BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Ursprung Der Albanischen Flagge

Erstellt von Feuerengel, 18.04.2005, 17:20 Uhr · 34 Antworten · 5.212 Aufrufe

  1. #11
    Feuerengel
    So ist nun mal der Serbe!
    Er will nur Streit,Ärger,Propaganda,Tod der anderen balkanbewohner!
    Genau so gestört wie die behinderten Russen in Moskau und St.Petersburg
    die wollten auch Kirsikstan,Kasachstan,Usbekistan,Armenien und etc. nicht unabhängig machen.

    Genau wie die serben es den Albanern,Bosniern,Kroaten,Sloweniern,Ungarn(Vojvod ina) und etc.
    machen für die Serben ist Alles egal.

    Selbst einen Zigeuner haben sie viel lieber gerne als die anderen Völker
    des Balkan aber egal.
    Euch mag ja eh im Balkan keiner!

  2. #12

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ich hab die Himnen von 180 Ländern. Will sie jemand haben. Wohl gemerckt ^^ MP3, nicht .mid!

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    warum postet ihr in einem thread über die herkunft über die alb. fahne nur müll.
    wenn ihr keine ahnung habt, die serben, dann könnt ihr euch in euren kindergarten verpissen!

  4. #14
    Zitat Zitat von Gjergj
    So ist nun mal der Serbe!
    Er will nur Streit,Ärger,Propaganda,Tod der anderen balkanbewohner!
    Genau so gestört wie die behinderten Russen in Moskau und St.Petersburg
    die wollten auch Kirsikstan,Kasachstan,Usbekistan,Armenien und etc. nicht unabhängig machen.

    Genau wie die serben es den Albanern,Bosniern,Kroaten,Sloweniern,Ungarn(Vojvod ina) und etc.
    machen für die Serben ist Alles egal.

    Selbst einen Zigeuner haben sie viel lieber gerne als die anderen Völker
    des Balkan aber egal.
    Euch mag ja eh im Balkan keiner!
    [SIPTARMODUS ON]
    GEH VERRECKEN DU KLEINES STÜCK SCHEISSE!!!![SIPTARMODUS OFF]

  5. #15
    Feuerengel
    Sehr kulturell!
    Wirklich!
    Sehr gut erzogen Mann!

  6. #16
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Gjergj
    Sehr kulturell!
    Wirklich!
    Sehr gut erzogen Mann!

  7. #17
    Zitat Zitat von Gjergj
    Sehr kulturell!
    Wirklich!
    Sehr gut erzogen Mann!
    Noch nie etwas vom SIPTARMODUS gehört?

  8. #18
    jugo-jebe-dugo

    Re: Ursprung Der Albanischen Flagge

    Zitat Zitat von Gjergj
    Bedeutung/Ursprung der Flagge:Die Flagge Albaniens geht unmittelbar auf den Nationalhelden Skanderbeg zurück. Er war adliger Herkunft, und hieß eigentlich Georg Kastriota. Er führte einen antitürkischen Aufstand zwischen den Jahren 1443 und 1468 an, nachdem das sich immer mehr ausbreitende Osmanische Reich seit 1385 das byzantinische Restgebiet Epirus niederrang, und damit das Gebiet des heutigen Albanien zu unterwerfen begann. Während des Aufstandes benutze Skanderbeg rote Flaggen mit einem schwarzen doppelköpfigem Adler. Wahrscheinlich wurde Skanderbeg von der byzantinischen Flagge inspiriert. Angeblich soll auch die Legende, dass die Albaner Nachkommen der Adler wären, eine Rolle gespielt haben. Nach der Erklärung der Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich am 28.11.1912, besann man sich auf die alte Flagge, und es wurde eine rote Flagge eingeführt, mit einem schwarzen zweiköpfigen Adler und einem sechszackigen Stern darüber. Der Stern sollte die Albaner daran erinnern, dass sie, ganz gleich welche Religion sie haben, den gleichen Sternenhimmel über den Köpfen haben. Als der deutsche Prinz Wilhelm zu Wied im Jahr 1914 Fürst von Albanien wurde, hat man die Flagge ein wenig verändert, denn da zum albanischen Territorium nun ein Teil des alten Epirus gehörte, wurden die dieses Land verkörpernden je vier goldenen Blitze in die Klauen des Adlers ergänzt. Als am 01.09.1928 Ahmed Zogu albanischer König wurde, hat er eine Änderung der Flagge veranlasst. Der weiße Stern und die Blitze wurden entfernt, und statt des Sterns der goldene Helm Skanderbegs in die Flagge aufgenommen. Als Italien 1939 Albanien besetzte, wurde die Flagge Albaniens wieder verändert: Die albanische Krone wurde zum Adler ergänzt, ebenso wie zwei schwarze Liktorenbündel. Der anti-italienische Widerstand, unter kommunistischer Führung, führte ebenfalls die rote Flagge mit dem Adler, bei der sich jedoch ein gelb umrandeter fünfzackiger Stern oberhalb des Adlers befand. Diese Flagge wurde offiziell am 15.03.1946 im Zusammenhang mit der Gründung der Volksrepublik eingeführt. Mit dem Rücktritt des letzten kommunistischen Präsidenten wurde der Stern am 07.04.1992 wieder von der Flagge entfernt. Im Zusammenhang mit der Gründung der Volksrepublik wurde auch ein anderes Wappen eingeführt. Der Adler wurde von Ähren umgeben, und oberhalb des Adlers befand sich, wie bei der Flagge, ein roter, gelb umrandeter fünfzackiger Stern. Die Ähren waren mit einem roten Band verbunden, welches das Datum – 24. Mai 1944 – enthielt. An diesem Tag wurde in Permeti ein sogenannter "antifaschistischer Befreiungsausschuss" gebildet. Am 07.04.1992 wurden zunächst nur das Band mit dem Datum und der Stern entfernt, jedoch wird seit dem 22.05.1993 nur der schwarze zweiköpfige Adler im rotem Schild benutzt.


    Quelle?

  9. #19
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Gjergj Kastriot wurde mit ca. 8 Jahren zum Sultan gebracht.
    Er lebte lange bei ihm...
    Er wurde sogar der größte Held von der Türkei.
    Als er aber nach in die Türkei zurück kehrte um den Sultan
    zu besuchen und ihm die Botschaft zu bringen das er eine Niederlage gegen die Ungaren hatten wollte man ihn rausschmeißen.

    Doch dazu kam es nicht,denn er verriet die Türkei und wollte schon lange abhauen...weil ihn ein armer türk. Betler seine wahre Identität erzählt hatte. Er sei Albaner und sein vater Gjon musste ihn hergeben und somit
    kam es dazu das er anti-türkisch wurde.

    Das er Serbe war na ja daran glaub ich nicht vielleicht seine Mutter aber die war nur halb.
    Aber das er Türke war :ne,ne dass schon mal garnicht.

    Suxhukllar war er nicht
    Skenderbeu ist 50% Serbe.Seine Mutter ist 100% eine serbische Adelige.

  10. #20
    Feuerengel
    Und jetzt mal meine Frage:

    Quelle?

    Du und Geschichte...
    okay d'okey!
    Du weisst genau so viel über Albanologie wie meine Urgroßmutter im Sarg! Car Dusan träum mal bitte vom serb. Jam Master Jay.
    Und nicht Skanderbeg.
    Es tut mir Leid das dein Volk Nix Wert ist.
    Tut mr Leid das Milosh "Obelix" in Echt Albaner war und Kopeliç hieß.
    Es tut mir Leid das Kosova immer Albanien war. Tut mir Leid das Skanderbeg auch euch gehasst hat und euch als Verräter anerkannt hat.
    Tut mir Leid das ihr auf Kosten der Albaner euren Glauben erhalten habt.

    Doch am meisten tut es mir Leid das ich mit einen Serben diskutieren muss der alles erfindet. Und mich noch dumm fragt:
    :arrow: Quelle??? Im Gegensatz zu dir weiss ich wo mein Platz ist!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ursprung des Nachnamens Bosnjak
    Von schwabo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 21:58
  2. Ursprung von einem Wort
    Von Wildfox im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 22:27
  3. die bedeutung der albanischen flagge
    Von Ohrid-Albaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 15:52
  4. Kroaten - Ursprung
    Von Ban187 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 17:41
  5. USA-Flagge mit Kosovo-Flagge
    Von Toni Maccaroni im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 18:18