BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 34 ErsteErste ... 19252627282930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 337

"Der Ursprung der Montenegriner?"

Erstellt von DarkoRatic, 09.04.2014, 18:54 Uhr · 336 Antworten · 18.710 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.356
    Ich kenne mindestens 4 Familien von serbischen Bosnier die sagen sie kommen ürsprünlich aus Montenegro.

  2. #282
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich kenne mindestens 4 Familien von serbischen Bosnier die sagen sie kommen ürsprünlich aus Montenegro.
    Alle kommen sie von dort. Und Kroaten haben alle Vorfahren aus Dalmatien.

  3. #283
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Das ist nun Mal die bittere Wahrheit, ihr müsst euch damit abfinden. Es wird nie vergessen, was ihr den anderen Balkan-Nationen vorallem Zivilisten mit den Hinterlassenschaften der Einst gemeinsamen Jugoslawischen Armee, angestellt habt, hunderttausende unschuldige tote Zivilisten, meistens Frauen, Kinder und Jungem alle abgeschlachtet, erschossen und verbrannt, NIE darf das vergessen werden. Wie können solche Menschen nur ruhig schlafen, Zivilisten zusammentreiben, in Löcher werfen, gnadenlos erschiessen und vergraben, dann in die Kirche gehen und einfach so tun, wie wenn nichts wäre und dann irgendwann Mal seelenruhig ein Haus drauf bauen und dann sogar darauf eine "Republik" ausrufen. Sowas können nicht viele Völkerschaften von sich behaupten. Das Schlimmste an der ganzen Sache war ja, dass diese Zivilisten, die ihr alle abgemurkst habt, eure ehemaligen Nachbarn und enge Freunde waren. Euch Serben wird aus unserer Sicht(anderer Balkan-Nationen ausser Gr.) immer ein Totenkopfstempel aufgedruckt sein der besagt= Achtung! Du kannst diesen Menschen nicht trauen und kannst dich mit ihnen nicht befreunden!.

    Das, was passiert ist, kann niemand mehr rückgängig machen. Die Frage ist eher, wie man damit umgeht.

    Der ewige Hass wird genau nichts bringen, denn Nachbarschaft ist Schicksal. Außerdem schadet man sich auch immer selbst damit. Die ganze Region würde schon längst viel mehr prosperieren....die Mafia führt jeden Tag vor, wie es funktioniert...

  4. #284
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.080
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Alle kommen sie von dort. Und Kroaten haben alle Vorfahren aus Dalmatien.
    Stimmt, kommt mir auch manchmal so vor.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Ja genau. Hunderttausende Tote Zivilisten. Vielleicht sogar Millionen. Alles Frauen und Kinder. Kein einziger Toter Serbe. Eine Links Rechts Kombination würde dir gut tun mein Gipsyfreund

  5. #285
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich kenne mindestens 4 Familien von serbischen Bosnier die sagen sie kommen ürsprünlich aus Montenegro.
    Serbische Bosnier sind das Ethnische Bosnier die in Serbien leben

  6. #286
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.356
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Ja genau. Hunderttausende Tote Zivilisten. Vielleicht sogar Millionen. Alles Frauen und Kinder. Kein einziger Toter Serbe. Eine Links Rechts Kombination würde dir gut tun mein Gipsyfreund
    Es gab auf allen Seiten im Yu Krieg Menschen die andere Menschen aufs übelste quälten ist mir bewusst, aber im Krieg zwischen 1991 und 1996 waren die Serben das Volk das die meisten Greultaten verübten, deswegen schiest ja jeder gegen Serben wenn es um Kriegsverbrechen geht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Serbische Bosnier sind das Ethnische Bosnier die in Serbien leben
    Natürlich leben sie in Bosnien sind seit ca. 1900 in Bosnien.
    Einer ist mein Schulfreund aus Brcko und eine andere ist unsere Nany aus Doboj.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Alle kommen sie von dort. Und Kroaten haben alle Vorfahren aus Dalmatien.
    Hast recht es gab da freies und fruchtbares Land als die Bosnjaci in die Türkei flüchteten

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Das, was passiert ist, kann niemand mehr rückgängig machen. Die Frage ist eher, wie man damit umgeht.

    Der ewige Hass wird genau nichts bringen, denn Nachbarschaft ist Schicksal. Außerdem schadet man sich auch immer selbst damit. Die ganze Region würde schon längst viel mehr prosperieren....die Mafia führt jeden Tag vor, wie es funktioniert...
    Ich hasse Niemanden ich verzeihe schnell ich mag es nicht wenn in diesen Fall ein Oliver die Serben als toleranteste Folk aus ex Yu darstellt.
    Die Slovenen seien sie wie sie sind sind diesbezüglich viel toleranter.

  7. #287
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    oftmals haben die moslems ein falsches bild von serbien.fakt ist,das nur in serbien,jeder seine religion frei ausüben darf und nicht diskriminiert wird.siehe die zahlreichen moscheen,katholische kirchen,synagogen.serbien ist ein garant für alle religionen,kultur,frieden.deswegen ist serbien, wie ein stachel im fleisch der westmächte,für die es nur noch um geld,macht,unterdrückung von anderen völkern geht.gruss oliver

  8. #288
    Avatar von Strahimir I

    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.345
    Dalmacija se spominje prvi put na epigrafskim spomenicima i u djelima rimskih pisaca u vrijeme rimskih osvajanja istočne obale Jadrana na prijelazu iz 1. stoljeća prije Krista u 1. stoljeće poslije Krista. Rimljani su Dalmacijom nazvali provinciju, dio Ilirika. Rimska provincija Dalmacija imala je mnogo šire granice nego današnja Dalmacija. Ona je obuhvaćala ne samo današnju Dalmaciju, nego i najveći dio Bosne, Hercegovinu, Crnu Goru, zapadnu Srbiju i dio Hrvatske. Stotinjak kilometara južnije od Save protezala se granica s provincijom Panonijom. Na tom su području živjeli narodi ilirskog kulturnog kruga: Liburni, Japodi, Dalm(h)ati, Daorsi, Ardijejci, Plereji, Mezeji, Desitij(h)ati, a dijelom Autarij(h)ati i Enheleji. Nije neobično da je cijeli prostor nazvan po Dalmatima, jer su oni Rimljanima pružali najodlučniji otpor do konačne "pacifikacije". Na njihovom tlu je podignuta i Salona, dalmatinska metropola i jedan od najvećih gradova Rimskog Carstva. Ovako definiran geografski pojam Dalmacije u starom vijeku postojao je do 7. stoljeća, kada je 395. godine car Teodozije podijelio Rimsko Carstvo na zapadni i istočni dio. Dalmacija je ostala u okvirima zapadne polovice Carstva, što će kasnije imati brojne implikacije.
    Narod se nie minjao samo su se granice minjale i odvajale se regije da bi se po tom krojili novi narodi.Seoba naroda nie postojala tako kako pišu.
    Samom Herodotu nie bilo jasno kako su se tako daleko mogli naseliti Madi(Hatti).


  9. #289
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Mischmasch. Viele sind aber auch ursprüngliche Albaner, welche orthodox waren oder später vom kathoischen Glauben zum orthodoxen Glauben konvertierten und sich mit der serbischen Nation identifitzierten (welche sich auch heute mehrheitlich durch die zugehörigkeit der serbisch-orthodoxen Kirche identifiziert). Und wahrscheinlich, da früher nach Glaube anstatt Ethnie geheiratet wurde, sich mit den Serben vermischten. Der andere Teil, welcher zum Islam konvertierte blieb entweder Albaner oder identifizierte sich später mit der bosnischen Nation, vorallem die im Sanxhak. Viele Montenegriner und Boshnjaken haben noch heute albanische Nachnamen welche "slawisiert" wurden, wie Skreljic, Kucic, Klimenta usw. oder zählen sich zu diesen Stämmen bzw. haben auch eine Stammkultur, wie der Mufti Zukorlic, der selbst behauptet, vom stamm der Klimenta/Kelmendi zu sein.

  10. #290
    Mudi
    Zitat Zitat von Rockabilly Beitrag anzeigen
    Mischmasch. Viele sind aber auch ursprüngliche Albaner, welche orthodox waren oder später vom kathoischen Glauben zum orthodoxen Glauben konvertierten und sich mit der serbischen Nation identifitzierten (welche sich auch heute mehrheitlich durch die zugehörigkeit der serbisch-orthodoxen Kirche identifiziert). Und wahrscheinlich, da früher nach Glaube anstatt Ethnie geheiratet wurde, sich mit den Serben vermischten. Der andere Teil, welcher zum Islam konvertierte blieb entweder Albaner oder identifizierte sich später mit der bosnischen Nation, vorallem die im Sanxhak. Viele Montenegriner und Boshnjaken haben noch heute albanische Nachnamen welche "slawisiert" wurden, wie Skreljic, Kucic, Klimenta usw. oder zählen sich zu diesen Stämmen bzw. haben auch eine Stammkultur, wie der Mufti Zukorlic, der selbst behauptet, vom stamm der Klimenta/Kelmendi zu sein.
    Interessant bei vielen aus dem Sanxhak/Sandzak ist, dass sie sehr wohl von einer albanischen Herkunft wissen, aber ihnen das irgendwie nicht so wichtig ist und sie lieber Sandzaklije (lokale Bezeichnung, wie Kosovar) oder Bosnjaci sein möchten.

    Zukorlic ist ein Witz, der sehr wohl was von seiner Herkunft weiß, aber dann rum erzählt, dass die Sanxhaken assimiliert wurden, manche turkisiert, andere albanisiert, etc. Er sagte, wir Sanxhaken sind die Glaubensbrüder der Albaner, aber wir sind keine Albaner, wir sollen unser nationales Bewusstsein aufrufen, so in etwa.


    Eine montenegrinische Ethnie gibt es nicht, genauso wie es keine kosovarische Ethnie gibt. Die Montenegriner sind mehrheitlich slawischer oder albanischer Herkunft.

Ähnliche Themen

  1. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59
  2. Igenea-der Ursprung der Welt-in Bosnien
    Von bumbum im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 12:54
  3. Neue Gen Test: Der Ursprung der Europäer ist unbekannt
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 12:00
  4. Ursprung Der Albanischen Flagge
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 11:00