BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Was sind Ungarn?

Teilnehmer
89. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Vandalen?

    2 2,25%
  • Slawen?

    12 13,48%
  • Awaren?

    8 8,99%
  • Mongolen?

    5 5,62%
  • Germanen?

    4 4,49%
  • Hunnen?

    30 33,71%
  • Alanen?

    2 2,25%
  • Goten?

    2 2,25%
  • Türken?

    24 26,97%
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 123

Was sind Ungarn?

Erstellt von Turkish, 30.07.2004, 20:07 Uhr · 122 Antworten · 16.736 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Shabazz
    Danke für die Infos, wollte schon immer etwas genauer über die Ungarn/Magyaren wissen.
    Kein Problem!

  2. #32
    VaLeNtInA
    Wusst ich doch dass die Ungaren etwas mit den Türken am Hut haben.. :wink:

  3. #33
    Avatar von Arpad

    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    148
    Einen größeren Mist als den den ich gerade sehe habe ich
    lange nicht gehört.
    Magnificent, sprich für dein Eigenes Volk aber nicht für meines!

    Das sit der größte Mist den es gibt. Die Ungarn haben weder etwas mit den Hunnen noch mit den Türken gemein. Der Name Magyar war einer der Unterstämme der Ungarn. Arpad stammste aus diesem Stamm, druch ihn Vereinigten sich die Ungarn und der Stamm der Magyaren dominierte seid dem bzw. wurde als Sammelbegriff für alle Ungarn.

    Hier hast du die Geschichte der Ungarn: Qeulle

    So eine Frechheit habe ist mir noch nie untergekommen!!!

    Das einzige was die Türken mit den Maygaren verbindet ist der Heutige Internationale Name. Manche dachten es wären die Hunnen, andere die Türken da die Magyaren zu dieser Zeit noch ein unbekanntes Volk für alle Europäer waren. Deshalb nannten sie manche Onogur und manche Hunnen. Das Wort verschmolz dann zu Hungar. Auf jedenfall sie die Magyaren KEIN Turk oder Hunnen Volk! Wir sind ein Finno-Urgisches Volk!

  4. #34

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Arpad
    Einen größeren Mist als den den ich gerade sehe habe ich
    lange nicht gehört.
    Magnificent, sprich für dein Eigenes Volk aber nicht für meines!

    Das sit der größte Mist den es gibt. Die Ungarn haben weder etwas mit den Hunnen noch mit den Türken gemein. Der Name Magyar war einer der Unterstämme der Ungarn. Arpad stammste aus diesem Stamm, druch ihn Vereinigten sich die Ungarn und der Stamm der Magyaren dominierte seid dem bzw. wurde als Sammelbegriff für alle Ungarn.

    Hier hast du die Geschichte der Ungarn: Qeulle

    So eine Frechheit habe ist mir noch nie untergekommen!!!

    Das einzige was die Türken mit den Maygaren verbindet ist der Heutige Internationale Name. Manche dachten es wären die Hunnen, andere die Türken da die Magyaren zu dieser Zeit noch ein unbekanntes Volk für alle Europäer waren. Deshalb nannten sie manche Onogur und manche Hunnen. Das Wort verschmolz dann zu Hungar. Auf jedenfall sie die Magyaren KEIN Turk oder Hunnen Volk! Wir sind ein Finno-Urgisches Volk!
    Ungaren haben garnichts mit den Türken zu tun! 8)

  5. #35
    Avatar von Arpad

    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    148
    Danke für deine Unterstüzung!

  6. #36
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Die Magyaren ( Ungarn)

    Zitat Zitat von Magnificient
    Die Magyaren sind vom Ursprung her ein mongolisch-alttürkisch-onogurisches Volk, dessen Ursprung am südöstlichen Ural ( Russland ) lag. Die Magyaren sehen sich als direkte Nachfahren der schwarzen Hunnen Attilas an, da sie
    die Nachfahren der alttürkisch-onogurischen Hunnen sind, also die schwarzen Hunnen Attilas, die von 375-451 n- Chr. Europa in Schutt und Asche gelegt haben.

    Die Magyaren waren sehr eng mit den alttürkisch-onogurischen Völkern verbunden, sowie auch mit den Chazaren nordöstlich des schwarzen Meeres in Etelköz ( türkisch: Atelközü ).
    Die Ungarn waren zwar in der Tat mit einigen Turkvölkern eng verbunden und haben sich bestimmt auch zu einem Teil mit diesen vermischt, aber vom Ursprung her sind sie ein finno-ugrisches Volk.

  7. #37
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    @ Arpad

    Ich gebe dir Recht, mit Ausname der Szekler. Die sind ein magyarisiertes Turkvolk, wahrscheinlich Baschkiren.

  8. #38
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Arpad
    Einen größeren Mist als den den ich gerade sehe habe ich
    lange nicht gehört.
    Magnificent, sprich für dein Eigenes Volk aber nicht für meines!

    Das sit der größte Mist den es gibt. Die Ungarn haben weder etwas mit den Hunnen noch mit den Türken gemein. Der Name Magyar war einer der Unterstämme der Ungarn. Arpad stammste aus diesem Stamm, druch ihn Vereinigten sich die Ungarn und der Stamm der Magyaren dominierte seid dem bzw. wurde als Sammelbegriff für alle Ungarn.

    Hier hast du die Geschichte der Ungarn: Qeulle

    So eine Frechheit habe ist mir noch nie untergekommen!!!

    Das einzige was die Türken mit den Maygaren verbindet ist der Heutige Internationale Name. Manche dachten es wären die Hunnen, andere die Türken da die Magyaren zu dieser Zeit noch ein unbekanntes Volk für alle Europäer waren. Deshalb nannten sie manche Onogur und manche Hunnen. Das Wort verschmolz dann zu Hungar. Auf jedenfall sie die Magyaren KEIN Turk oder Hunnen Volk! Wir sind ein Finno-Urgisches Volk!
    Arpad das ist ein kompletter Auszzug aus einem Forum indem ein UNGARISCHER User diese Zeieln geschrieben hat!!

  9. #39
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    ARPAD der Ungar der das geschrieben hat ist schon ziemlich erfahren, vom Alter jetzt her und beschäftigt sich mit Geschichte auch der andere Ungar ist sehr interressiert an der Geschichte! Was hast du vorzuweisen ?

    Außerdem warum nennt Ungarn eine seiner Panzerklassen TURAN ??
    Ach kommt ihr Magyaren sind Pan Turanistischer als alle andern Turkvölker!



  10. #40

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Arpad
    Einen größeren Mist als den den ich gerade sehe habe ich
    lange nicht gehört.
    Magnificent, sprich für dein Eigenes Volk aber nicht für meines!

    Das sit der größte Mist den es gibt. Die Ungarn haben weder etwas mit den Hunnen noch mit den Türken gemein. Der Name Magyar war einer der Unterstämme der Ungarn. Arpad stammste aus diesem Stamm, druch ihn Vereinigten sich die Ungarn und der Stamm der Magyaren dominierte seid dem bzw. wurde als Sammelbegriff für alle Ungarn.

    Hier hast du die Geschichte der Ungarn: Qeulle

    So eine Frechheit habe ist mir noch nie untergekommen!!!

    Das einzige was die Türken mit den Maygaren verbindet ist der Heutige Internationale Name. Manche dachten es wären die Hunnen, andere die Türken da die Magyaren zu dieser Zeit noch ein unbekanntes Volk für alle Europäer waren. Deshalb nannten sie manche Onogur und manche Hunnen. Das Wort verschmolz dann zu Hungar. Auf jedenfall sie die Magyaren KEIN Turk oder Hunnen Volk! Wir sind ein Finno-Urgisches Volk!
    Na und , allgemein für beide Völker wie für euch Ungrn wie auch die heutigen Türkei-Türken heute.

    Ihr seid total anders was ihr mal wart

    Ihr seid der jämerlicher Schatten der damaligen wilden Typen aus der Steppe.

    Und außerdem gibt es bei euch beiden Völker in euren Reihen Menschen verschiedenster anderer Abstammung und Wurzeln die assimiliert wurden

    Ihr sehr ohnehin nicht mehr asiatisch aus

    PS . Das Wort Turci , der Nationalnamen der heutigen Türken ist ein albanisches Wort

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alle Terroristen sind Muslime - außer den 99%, die keine sind.
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 08:31
  2. Ungarn sind Mongolen/Mongolen sind Ungarn
    Von ökörtilos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:09
  3. BF-Wir sind stolz, wir sind eins!
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 15:38
  4. Ungarn
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 20:11