BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 68 ErsteErste ... 61213141516171819202666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 676

Die Ustasa

Erstellt von Vuk, 31.03.2005, 20:51 Uhr · 675 Antworten · 42.333 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    13
    ZA DOM SPREMNI !





    hvala ti za sve Ante

    HEROJ


  2. #152
    Zitat Zitat von Franjo_Tudjman
    ZA GROB SPREMNI !





    poserem se na tebe, Ante

    IDIOT


  3. #153
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von YUGO55
    die zeitung ist sicher scheisse, aber das bild ist gut gelungen

    mir gefällts
    Der Kopf ist scheisse. Und kyrillisch kann ich leider nicht
    Du kannst kein kyrillisch??? 8O Hätte ich jetzt nicht gedacht.Die meisten älteren Kroaten können das.
    Ich war 4,5 Jahre alt, als wir geflüchtet sind. Ich habe nie eine jugoslawische Schule besucht. Wir landeten in Traiskirchen. Damals war das Lagere voll mit Ungarn. Als ich in die Schule kam, konnte ich zwar perfekt ungarisch und serbo-kroatisch, aner kein Wort deutsch. Kyrillisch konnte ich ein wenig, aber das ist lange her. Lesen und schreiben hab' ich mir selber beigebracht. Meinen Eltern war die Integration wichtiger, als mir serbo-kroatisch in Schrift oder kyrillisch bei zu bringen.

  4. #154
    Feuerengel
    Eigentlich ist die Ustasa-Ustashe wie auch immer
    eine Befreiungsarmee gewesen die nix anderes wollte
    als die terroristischen serben aus dem kroatischen Boden
    wegzubomben.

    Genau so wie UÇK.

    Long Life
    UÇK
    UÇPMB
    USTASA
    Vjet Kong
    usw.

  5. #155
    Feuerengel
    Ach ja hier nochmal ein Link:
    auf englisch...

    Grausam!!!


    Parental Advisory

    nfire:

  6. #156
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Eigentlich ist die Ustasa-Ustashe wie auch immer
    eine Befreiungsarmee gewesen die nix anderes wollte
    als die terroristischen serben aus dem kroatischen Boden
    wegzubomben.

    Genau so wie UÇK.

    Long Life
    UÇK
    UÇPMB
    USTASA
    Vjet Kong
    usw.



    Du weisst alles,unser Held. Die ustasa haben nie einen unschuldigen umgebracht.

  7. #157
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von YUGO55
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Vuk
    Meldet sich vielleicht noch irgendein Kroate um dazu was zu sagen?
    die Verbrechen der Cetniks
    das ist nur die antwort, da die hrvaten anfingen
    Tut mir leid, dass ich hier wiederspreche.
    Angefangen haben leider die Cetniks, was in keinster Weise die Verbrechen der Ustasa rechtfertigen und schon gar nicht entschuldigen soll waren übelste Verbrecher. Zu den Cetniks siehe unter anderem als Höhepunkt den Mord an Stipe Radic im Belgrader Parlament durch den damaligen Oberhäuptling der Cetniks.



    ja und das war der grund über 600 000 serben zu töten nur weil ein bauer von der kroatischen bauernpartei im parlament erschossen wurde ihr seit einfach nur lächerlich

    wisst ihr ujos auch warum er erschossen wurde ??? ich denke nicht

    der drecks kroatische bauer hat bei der ansprache von Racic als er gesagt hat das schon genug serbische blut geflossen sei für die befreiung jugoslawiens gefragt wieviel blut da geflossen sei und das er das auf der stelle bezahlen würde und das hat er auch und zwar mit seinem leben der bastard 8)


    und an der geschichte geilen sich die kroatischen ustasas auf und schüren den hass gegen die serben wegen einem mord töten sie in jasenovac,obwohl der könig von ustasas in marseille getötet wurde!!

    die kroaten sind einfach nur ein armseliges volk welches mit seiner vergangenheit nicht fertig wird 1000 jahre anal genommen und nie für die freiheit gekämpf dazu kommt noch das sie gerne germanen wären 8O

    naja vielleicht kann man sich ja bald zum germanen umoperieren lassen zur frau geht ja auch

  8. #158
    Gast829627
    die cetniks sind serbische königstreue soldaten mehr auch nicht keine politische bewegung wie die drecks ustasas sondern einfach nur soldaten dazu haben auch andere ethnien gehört aber euer gelalle über die cetniks zeugt nur von eurem neid gegenüber unseren kämpfern manschmal wünschte ich mir sie hätten all das getan was ihnen von einpaar drecksschleudern hier im forum vorgeworffen wird


    wenn ihr die cetniks die in kroatien damals ihr familien gerächt haben als blutrünstig sieht wie seht ihr dann eure drecks ustasas die ohne grund zivillisten abschlachteten

  9. #159
    Avatar von mafijasiCa

    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    1.124
    boah die scheiß USTASE...sowas kann man mit CETNIK nicht vergleichen....die kroaten waren schon immer die patrioten allein der sänger thompson...vergleicht seine lieder mit denen von baja mali knindza sie werden ja immer gleichgestellt aber thompsons lieder sind einfach unter aller sau und der bastard kommt noch aus dem gleichen ort wie ich...jooooooj ich hasse diese leute....sorry aber ist zuviel passiert

  10. #160
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Ach "Legija", wenn Du Kroate wärst, würdest Du doch bei Deiner Geisteshaltung ständig die Ustase abfeiern... [-> same shit - different label]

Ähnliche Themen

  1. -U- Ustasa
    Von doener-sellerie im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 08:52
  2. Wer erkennt diesen Ustasa?
    Von Befehl223 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 20:10