BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 21 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 208

Unsere gemeinsamen Werte ...(Balkaner + Türken)

Erstellt von Can, 27.12.2011, 10:22 Uhr · 207 Antworten · 13.724 Aufrufe

  1. #151
    Albo-One
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Es gibt kein "gläubigeres" Volk als das andere. Außerdem ist Balkan für mich nur die ex-Jugos und Albanien, den Rest zähl ich nie dazu, ob sie geographisch dazu gehören ist was anderes. Slowenien und Kroatien würd ich eigentlich auch raus nehmen.
    Ja, im engeren und eigentlichen Sinne sind es auch nur die 2.

    Kroatien kannst du eigentlich noch mitnehmen, die sind schon noch "Balkan".
    Aber ab Slowenien wirds wirklich dojc, sie sind es nichtmal geographisch.

  2. #152

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    nein bre ihr seid germanen..west europäer ..sonst keine komplexe?....
    für komplexe sind die zuständig, die dauernd threads über nachbarstaaten eröffnen...

  3. #153
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Ja, im engeren und eigentlichen Sinne sind es auch nur die 2.

    Kroatien kannst du eigentlich noch mitnehmen, die sind schon noch "Balkan".
    Aber ab Slowenien wirds wirklich dojc, sie sind es nichtmal geographisch.
    Die Kroaten sind für mich auch nur ne deutsch-italienisch Mischung.. aber jeder wie er will halt, ich bleib da hart.

  4. #154
    Gast829627
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    für komplexe sind die zuständig, die dauernd threads über nachbarstaaten eröffnen...

    da sind wir ja mal einer meinung......die meisten threads im forum sind über serbien ,aber das wird dir bestimmt net aufgefallen sein.....meine rede seit anbeginn der zeit.....

  5. #155
    Slavo
    Also wenn ihr Balkanesen über irgendwelche bosnischen Ziegenhirten die mit Turbofolkmukke und sonstigen Bauerverhalten auf sich aufmerksam machen definiert dann bin ich gerne kein Balkaner...

  6. #156
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Sicher war schon jeder von euch mal in irgendeiner Deutschen Grossstadt und viele von euch auch in den Vierteln wo es viele türk. geschäfte gibt... vielleicht waren einige von euch auch schon in einer dieser Geschäfte um einzukaufen .

    Was mir heute bei so einer Einkaufstour aufgefallen ist ,ist das neben den unzähligen türkischen Läden auch viele Balkaner sind . Es gab zwischen den ganzen türken auch bosnier die bosnische speziallitäten verkauft haben unter anderem BÖREK .

    Bei unserem rundgang sah ich auch griechische restaurants , arabische geschäfte , und imbissbuden die cevapcici gemacht haben... in den türk.supermärkten habe ich jede menge ex jugos gesehen einige haben gebrochen türkisch gesprochen und ich habe das gefühl gehabt das ganz balkan plus die griechen sich dort nieder gelassen haben . Vielleicht waren solche viertel früher für die deutschen ein dorn im auge ,aber heute gehen sie anscheinend gerne dahin um einzukaufen und dieses Multi-kulti was dort herrscht zu leben ... wenn es in einer stadt überhaupt leben gibt dann meiner meinung nach in solchen vierteln ... natürlich dürfen die rumänischen bettler (alte frauen mit kopftuch die mit gebrochenem türk betteln ) nicht fehlen .Die waren auch an jeder ecke gestanden ... alles dicht beieinander alles friedlich und einfach geil in dieses LEBEN einzutauchen! eine Oase zum atmen und sich als mensch zu fühlen . einfach mal weg von der deutschen spiesergesellschaft.

    Wie gesagt uns verbindet doch einiges wir können nicht miteinander aber ohne gehts auch nicht ...

  7. #157
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    würd gerne mal wissen wie ich mein fehler korrigieren kann , Balkananer hört sich irgendwie komisch an... vielleicht macht mir diesen gefallen ja ein mod hier.

  8. #158

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    462
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich sehe rein keine gemeinsamkeiten mit tuerken. (von griechische sicht aus her) war selbst oft genung in istanbul und izmir..es faengt schon vom lebeneinstellung an. ich habe noch nie in mein leben eine tuerkische familie in deutschland gesehen die mal zum italiener essen gehen einfach so. etc. ihr seit nur unter euch.

    dann ist noch die lebensart und ziel wie man lebt..was man vom leben will. wir griechen wollen frauen, sex, alkohol, singen, tanzen, geld verbrennen, rauchen, mit frauen flirten. (ohne dabei zu denken das ist ne schlampe) etc.

    ihr habt eine ganz andere art vom leben..wolt haus bauen in anatolien, familie gruenden, jungfrau als frau heiraten, 5 kinder machen..und mit familie durch dick und duenn gehen. alkohol, etc ist haram..(aussnahmen gibt es natuerlich immer)

    aber istanbul als massstab zu nehmen ist nicht das selbe..weil der erst der tuerkei nunmal anders ist. bei uns ist es ueberall so..und total normal

    von paar gerichten die ihr von uns und wir von euch uebernohmen haben, macht uns nicht zu eine einheit..und gleich. ich komme mit deutschen, kroaten, serben etc besser klar als mit tuerken. weil es auch europaer sind.

    hier paar bilder ich bezweifel das sowas normal ist in der tuerkei..wie bei uns z.b.












    Ach so... So verpraßt ihr die EU gelder also

  9. #159

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    462
    Ihr Griechen habt mit den Nord-Europäern nichts, aber absolut nichts gemein.
    Ihr habt keine Haushaltsdisziplin, zahlt keine Steuern, hinterzieht Steuern..
    Die Liste ist unendlich laaaaaaaang......


    Das Evangelische ist so entfernt von dem Orthodoxem, wie Tag und Nacht.
    Einziger gemeinsamer Faktor ist Jesus...

  10. #160

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Karbeas Beitrag anzeigen

    Das Evangelische ist so entfernt von dem Orthodoxem, wie Tag und Nacht.
    Einziger gemeinsamer Faktor ist Jesus...


    Wenn man keine Ahnung hat...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 11:58
  2. Gegen den gemeinsamen Feind USA
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 07:44
  3. Die Vernichtung unserer Werte, Ethik und Moral
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 21:08
  4. Die westlichen Werte
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 23:02
  5. UNO: Europas Werte auf dem Abstellgleis
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 19:33