BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 45 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 447

Vampir ursprünglich aus albanischer Folklore?

Erstellt von Luli, 31.12.2010, 17:56 Uhr · 446 Antworten · 21.549 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Cevapcicis sind albanisch!

  2. #302
    Bloody
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Cevapcicis sind albanisch!

    Cevapgjigjaj, wenn ich bitten darf

  3. #303
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Cevapcicis sind albanisch!
    was hat jetzt mit das thema zu tun

  4. #304
    Babsi
    Zitat Zitat von ALBION Beitrag anzeigen
    was hat jetzt mit das thema zu tun
    tja, Bloody hat sinn für Humor, du nicht

  5. #305

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639
    whitepower

  6. #306
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Namensherkunft

    Über die Herkunft des Wortes „Vampir“ herrscht bis heute Uneinigkeit. Gesichert gilt jedoch, dass es aus einer der zahlreichen slawischen Sprachen stammt. So wird es auch mit dem bulgarischen Wort „Vapir“ in Verbindung gebracht, das aus einem makedonischen Dialekt stammt und so viel wie „geflügeltes Wesen“ bedeutet. Andere führen das Wort „Vampir“ aus dem Serbokratischen oder gar aus dem Litauischen zurück.[1][2]
    Herkunft des Vampirmythos

    Die Vorlagen für die heute in Westeuropa am meisten verbreitete Vorstellung von Vampiren stammen ursprünglich aus dem südosteuropäischen Volksglauben bzw. der slawischen und rumänischen Mythologie. Der Vampirglaube hat sich aus dem Karpatenraum nach Rumänien (Transsilvanien), Ungarn, ins östliche Österreich, Bulgarien, Albanien, Serbien und Griechenland verbreitet. Dabei ist der wissenschaftlich belegte Vampirglaube in erster Linie als sozialanthropologisches Phänomen zu verstehen, bei dem für die Schädigung Einzelner oder der Dorfgemeinschaft durch Krankheiten, Missernten oder Ähnliches ein Verantwortlicher gesucht wird. Das „Blutsaugen“ der Vampire gehört nicht zu den im Volksglauben in erster Linie überlieferten Elementen, wichtiger ist das Verlassen des eigenen Grabes, das von den betroffenen Dorfgemeinschaften aufgespürt werden musste. Fand sich in einem verdächtigen Grab (Peter Kreuter nennt ein schiefes Kreuz oder ein Mauseloch als Hinweise) ein nicht verwester Leichnam, so wurde dieser auf verschiedene Weise nochmals getötet und dann verbrannt, was auch in den meisten Filmen etc. heute noch das Ende eines Vampirs ist. Die im christlich-orthodoxen Glauben in Südosteuropa relativ große Distanz von Priestern bei dem Sterbevorgang und das Fehlen eines Sterbesakraments können dabei als Begünstigung einer Verwischung der Grenze zwischen Lebenden und Toten gesehen werden.
    Die Vorstellung von Vampiren ist jedoch nicht nur in Südosteuropa verbreitet. Fast weltweit gibt es Mythen über Vampire beziehungsweise Wesen, die wichtige Eigenschaften mit diesen


    gruß

  7. #307

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    Das sich die Albaner nicht vor sich selber schamen sich zum Opfer des Internets zu machen, eure ganzen Theorien sind so dumm und Schwachsinnig das euch keiner wirklich ernst nimmt, fruher nicht und heute auch nicht.

  8. #308
    Quantenphysik
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Das sich die Albaner nicht vor sich selber schamen sich zum Opfer des Internets zu machen, eure ganzen Theorien sind so dumm und Schwachsinnig das euch keiner wirklich ernst nimmt, fruher nicht und heute auch nicht.

  9. #309
    Bloody
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Das sich die Albaner nicht vor sich selber schamen sich zum Opfer des Internets zu machen, eure ganzen Theorien sind so dumm und Schwachsinnig das euch keiner wirklich ernst nimmt, fruher nicht und heute auch nicht.

    Wenn wir dich nicht interessieren, warum schreibst du dann in jeden 2en Thread eines Albaners und meistens mit dem selben Inhalt..Ein einfacher X-Klick rechts oben reicht und du machst deinem Leid ein Ende, den wir dir zufügen ADS Opfer..

  10. #310

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Wenn wir dich nicht interessieren, warum schreibst du dann in jeden 2en Thread eines Albaners und meistens mit dem selben Inhalt..Ein einfacher X-Klick rechts oben reicht und du machst deinem Leid ein Ende, den wir dir zufügen ADS Opfer..
    Weil ihr euch nicht schamt, aber wenigestens gebt ihr gebildeten Leuten die etwas Ahnung haben was zum Lachen, Albanien und ihr wart nie was und werdet es nie sein, und vorallem nicht auf so eine Art und Weise, aber lustig ist es keine Frage.

Ähnliche Themen

  1. „Interview mit einem Vampir
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 12:51
  2. VAMPIR TITO
    Von Cvrcak im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 01:51
  3. Wir haben ein Vampir im Forum !!!
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 22:29
  4. wie sah diese bild ursprünglich aus
    Von Kosova_Kid im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 22:50