BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 43 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 424

USA: Tötung der Armenier war Genozid

Erstellt von Novak, 04.03.2010, 23:53 Uhr · 423 Antworten · 19.298 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.547
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Nach dem Krieg dürften nur Leute zurück nach GR wen sie unterschreiben das sie ethnische Griechen sind und keine Albaner,Mazedonier...obwohl sie in GR ihre Häuser,Familien hatten.

    Man kann sich natürlich immer eine schöne Ausrede aussuchen aber das ist ethnische Säuberung wen nicht warum dürften die "echten" Griechen zurück.

    Natürlich ist es nicht vergleichbar mit 1MIO Armenier aber immer noch genug Schicksale! Wen ihr das anerkennt dürft ihr das natürlich auch von den Türken verlangen bis dahin muss man sich auch nicht über die vertrieben Pontier beschweren
    Kein Wunder erst auf Hengst machen und dann als Heulsuße ,aber nicht Verwunderlich das Griechenland so reagiert hat .

  2. #272
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Kein Wunder erst auf Hengst machen und dann als Heulsuße ,aber nicht Verwunderlich das Griechenland so reagiert hat .
    Tönt eher nach eurem arme Pontier vertrieben wir Griechen sind Heilige Scheisse

  3. #273
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Hier gehts um Armenier!!! Eröffne einen neuen Thread, dann kann man sich, mit einer sinnvollen Einführung, darüber unterhalten.

  4. #274
    Don
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Tönt eher nach eurem arme Pontier vertrieben wir Griechen sind Heilige Scheisse
    er wirds nicht begreifen, er ist sowieso nicht der Hellste wie du schon sicher gemerkt hast.

  5. #275
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Hier gehts um Armenier!!! Eröffne einen neuen Thread, dann kann man sich, mit einer sinnvollen Einführung, darüber unterhalten.
    Ok Sry macht nur weiter halte mich raus

  6. #276
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    erstens sind die camen nicht ausgewiesen sonder vertrieben worden du stückt scheiße
    Dann wurden sie halt vertrieben, wer mit Nazis kooperiert hat nichts anderes verdient. PS: Wer beleidigt ist scheinbar überfordert.

    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    zweitens den camen ist das gleiche ergangen wie den armenia.
    Hör mal zu , die Vertreibung der Camen, mit dem Völkermord der Armenier zu
    vergleichen ist der Gipfel jeglicher Aroganz. Deine Camen haben mit den Nazis gegen Griechenland kooperiert und wurden daher vertrieben.
    Die Albaner (nicht Camen u.b Arvaniten) in Griechenland hielten treu zu Griechenland und leben heute ein glückliches Leben in GR. Man sieht welche
    Albaner verpflechter von eurem Großalbanien waren und Verräter haben bei uns nichts verloren. Südepirus ist Griechisch und wenn ihr
    dort leben wollt müsst ihr entweder zu den Griechen halten oder verschwinden. So einfach ist das.

    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    nur ihr dumen nazi-griechen seid nicht in der lange das zu verstehen


    hahahaha, jungs ihr macht mich verückt. Deine Camen Albaner haben mit den Nazis kooperiert. omg dümmer gehts nimmer ...

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    lass deine doppelmoral mal stecken,kennst du das urteil des eu gerichtes nicht?
    Ich verstehe immer noch nicht, was Meinungsfreiheit mit dem Völkermord der Armenier zu tun haben soll.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    es gibt keine beweise fur einen systematische ausrottung der armnier aus dem 1 wk
    Gar keine. Alles erfunden. So gar die Armenier wurden erfunden. Gibt es alles nicht.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die armenier haben sich mit den russen verbundet und haben die turken massakriert
    Die Armenier waren schon vorher Progromen ausgesetzt und haben beim Einmarsch der Russen die Situation ergriffen sich endlich
    von der Fremdenherrschaft zu befreien.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    daraufhin hat man die armenier umgesiedelt.
    In die syrische Wüste ... Selbstverarsche in seiner reinsten Form.

    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Jaaa, die Çamen waren ja sooo böse. Sie kooperierten ja mit Nazi-Deutschland und mussten dafür den Megali-Idea-Zorn spüren.
    Das hat nicht mit der Megali Idea zu tun. Die Camen sind "gäste in Griechenland" und sind gegen Griechenland vorgegangen. Verräter haben in Griechenland nichts zu suchen.

    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Zehn-, wenn nicht Hunderttausende
    Deine Übertreibungen werden es auch nciht schlimmer machen.

    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Griechenland wurde hierfür immer noch nicht zu Rechenschaft gezogen, obschon sie damit das Völkerrecht verletzten.
    Ruf mich an, wenns soweit ist.

    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Eine ethnische Säuberung fand in Europa statt, interessiert hat's und tut's immer noch keinen.
    Schieb dir deine ethnischen Säuberungen sonst wo hin du Großalbanien Pisser. Schicke mir eine ernstzunehmende Quelle wo die
    Camen Vertreibung mit Genozid in verbindung gebracht wird dann reden wir weiter.

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Achso, Frauen und Kinder waren ja in Wahrheit Nazis, genau, du beschuldigt alle Camen für paar die mit den Nazis kooperierten,
    verharmlose es nicht, sie wurden vertrieben und ermordet.
    Ich habe gar ncihts verharmlost, deine Kompanen setzen die Camen Vertreibung auf gleiche Ebene mit dem Armenier-völkermord was mehr als lächerlich ist.
    Sollen wir die Männer ausweisnen und die Frauen etwas behalten? Gott, seit ihr dumm.

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Was für erbärmliche Heuchler ihr Griechen hier seid sieht man ja,euch würde ich so gern ins Gesicht spucken.
    habt erst einmal die Eier eure eigene Geschichte aufzuarbeiten, das würde nicht nur euch helfen.

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Zeigt mit den Fingern auf uns und gerechtfertigt die Verbrechen,Morde und Zwangsvertreibung an Camen Albanern und Mazedoniern.
    Nochmal für dich extra.

    Camen - Kooperation mti Nazis --> Vertrieben
    Slawen bzw. "Mazedonier" - Bevölkerungsaustausch zwischen Bulgarien und Griechenland - Kommunisten gg GR --> Vertrieben

    Wer nach Hellas kommt ist für uns oder ist unser Feind, ganz einfach.

    Beispiel, den Arvaniten geht es in Griechenland wunderbar. Die werden als 100% Griechen anerkannt.

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Als ob deren Geschichte so Gewaltlos und Friedlich verlaufen ist.

    Alles was sie uns vorwerfen haben sie ebenfalls getan in ihrer Geschichte von Zwangsvertreibungen,Kriegsverbrechen,Massakern und Assimilierung ihrer Minderheiten.

    Scheiss Heuchler.
    Hau mal ab alter. Eure Komplexe bezüglich eurer kranken Verbrchen durch angreifen anderer zu kompensieren wird euch nicht weiterhelfen.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wen ihr das anerkennt dürft ihr das natürlich auch von den Türken verlangen bis dahin muss man sich auch nicht über die vertrieben Pontier beschweren
    Wir erkennen an, dass die Camen auf Grund mangelnder Loyalität vertrieben worde sind. Nun die Türken ...

  7. #277

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Nikos, ihr habt sogar eine eigene regierung im zweiten weltkrieg gehabt, soviel zu kollaborateure

  8. #278
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.547
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Tönt eher nach eurem arme Pontier vertrieben wir Griechen sind Heilige Scheisse
    So selbst die Pontier sind mehr Makedonen als du es sein wirst .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Dann wurden sie halt vertrieben, wer mit Nazis kooperiert hat nichts anderes verdient. PS: Wer beleidigt ist scheinbar überfordert.



    Hör mal zu , die Vertreibung der Camen, mit dem Völkermord der Armenier zu
    vergleichen ist der Gipfel jeglicher Aroganz. Deine Camen haben mit den Nazis gegen Griechenland kooperiert und wurden daher vertrieben.
    Die Albaner (nicht Camen u.b Arvaniten) in Griechenland hielten treu zu Griechenland und leben heute ein glückliches Leben in GR. Man sieht welche
    Albaner verpflechter von eurem Großalbanien waren und Verräter haben bei uns nichts verloren. Südepirus ist Griechisch und wenn ihr
    dort leben wollt müsst ihr entweder zu den Griechen halten oder verschwinden. So einfach ist das.





    hahahaha, jungs ihr macht mich verückt. Deine Camen Albaner haben mit den Nazis kooperiert. omg dümmer gehts nimmer ...



    Ich verstehe immer noch nicht, was Meinungsfreiheit mit dem Völkermord der Armenier zu tun haben soll.



    Gar keine. Alles erfunden. So gar die Armenier wurden erfunden. Gibt es alles nicht.



    Die Armenier waren schon vorher Progromen ausgesetzt und haben beim Einmarsch der Russen die Situation ergriffen sich endlich
    von der Fremdenherrschaft zu befreien.



    In die syrische Wüste ... Selbstverarsche in seiner reinsten Form.



    Das hat nicht mit der Megali Idea zu tun. Die Camen sind "gäste in Griechenland" und sind gegen Griechenland vorgegangen. Verräter haben in Griechenland nichts zu suchen.



    Deine Übertreibungen werden es auch nciht schlimmer machen.



    Ruf mich an, wenns soweit ist.



    Schieb dir deine ethnischen Säuberungen sonst wo hin du Großalbanien Pisser. Schicke mir eine ernstzunehmende Quelle wo die
    Camen Vertreibung mit Genozid in verbindung gebracht wird dann reden wir weiter.



    Ich habe gar ncihts verharmlost, deine Kompanen setzen die Camen Vertreibung auf gleiche Ebene mit dem Armenier-völkermord was mehr als lächerlich ist.
    Sollen wir die Männer ausweisnen und die Frauen etwas behalten? Gott, seit ihr dumm.



    habt erst einmal die Eier eure eigene Geschichte aufzuarbeiten, das würde nicht nur euch helfen.



    Nochmal für dich extra.

    Camen - Kooperation mti Nazis --> Vertrieben
    Slawen bzw. "Mazedonier" - Bevölkerungsaustausch zwischen Bulgarien und Griechenland - Kommunisten gg GR --> Vertrieben

    Wer nach Hellas kommt ist für uns oder ist unser Feind, ganz einfach.

    Beispiel, den Arvaniten geht es in Griechenland wunderbar. Die werden als 100% Griechen anerkannt.






    Hau mal ab alter. Eure Komplexe bezüglich eurer kranken Verbrchen durch angreifen anderer zu kompensieren wird euch nicht weiterhelfen.
    Pore komplexiki pou ine i gitonemas o enas onirewete mia megali alvania o allos mia megali skopia kai o allos mia megali othomaniki autokratia


    Wir erkennen an, dass die Camen auf Grund mangelnder Loyalität vertrieben worde sind. Nun die Türken ...
    Pore komplexiki pou ine i gitonemas o enas onirewete mia megali alvania o allos mia megali skopia kai o allos mia megali othomaniki autokratia

  9. #279

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Nach dem Krieg dürften nur Leute zurück nach GR wen sie unterschreiben das sie ethnische Griechen sind und keine Albaner, Mazedonier...obwohl sie in GR ihre Häuser,Familien hatten.

    Man kann sich natürlich immer eine schöne Ausrede aussuchen aber das ist ethnische Säuberung wen nicht warum dürften die "echten" Griechen zurück.

    Natürlich ist es nicht vergleichbar mit 1MIO Armenier aber immer noch genug Schicksale! Wen ihr das anerkennt dürft ihr das natürlich auch von den Türken verlangen bis dahin muss man sich auch nicht über die vertrieben Pontier beschweren
    Makedonen gibt es außerhalb Griechenlands bzw. des griechischen Kulturraumes nicht,
    daher solltest Du Deine Gedanken überprüfen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Tönt eher nach eurem arme Pontier vertrieben wir Griechen sind Heilige Scheisse
    Dass Du Dich als heilige Scheisse betrachten könntest, das würde ich Dir sogar abnehmen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    erstens sind die camen nicht ausgewiesen sonder vertrieben worden du stückt scheiße, zweitens den camen ist das gleiche ergangen wie den armenia. nur ihr dumen nazi-griechen seid nicht in der lange das zu verstehen
    Ich sehe hier nur ein "Stück Scheisse" namens Karl der Kuehne, und das nur aufgrund seiner geposteten Inhalte.
    Und zudem ein dämliches albanisches Arschloch, der einen Menschen Nazi nennt, obwohl ihm bekannt ist, daß die Nazi seine Heimat in Schutt und Asche gelegt haben, über 300.000 menschen töteten und ca. 70% der Infrastruktur des Landes zerstörten.

    Leider zeigt sich auch hier, daß nicht jeder Albaner ein gewisses Maß an Reife erlangt hat.

    Mit seinem Post zeichnet sich Karl der Kuehne nur als widerlich aus, den man als Diskussionspartner nicht benötigt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Pore komplexiki pou ine i gitonemas o enas onirewete mia megali alvania o allos mia megali skopia kai o allos mia megali othomaniki autokratia
    Was wundert Dich das?

    Wenn man die fyrom-Slawen und fyrom-Roma als Slawomazedonen bzw. noch schlimmer als Mazedonen bezeichnet, dann darf man sich nicht wundern, daß sie am Ende Dir nicht nur den Finger ausreissen wollen, sondern die Hand und sogar den ganzen Arm.

    Ändere Dich.

  10. #280

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Amphion, versteh dein aufregung nicht. dein nazifreund behauptet, dass die albaner ausgewiesen worden sind... tu mal das verurteilen und nicht meine kommentare

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 21:01
  2. Frankfurt: Anklage wegen Tötung von GIs am Flughafen
    Von Benutsername im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 16:54
  3. Ist Krieg/Tötung weiblich?
    Von Amphion im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 10:58
  4. China: Frau filmt Tötung ihres Freundes und die Zerstückelung in 100 Teile
    Von Sultan Mehmet im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 17:20