BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 68 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 676

Die Ustasa

Erstellt von Vuk, 31.03.2005, 20:51 Uhr · 675 Antworten · 42.250 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von UJO
    Zitat Zitat von Jastreb
    Ujo hat sogar im Torrent- Board den Nick =U= wenn ich mich nicht irre...Ein Freund von mir hat sie im MSN, sie ist voll häßlich..habe sogar ein Bild da...

    Die beschreibung kann nur auf die Userin UJO passen.

    ABER ICH BIN MIR NICHT SICHER.
    Wir sehen uns doch sowieso dann wirst du sehen ob ich ein
    Mädchen bin!
    wiso hört man sonst nie etwas von dir?

    ps: mein Bruder würde jetzt sicher sagen... Ustaske pic**
    Und ich würde deinem bruder sogar recht geben!!!

    PS: Slobodno kazi "PICKIZE" kad spominjes Ustase :wink:
    U pravu si svakako

  2. #212

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Vuk Beitrag anzeigen
    Ein angeblich Kroatischer User namens "UJO" hat mich veranlasst diesen Thread zu eröffnen über die USTASA.




    Die Ustasa haben auch heute auch noch sehr viele anhänger und genießen ziemlich große beliebtheit in Kroatien Bilder von Ante Pavelic sollen viele häuser "schmücken",,sobald man im google "ustasa" eingibt, finden sich viele kroatische ustasa-seiten. Auch im alten YU waren die USTASA bei den Kroaten immer präsent, whärend des YU kriegs sind die Kroaten auch alle mit Ante Pavelic Bildern auf die strasse gegangen.

    hier die Ustasa Seiten

    MAIN PAGE

    Lycos Tripod - Seite nicht gefunden

    Xs3.com - Informationen zum Thema Sexy women.

    ustasa.net

    usw.

    Frage an die Kroaten wie denkt ihr über die Ustasa?
    Wie denkt ihr über Leute wie "UJO" und über die USTASA verherrlichung?
    Das was du geschrieben hast, ist auf eine Art richtig. Aber vergiss nicht die Partizanen und Cetniks haben zusammen gearbeitet und haben die Kroaten an ihre Türen, wie Jesus am Kreuz gekreuzigt. Die Ustasa hat sich dann erhoben und hat jedem der nichts sagen wollte wo sich die beiden Truppen aufhielten, einfach die Zungen abgeschnitten. Also was ist besser? An die Tür genagelt zu werden oder die Zunge zu verlieren? Das ist meine frage. Ich finde eigentlich gar nichts von beidem gut. Ustasa heisst eigentlich, die Freiheitskämpfer, die sich der Unterdrückung erhoben haben. Und Cetniks sollten eigentlich die Verteidiger sein, die ihr Reich vor Fremden schützen. Aber wie man sieht haben sie es auch nicht getan, wie das Jahr 1991 zeigt, als sie Kroatien angreiften, um immer noch grosses Serbien zu bleiben. Die Partizanen was es genau heisst, weiss ich nicht. Ich weiss nur das sie Kommunisten sind. Kommunismus bringt nur schaden, weil man es nicht in die Tat umsetzen kann. Es ist unmöglich. Jeder der es versucht hat ist gescheitert. Es ist nur Theoretisch möglich, aber nicht in unzerer Welt zu gebrauchen. Also was sagst du dazu? Kannst du mir die Frage beantworten?

  3. #213

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von HRVATSKO SRCE Beitrag anzeigen
    Das was du geschrieben hast, ist auf eine Art richtig. Aber vergiss nicht die Partizanen und Cetniks haben zusammen gearbeitet und haben die Kroaten an ihre Türen, wie Jesus am Kreuz gekreuzigt. Die Ustasa hat sich dann erhoben und hat jedem der nichts sagen wollte wo sich die beiden Truppen aufhielten, einfach die Zungen abgeschnitten. Also was ist besser? An die Tür genagelt zu werden oder die Zunge zu verlieren? Das ist meine frage. Ich finde eigentlich gar nichts von beidem gut. Ustasa heisst eigentlich, die Freiheitskämpfer, die sich der Unterdrückung erhoben haben. Und Cetniks sollten eigentlich die Verteidiger sein, die ihr Reich vor Fremden schützen. Aber wie man sieht haben sie es auch nicht getan, wie das Jahr 1991 zeigt, als sie Kroatien angreiften, um immer noch grosses Serbien zu bleiben. Die Partizanen was es genau heisst, weiss ich nicht. Ich weiss nur das sie Kommunisten sind. Kommunismus bringt nur schaden, weil man es nicht in die Tat umsetzen kann. Es ist unmöglich. Jeder der es versucht hat ist gescheitert. Es ist nur Theoretisch möglich, aber nicht in unzerer Welt zu gebrauchen. Also was sagst du dazu? Kannst du mir die Frage beantworten?

    Was schreibst du für einen Blödsinn , Partizanen und Cedos waren nie zusammen.
    UJOS und Cedos waren zusammen.

  4. #214
    Syndikata
    lang lebe die ustasa
    und heroj A.G

  5. #215

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von djalo Beitrag anzeigen
    lang lebe die ustasa
    und heroj A.G
    Darf ich dir was sagen? Ante Gotovina war und ist kein Ustasa. Aber ist ja egal. Auf jedem fall hat er für sein Vaterland gekämpft. Er ist wirklich ein Held und kein Kriegsverbrecher. Er ist ein Held genau wie jeder andere der für sein Vaterland gestorben ist. Das sind alles Helden. Ustasa hat sich damals im 2 Weltkrieg erhoben, um nicht mehr von den Cetniks und Partizanen unterdrückt zu werden. Aber danach entwickelten sie einen grossen Hass, gegen die Serben und auch gegen die vielen anderen die nicht Kroaten waren, wie zum Beispiel Romas (Zigeuner). Und sie machten eins auf Nazi wie Hitler es tat. Als das grosse Serbien noch existierte, durften wir gar nichts tun. Wir wurden unterdrückt. Als wir uns dann entgültig trennen wollten, gab es 1991 wieder Krieg. Wer hat da wohl angefangen? Die Frage ist ganz einfach.

  6. #216

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Was schreibst du für einen Blödsinn , Partizanen und Cedos waren nie zusammen.
    UJOS und Cedos waren zusammen.
    Willst mich bloss verarschen.hehe

  7. #217

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von ;32941
    UJO ist ein Mädchen.

    Ustasas sind Faschissten. Ich hasse sie!

    Verherrlichung von Ustasa: Das sind Idioten die sowas verherrlichen.

    60% der kroaten verherlichen diese kacke!

    am besten alle aufhängen dann :leftfighter6:

    drecks faschisten

  8. #218

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von HRVATSKO SRCE Beitrag anzeigen
    Willst mich bloss verarschen.hehe
    Besorg dir ein Geschichtsbuch , hast es nötig.

  9. #219

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Pitbull86 Beitrag anzeigen
    60% der kroaten verherlichen diese kacke!

    am besten alle aufhängen dann :leftfighter6:

    drecks faschisten

    Und 90% aller Serben sind NAZIS , und was sagt das aus.

  10. #220

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Pitbull86 Beitrag anzeigen
    60% der kroaten verherlichen diese kacke!

    am besten alle aufhängen dann :leftfighter6:

    drecks faschisten
    Das findest du toll? Dann bist du kein deut besser als die, überhaupt nicht. Die Cetniks sind genau gleich und die scheiss Kommunisten ebenfalls. Es kommt alles aufs gleiche heraus. Na ja überleg dir gut was du schreibst. Ich bin ein Patriot und stehe zu meinem Vaterland. Aber bitte vergleiche es nicht mit Faschismus. Peace!!

    P.S. Frieden ist das wahre, Krieg ist vorbei.

Ähnliche Themen

  1. -U- Ustasa
    Von doener-sellerie im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 08:52
  2. Wer erkennt diesen Ustasa?
    Von Befehl223 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 20:10