BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 1016171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 212

U Srbiji 1,35 miliona nepismenih

Erstellt von John Wayne, 10.09.2009, 20:39 Uhr · 211 Antworten · 7.104 Aufrufe

  1. #191

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Ihr hattet - als Muslime - im Osmanischen Reich mehr Rechte und mehr Mitspracherecht, jedoch ist es nicht richtig, alle damaligen muslimischen Bosnier den heutigen Bosniaken zuzuschreiben. So hat sich z.B. Mehmed Paša Sokolović selber als Serben gesehen und hat sich für die Serben im Osmanischen Reich stark gemacht.. Sein Bruder war sogar Orthodox und Oberhaupt der serb. Kirche!

    Aber du hast Recht, die Muslime haben die Geschichte von BiH während der osmanischen Besatzungszeit stark geprägt. Dafür haben die Christen davor und danach die Geschichte von BiH geprägt. Jugoslawien (und damit das jugoslaw. BiH auch) war auch mehr von Serben, als von euch geprägt! Heute prägt jeder seinen Teil.

  2. #192

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    schon scheisse wenn man keine ahnung hat oder?

    ein serbe in bosnien denkt: ich bin serbe also mein heimatland ist serbien, was mach ich aber in bosnien? dann muss mein volk doch irgendwann eingewandert sein, scheisse dann ist das nicht direkt meine heimat, was mach ich nun?

    dann findet er eine lösung: ich nenne die anderen bewohner die behaupten keine serben zu sein einfach türken, haben ja den selben glauben das wird schon irgendwie durchkommen, und behaupte dieses land gehörte schon immer serben...

    nächstes problem: warum heisst das dann aber bosnien und nicht serbien?

    jetzt weiss er nicht mehr weiter und kriegt eine kleine identitätskrise, er will sich ja nicht damit auseinandersetzen dass er ethnischer bosnier sein könnte...

    dann findet er eine neue lösung: ich sag einfach das land gehört allen! somit ist die wahrscheinlichkeit auf nachfragen geringer was ich als serbe in einem land dass bosnien heisst verloren habe...

  3. #193
    Avatar von Subasic

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    1.174
    Vor den osmanen war Bosnien halt mehr christlich sogar dieser mesa selimovic sagt irgendwas von das er seine herkunft bis auf die orthodoxe ...

  4. #194

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Begović Beitrag anzeigen
    Nö du hast gesagt wir bosniaken (Bosnier) haben wenig mit der geschichte BiHs zu tun!!!!
    Das hast du dann aber falsch verstanden. So habe ich das nicht gesagt. Ich habe gesagt, dass wir alle gleichen Anspruch auf die Geschichte von BiH haben. Da gewisse Bosniaken (zrlo) meinen, die Serben (und Kroaten) hätten mit BiH und seiner Geschichte nichts am Hut. Diese Bosniaken schreiben alles "bosnisch-herzegowinische" allein den Bosniaken zu. Und das ist falsch!

  5. #195
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    1,3 Millionen Analphabeten!? Ich dachte die Albaner werden nicht mehr mitgezählt seit Februar 2008 ?!

    Ne im Ernst,schwer vorzustellen dass die Zahl so stimmt !

  6. #196

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    256
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Was laberst du eigentlich für Scheiße? Dann seid ihr halt islamisiert worden und wir serbisiert. Wo ist jetzt das Problem? Ich bin Serbe und Punkt! BiH gehört nicht alleine euch und Punkt! Ihr heutigen islamisierten Bosnier (aka Bosniaken) habt mit der Vergangenheit BiHs (also der Geschichte von BiH) sicher nicht mehr zu tun, als wir serbisierten Bosnier (aka Serben)

    Ich habe das jetzt mal so hingeschrieben, damit du Dummi es auch besser verstehst. Natürlich waren wir orthodoxen Bosnier aber schon immer ethnische Serben und sind nicht "serbisiert" worden!
    du hast gerade selbst zugegeben dass ihr eure identität BOSNIER verkauft habt für die identität SERBE.

    wir sind BOSNIER geblieben.

    im zweiten teil widersprichst du dir gerade selber. hahahaha danke meine theorie hat sich bestätigt. du kennst die wahrheit willst dich aber nicht damit abfinden also drehst du dir alles wie du es gerne hättest. jetzt ist mir auch einiges klar...

    danke , mein ich ernst

  7. #197
    Avatar von Subasic

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    1.174
    Liegt daran das wir Bosniaken nur ein Land haben und das ist Bosnien und Herzegowina serben haben serbien und kroaten haben kroatien wir haben bosnien mit kroaten und serben verstehst du!!!

  8. #198

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von zrlo Beitrag anzeigen
    schon scheisse wenn man keine ahnung hat oder?

    ein serbe in bosnien denkt: ich bin serbe also mein heimatland ist serbien, was mach ich aber in bosnien? dann muss mein volk doch irgendwann eingewandert sein, scheisse dann ist das nicht direkt meine heimat, was mach ich nun?

    dann findet er eine lösung: ich nenne die anderen bewohner die behaupten keine serben zu sein einfach türken, haben ja den selben glauben das wird schon irgendwie durchkommen, und behaupte dieses land gehörte schon immer serben...

    nächstes problem: warum heisst das dann aber bosnien und nicht serbien?

    jetzt weiss er nicht mehr weiter und kriegt eine kleine identitätskrise, er will sich ja nicht damit auseinandersetzen dass er ethnischer bosnier sein könnte...

    dann findet er eine neue lösung: ich sag einfach das land gehört allen! somit ist die wahrscheinlichkeit auf nachfragen geringer was ich als serbe in einem land dass bosnien heisst verloren habe...
    Du laberst in deiner Verzwieflung völligen Blödsinn! Wieso orientierst du dich denn nach den (modernen) Staatsgrenzen? Große Teile des heutigen BiH waren ein Teil Serbiens, da gab es noch garkeine Bosniaken und keinen Islam in BiH. Eine Karte aus dem Jahr 850:



    Warum gehören denn Teile des heutigen BiH hier zu Serbien, wenn dort keine Serben gelebt haben?

    Wieso wurde BiH nach dem Untergang des Osmanischen Reiches und der Niederlage der Österreicher und Ungarn 1918 mit dem Königreich Serbien zum Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen vereint? Komischerweise werden im Staatsnamen keine "Bosniaken" oder "Bosnier" geführt? Warum wurden die bosnischen Muslime erst unter Tito in den 1960ern zum gleichberechtigten Staatsvolk im damals jugoslaw. BiH erhoben und zwar mit der Bezeichnung "Muslimani" und nicht "Bosnier" oder "Bosniaken"?

    Weisst du, dass bis ins Jahr 1971 die Serben die Mehrheit in BiH stellten? Selbst heute gibt es (trotz höherer Geburtenrate bei den Muslimen) nicht viel mehr Bosniaken als Serben in BiH!

  9. #199

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von zrlo Beitrag anzeigen
    du hast gerade selbst zugegeben dass ihr eure identität BOSNIER verkauft habt für die identität SERBE.

    wir sind BOSNIER geblieben.

    im zweiten teil widersprichst du dir gerade selber. hahahaha danke meine theorie hat sich bestätigt. du kennst die wahrheit willst dich aber nicht damit abfinden also drehst du dir alles wie du es gerne hättest. jetzt ist mir auch einiges klar...

    danke , mein ich ernst
    Und ich schreibe extra folgenden Satz hin, damit du Dummi es auch verstehst:

    Ich habe das jetzt mal so hingeschrieben, damit du Dummi es auch besser verstehst. Natürlich waren wir orthodoxen Bosnier aber schon immer ethnische Serben und sind nicht "serbisiert" worden!
    OMG du bist ja dümmer, als ich dachte!

  10. #200

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Begović Beitrag anzeigen
    Liegt daran das wir Bosniaken nur ein Land haben und das ist Bosnien und Herzegowina serben haben serbien und kroaten haben kroatien wir haben bosnien mit kroaten und serben verstehst du!!!
    Wo ist denn euer Problem? Ist euch BiH zu klein? Meine Heimat ist in Teslić und nicht in Novi Sad, Knjaževac, Novi Pazar oder Priština! Ich akzeptiere einen gemeinsamen föderal aufgebauten Staat (BiH) mit euch, aber nicht die Unterordnung in einem bosniakischen Nationalstaat! Keiner kriegt einen Nationalstaat einfach so geschenkt. Ihr wisst ganz genau, dass ihr einen Nationalstaat nur mit dem Preis der Loslösung von der RS bekommt. Das wollt ihr aber nicht. Ergo: Kein Nationalstaat!

Ähnliche Themen

  1. U Srbiji ?eka 1.6 miliona presuda
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 22:30
  2. Srbiji 380 miliona evra od MMF-a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 03:00
  3. CG ne?e platiti 1.5 miliona Srbiji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 11:00
  4. Srbiji 200 miliona od Svetske banke
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 18:30
  5. U Srbiji 1,3 miliona nepismenih
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 01:44