

  2. #102

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Hoffentlich dauert das mit dem Kosovo aus 43 Jahre.
    Kosovo wird von seinen Gründern (USA + EU) aber als "Vielvölkerstaat" und nicht als "Nationalstaat" verstanden und das stinkt den Albanern schon

  3. #103

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von McChevap Beitrag anzeigen
    Trotzdem weisst du was deine wahre Heimat ist.

    Zivjela Turska brate.
    Neka živi ali tamo gde joj je mesto: u Anatoliji, a ne u mojoj Bosni i mojoj Srbiji

  4. #104
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht...weil du so abwertend gesagt hast "sagte der Bosnier"
    Wie kommst du auf "abwertend" ?, war lediglich eine Feststellung !
    Ich sehe ja auch nicht die Titulierung "bosnisches Volk" als Beleidigung an, so wie du !

  5. #105

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Neka živi ali tamo gde joj je mesto: u Anatoliji, a ne u mojoj Bosni i mojoj Srbiji
    bosnien ist genausowenig deins wie serbien hahahahahaha

  6. #106

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von zrlo Beitrag anzeigen
    und trotzdem ist er weiter entwickelt als der serbische...
    Wirtschaftlich...und das auch erst seit dem Zerfall der SFRJ. Wird sich aber in Zukunft wieder ändern! Mal sehen wer zuerst in die EU kommt. Wir haben schon die Visafreiheit, die Türken noch nicht

  7. #107
    McChevap
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Neka živi ali tamo gde joj je mesto: u Anatoliji, a ne u mojoj Bosni i mojoj Srbiji
    Svaka cast osmanlija.

  8. #108
    kaurin
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    BEOGRAD - Ministar prosvete Žarko Obradović najavio je danas da bi do kraja godine mogao da bude usvojen zakon o obrazovanju odraslih kako bi se rešio problem nepismenih i nedovoljno obrazovanih ljudi u Srbiji.
    Nakon obilaska Osnovne škole "Sava Šumanović" u zemunskom naselju Altina, Obradović je novinarima rekao da je u Srbiji oko 1,35 miliona nepismenih i nedovoljno obrazovanih, a da je među njima najviše starijih od 50 godina.
    "Lepo je što školu otvaramo na Međunarodni dan pismenosti. U Srbiji imamo potrebu da rešimo problem velikog broja nepismenih i nedovoljno obrazovanih ljudi", kazao je Obradović koji je tu školu obišao zajedno sa gradonačelnikom Beograda Draganom Đilasom i funkcionerima opštine Zemun.
    Obradović je naveo da će Ministarstvo prosvete zajedno sa Gradom Beogradom učiniti sve da se skole u prestonici iskoriste na najbolji način i za redovno školovanje i za obrazovanje odraslih.
    "Pružićemo priliku svim građanima da, ko god želi, može da nađe način da uveća svoje znanje", rekao je ministar Obradović.
    Gradonačelnik Beograda Dragan Đilas kazao je da će i ubuduće gradska vlast zajedno sa opštinskim vlastima najviše novca ulagati u predškolsko i školsko obrazovanje i dodao da je od 1. sepetmbra u opštini Zemun počela da radi i Osnovna škola "Mihajlo Pupin" u naselju Nova Galenika.
    Osnovnu školu "Sava Šumanović" u naselju Altina u Zemunu od 1. septembra pohađa 350 učenika. Škola se prostire na 3.799 kvadratnih metara i ima 16 učionica.
    Ministarstvo prosvete je za izgradnju te škole izdvojilo 197,4 miliona dinara, a za njeno opremanje 8,4 miliona dinara, dok je Grad Beograd izdvojio 40,6 miliona dinara za infrastrukturnu mrežu, kanalizaciju, trafo stanicu i ukopavanje cisterne za lož ulje kako bi objekat bio spreman za grejnu sezonu.


    Novosti | Vecernje novosti | Dru?tvo | U Srbiji 1,35 miliona nepismenih | nepismenost, nepismeni

    --------------------------------------

    1,35 mil analphabeten in serbien. bei 8 mil. einwohner sind das fast 17%
    hmmm 17 % können nicht..... und der Rest will gar nicht.

  9. #109

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    Wie kommst du auf "abwertend" ?, war lediglich eine Feststellung !
    Ich sehe ja auch nicht die Titulierung "bosnisches Volk" als Beleidigung an, so wie du !
    "bosnisches Volk" ist ein pendant zu "islamisierte Serben" Stell dich nicht blöd.

  10. #110

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Wirtschaftlich...und das auch erst seit dem Zerfall der SFRJ. Wird sich aber in Zukunft wieder ändern! Mal sehen wer zuerst in die EU kommt. Wir haben schon die Visafreiheit, die Türken noch nicht
    das heisst serbien wird ein auswanderungsland ...

Ähnliche Themen

  1. U Srbiji ?eka 1.6 miliona presuda
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 22:30
  2. Srbiji 380 miliona evra od MMF-a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 03:00
  3. CG ne?e platiti 1.5 miliona Srbiji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 11:00
  4. Srbiji 200 miliona od Svetske banke
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 18:30
  5. U Srbiji 1,3 miliona nepismenih
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 01:44