BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 223

Die UCK

Erstellt von Gast829627, 27.01.2006, 11:54 Uhr · 222 Antworten · 10.224 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Albanesi
    Oh der Gott Schiptar fühlt sich bekränkt warum ich das wichtige Volk der Serben beleidigt habe
    Nein, sonder wegen der Tatsache, dass du überhaupt eine Volksgemeinschaft beleidigst!

  2. #112
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Albanesi
    Oh der Gott Schiptar fühlt sich bekränkt warum ich das wichtige Volk der Serben beleidigt habe
    Nein, sonder wegen der Tatsache, dass du überhaupt eine Volksgemeinschaft beleidigst!
    Mach dir keine Mühe, Heishiro, der Typ ist doch offensichtlich zu dumm, um alleine aufs Klo zu gehen... Aber dafür hat er hier immerhin "Denkmal Schutz" (...ich würd's aber eher "Mahnmalstatus" nennen, nämlich als Mahnmal für die menschliche Dummheit).

  3. #113

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    ------------

  4. #114
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Albanesi
    Sei ruhig Serben , ihr seid nur Nullen die bei solchen Geschehnissen
    Sagt der Herr Geschichtsprofessor persönlich...

    Bald wird die Geschichte vom Prof. umgeschrieben werden, wenn der Kosovo anerkannt ist.

  5. #115
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Legija
    Wie die UCK erschaffen wurde - Kosovo-»Befreiungskämpfer« vom organisierten Verbrechen finanziert.
    Von Michel Chossudovsky, Ottawa
    ................

    * Michel Chossudovsky ist Professor der Ökonomie an der Universität von Ottawa und Autor des Buches »The Globalisation of Poverty, Impacts of IMF and World Bank Reforms«, London 1997
    Man sollte ihn unbedingt lesen, oder Prof. Kyrsmanski der Uni Münster.

    Die Quellen brachte ich schon 2002 bzw. 2003 im PF, wohl als Erster in Deutschland. Da wird der Gesabbel der UCK-AACL Drogen Mafia und Amerikaner entlarft, als reine Kriegs Inzenierung wie den Irak Krieg.

  6. #116

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    der fehler einiger user ist, dass man die uck-als terorristen hinstellt.
    jeder in ks war uck-mitglied.
    es war ein volksaufstand und jeder/jede hat mitgemacht.
    meine cousinen, meine cousin´s, mein onkel, viele nachbarn.
    einige haben waffen getragen, andere haben essen zubereitet, ärzte haben verwundete versorgt, lehrer haben die kinder in den wäldern geschult.

    alle waren mitglieder der uck, denn die uck war kein terorr-verein,
    und jeder kann schreiben was er will,
    ohne die UCK würde es heute kosova wie 1999 gehen, slobo wäre an der macht.

    schwarze schaafe gibt es nicht nur in büchern, auch bei uns.

    nach dem krieg haben einige mafiosi das Emblem der UCK beschmutzt,
    haben dreckige geschäfte gemacht und wenn sich jemand beschwerd hat, mußte man die schnauze halten.
    der ist doch von der uck....


    diejenigen waren nie in der uck, und wurden mit der zeit auch abgeknallt.

  7. #117
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    So ziemlich in jedem paramilitärischen Verein in den Kriegen in Ex-YU steckten auch mindestens ein paar Kriminelle, die geplündert oder "Geschäfte" gemacht haben, also warum soll das ausgerechnet bei der UCK nicht der Fall gewesen sein?
    Zumal da man auch bei einem Aufstand Waffen braucht, und die Kosten Geld und die gibt's auch nicht bei jedem Kiosk einfach so zu kaufen...

  8. #118
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von drenicaku
    der fehler einiger user ist, dass man die uck-als terorristen hinstellt.
    jeder in ks war uck-mitglied.
    es war ein volksaufstand und jeder/jede hat mitgemacht.
    meine cousinen, meine cousin´s, mein onkel, viele nachbarn.
    einige haben waffen getragen, andere haben essen zubereitet, ärzte haben verwundete versorgt, lehrer haben die kinder in den wäldern geschult.

    alle waren mitglieder der uck, denn die uck war kein terorr-verein,
    und jeder kann schreiben was er will,
    ohne die UCK würde es heute kosova wie 1999 gehen, slobo wäre an der macht.

    schwarze schaafe gibt es nicht nur in büchern, auch bei uns.

    nach dem krieg haben einige mafiosi das Emblem der UCK beschmutzt,
    haben dreckige geschäfte gemacht und wenn sich jemand beschwerd hat, mußte man die schnauze halten.
    der ist doch von der uck....


    diejenigen waren nie in der uck, und wurden mit der zeit auch abgeknallt.
    ach so und thaci war eine ehren mann der nur an seine landsleute gedacht hat und nicht an der profit.

  9. #119
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von drenicaku
    der fehler einiger user ist, dass man die uck-als terorristen hinstellt.
    jeder in ks war uck-mitglied.
    es war ein volksaufstand und jeder/jede hat mitgemacht.
    meine cousinen, meine cousin´s, mein onkel, viele nachbarn.
    einige haben waffen getragen, andere haben essen zubereitet, ärzte haben verwundete versorgt, lehrer haben die kinder in den wäldern geschult.

    alle waren mitglieder der uck, denn die uck war kein terorr-verein,
    und jeder kann schreiben was er will,
    ohne die UCK würde es heute kosova wie 1999 gehen, slobo wäre an der macht.

    schwarze schaafe gibt es nicht nur in büchern, auch bei uns.

    nach dem krieg haben einige mafiosi das Emblem der UCK beschmutzt,
    haben dreckige geschäfte gemacht und wenn sich jemand beschwerd hat, mußte man die schnauze halten.
    der ist doch von der uck....


    diejenigen waren nie in der uck, und wurden mit der zeit auch abgeknallt.
    recht hat er der kollege hab dich falsch eingeschätzt mann

    ey um fal qe tkam sha nuk e kam pas personalisht kunder teje vtem kunder "albaner" dhe "albanesi" e ti e ke kapen temen e njojt si ata ne lidhje me turq e jam ba pak nervos mem fal te lutna kam respekt per ty

  10. #120

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Komandanti legjendar i UçK-së Heroi Adem Jashari