BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Die UCK Banditen machten den Kosovo Juden frei!

Erstellt von lupo-de-mare, 20.07.2004, 18:25 Uhr · 7 Antworten · 1.237 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Die UCK Banditen machten den Kosovo Juden frei!

    Der Autor ist der bekannteste Albanische und Kosovaren Journalist: Veton Surroi, der jetzt für das Kosovaren Parlament kandidiert.

    Kosovo ist jetzt Juden frei! v. Veton Surroi

    Ende August 1999 erschien in "Koha Ditore", einer der
    größten Tageszeitungen des Kosovo, ein Leitartikel ihres Herausgebers Veton Surroi unter der Überschrift "Kosovo-Faschismus - die Schande der Albaner". Surroi, der immerhin Mitglied der kosovo-albanischen Delegation in Rambouillet gewesen war.

    Gleichzeitig, werden frühere Morde noch unter Milosovic kriminellen BAnden zugeschrieben, deren Taten von der Mehrheit der Kosovo Bevölkerung nicht akzeptiert wurde damals. Dies zur Propanda der Albanologen etc.., welche immer Alles nur Milosovic zuschrieb. Tatsache ist: 2003 es gibt mehr Morde wie 1990, 1993, 1995, 1997 im Kosovo wie früher und vor allem Sprengstoff Anschläge durch UCK-AKSH Terroristen und Verbrecher.!!!!!!!!!


    "Doch der albanische Mob verwirklichte, was den Nazis nicht gelang: Heute ist das Kosovo judenfrei. "Ende Juni (1999) mußten vier Generationen der Familie Prlincevic und andere Juden aus Pristina fliehen - das war fast das Ende für fünf Jahrhunderte jüdischer Siedlung im Kosovo

    Der gesamt Artikel, zeigt die reinen Pünderungs- und Mord Orgien der UCK Terrorbanden auf. Vielfache links und Zitate von renomiertesten Organisationen enthält der Artikel....


    Diese Verhaltensweisen sind faschistisch..

    Der Fall demonstriert den Unterschied zwischen serbischer und albanischer
    Herrschaft im Kosovo: Auch vor dem Krieg wurden unschuldige Zivilisten in
    Pristina ermordet. Doch dies waren immer Verbrechen, die - sofern auf das Konto der Serben gingen - von Kriminellen oder Paramilitärs bei Nacht und Nebel
    ausgeführt wurden. Die Täter mußten verdeckt vorgehen, weil sie wußten, daß große Teile wenn nicht die Mehrheit der serbischen Bevölkerung ihre Taten nicht billigten und sie zur Anzeige bringen würden. Seit die UCK unter den Augen der Kfor die Herrschaft übernommen hat, wird in aller Öffentlichkeit geraubt und massakriert. Das Pogrom ist ein Volksfest, wie bei der sogenannten Reichskristallnacht 1938.

    http://www.frieden-mannheim.de/Dokum...er_lorbeer.htm

  2. #2

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    1.102
    Junge komm mal runter !
    In allen Ländern der Welt gibt es Antisemiten sogar die Komunisten sind zum Teil antisemitisch!
    Ich bin ja eh dafür das Israel und Palestina zum Bundesstaat Palestina zusammen gefasst werden der in Bundesländer ja nach Befölkerung gegliedert ist!
    Zwei gleichberechtigte Nationalitäten Juden und Palestinenser!

  3. #3
    Avatar von Gabrijel

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    422
    Und dann? Ändern wird sich dadurch nichts.

  4. #4

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    1.102
    Ich mein ja nur so wärs am besten!

  5. #5
    Avatar von Gabrijel

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    422
    Die einzig wirksame Methode, um den ganzen
    Terror zu stoppen, ist die Armut zu bekämpfen.

    Dies aber kann nicht aufgehen, denn der Mensch
    lebt davon andere Menschen auszubeuten.

    Es haben also einige die Arschkarte gezogen und
    andere wiederum provitieren von diesem Zustand.

    In 200 Jahren sieht es vielleicht wieder anders aus, dann
    wird die Arschkarte irgendwann 'weitergegeben'.

    Pozdrav

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Stipe
    Junge komm mal runter !
    In allen Ländern der Welt gibt es Antisemiten sogar die Komunisten sind zum Teil antisemitisch!
    Ich bin ja eh dafür das Israel und Palestina zum Bundesstaat Palestina zusammen gefasst werden der in Bundesländer ja nach Befölkerung gegliedert ist!
    Zwei gleichberechtigte Nationalitäten Juden und Palestinenser!
    Ich glaube nicht, das in Wirklichkeit es gegen Juden ging.

    Die UCK Banden, wollten einfach die Vermögen, Häuser aller Nicht Albaner rauben.

  7. #7

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    1.102
    Ma jebi ga njima govorio u buru puva, sve isto!

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Die UCK Banditen im Kosovo leben nur von Rauben und Mafia Geschäften. Für etwas Anderes sind sie auch zu blöde. 8)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 20:37
  2. Kosovo bleibt frei!
    Von Prizren im Forum Politik
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 00:06
  3. Kosovo-Albaner rettete Juden vor KZ
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 20:11
  4. Die Juden Vernichtung auf dem Balkan und dem Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 18:45
  5. UCK Banditen von Hashim Thaci vertrieben die letzten Juden
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 18:03