BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Universität von Tetovo

Erstellt von Albanesi2, 28.08.2005, 19:25 Uhr · 5 Antworten · 1.892 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Universität von Tetovo

    Republika e Maqedonisë, 1200 Tetovë, Qyteti i Studentit, Pr. 107 Pallati i Universitetit - Tel/Fax: +389 44 330 807 / 330 815 / 21 248

    Informata per te gjithe Shqiptaret e Maqedonis per studime post-universitare..

    www.universitetiitetoves.com/

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Universität von Tetovo

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Republika e Maqedonisë, 1200 Tetovë, Qyteti i Studentit, Pr. 107 Pallati i Universitetit - Tel/Fax: +389 44 330 807 / 330 815 / 21 248

    Informata per te gjithe Shqiptaret e Maqedonis per studime post-universitare..

    www.universitetiitetoves.com/
    Selbst ernannte Trottel Universität wo der selbst ernannte Prof. Intervista me Prof. F. Sulejmani Einreise Verbot in die EU, USA und EFTA Staaten hat.

    Eine Kader Schmieder für erfundene Albonologen Geschichte, wo die Geschichts Fälschung ein Mafia Geschäft wird und wurde.

    Die erhalten noch nicht einmal EU Zuschüsse und die Leitung ist in extreme Nationalistische Umtriebe und Mafia Geschäfte verwickelt.

    Die dort gekauften Abschlüsse, sind vollkommen wertlos.

    Angeblich war er mal in der DDR bei den Kommunisten und ernannte sich dann zu einem Teilnehmer der Humboldt Uni dort.

    http://www.uni-potsdam.de/u/romanistik/humboldt/

    Deshalb kann der selbst ernannte Albanologe auch so gut Deutsch und kann seinen Albanologen Käse verbreiten.

    Ein vollkommen dummer Albaner Extremist und Nazi Anhänger ist der Typ.

    Vor diesem Bild huldigt jeden Abend Fadil Sulejman und versucht seinem Führer nach zu eifern.


  3. #3

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Diese sogenannte ParaUni ist keine Parallelinstitution, sondern aktuell noch zu einem grossen Teil westlich und einem kleineren Teil privat finanziert.

    Die Tetovo-Uni ist vom staatlichen mazedonischen Haushalt finanziert.

    Da die illegale Sulejmani-Uni mit der Südosteuropa-Uni zusammengelegt wurde.

    http://www.auswaertiges-amt.de/www/d...14&land_id=110

    Auf große Nachfrage treffen die Stipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Dabei gibt es neben jährlich allgemein vergebenen Stipendien auch Sonderstipendien für die Südosteuropa-Universität in Tetovo. Seit dem Wintersemester 2004/2005 werden auch Stipendien für postgraduale Europastudien in Zusammenarbeit mit der mazedonischen Regierung vergeben. Einen engen Austausch zwischen deutschen und mazedonischen Lehrstühlen hat das Projekt "Akademischer Neuaufbau in Südosteuropa" des DAAD geschaffen.

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Diese sogenannte ParaUni ist keine Parallelinstitution, sondern aktuell noch zu einem grossen Teil westlich und einem kleineren Teil privat finanziert.

    Die Tetovo-Uni ist vom staatlichen mazedonischen Haushalt finanziert.

    Da die illegale Sulejmani-Uni mit der Südosteuropa-Uni zusammengelegt wurde.

    http://www.auswaertiges-amt.de/www/d...14&land_id=110

    Auf große Nachfrage treffen die Stipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Dabei gibt es neben jährlich allgemein vergebenen Stipendien auch Sonderstipendien für die Südosteuropa-Universität in Tetovo. Seit dem Wintersemester 2004/2005 werden auch Stipendien für postgraduale Europastudien in Zusammenarbeit mit der mazedonischen Regierung vergeben. Einen engen Austausch zwischen deutschen und mazedonischen Lehrstühlen hat das Projekt "Akademischer Neuaufbau in Südosteuropa" des DAAD geschaffen.
    Wenn dann wurden diese Unis erst vor kurzem zusammen gelegt und Fadil S. Mafia abgesetzt. Von einer Zusammenlegung steht aber nirgendswo etwas.

  5. #5

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Diese neue eingerichtete Uni wurde aber nach dem Konflikt 2001 im makedonischen Parlament genehmigt .

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Diese neue eingerichtete Uni wurde aber nach dem Konflikt 2001 im makedonischen Parlament genehmigt .
    Aber diese neu UNi hat Nichts mit der Mafia Uni des F.S. zu tun.

Ähnliche Themen

  1. Mazedonische Moschee in Tetovo
    Von phαηtom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 13:04
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 02:39
  3. Albanisch-orhtodoxe kirche in tetovo MK
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 15:14
  4. Tetovo
    Von Albanesi im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 19:00