BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 24 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 231

Vergessener Völkermord der KuK Monarchie an den Serben während des ersten Weltkrieges

Erstellt von Crna-Ruka, 05.06.2011, 05:30 Uhr · 230 Antworten · 18.864 Aufrufe

  1. #11
    chimpovic

    ja im Mittelalter wurden die Bosnier von den Illyrern unterdrückt...wein...wein

  2. #12
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Solche Verbrechen sollten nie in Vergessenheit geraten.

  3. #13
    chimpovic
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Solche Verbrechen sollten nie in Vergessenheit geraten.
    ja aber desto weiter wir nach hinten gehen, desto lächerlicher wird es.
    Wie es scheint versuchen gewisse Serben hier, nach den Anlässen die in der letzten Zeit passiert sind, sich irgendwie in die Opferposition zu bringen.
    Obwohl jeder weiss, dass im letzten Krieg auch leider genug Serben starben .

  4. #14
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    ja aber desto weiter wir nach hinten gehen, desto lächerlicher wird es.
    Wie es scheint versuchen gewisse Serben hier, nach den Anlässen die in der letzten Zeit passiert sind, sich irgendwie in die Opferposition zu bringen.
    Obwohl jeder weiss, dass im letzten Krieg auch leider genug Serben starben .
    Ich weiß nicht wieso du den 1 WK mit dem Krieg in den 90-ern vergleichst, denn das versucht hier kein Serbe!

  5. #15
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Wieso??? 1999 gab es reichlich Bomben von Deutschland als Dankeschön...

    Echt eine Schande!!!

    Meine deutsche Hälfte schämt sich zutiefst für das mangelnde Feingefühl deutscher Politiker in den letzten 20 Jahren.
    Du kannst hier lessen
    Echt eine Schande für dich du Hund.
    http://www.bmlv.gv.at/pdf_pool/publi...09_clement.pdf


    Zwischenbilanz der Bemühungen
    In der Region war die Bundeswehr also auf vielfältige Art an den Operationen beteiligt:
    •
    Die Luftwaffe beteiligte sich mit den ECR-Tornados an der Bekämpfung der serbischen
    Luftabwehr und mit den RECCE-Tornados an Aufklärungsmaßnahmen.

    •
    Die Drohnenbatterie des Heeres leistete wichtige Beiträge zur Aufklärung der Lage im
    Kosovo.

    •
    Die Luftwaffe baute buchstäblich über Nacht eine Luftbrücke für die Flüchtlingslager in
    Mazedonien auf.

    •
    Die Bundeswehr unterhielt in Mazedonien ein Vorkommando für die spätere
    Friedenstruppe, das sich aktiv in die Organisation und das Betreiben von Flüchtlingslagern
    einbrachte.

    •
    Verteidigungsstaatssekretär Kolbow stabilisierte die politische Lage in Mazedonien, so daß
    die gegenteiligen Bestrebungen des serbischen Diktators Milosevic dort keine Wirkung

    entfalten konnten

  6. #16
    chimpovic
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wieso du den 1 WK mit dem Krieg in den 90-ern vergleichst, denn das versucht hier kein Serbe!
    aber es scheint so.
    zb. Nach der ganzen Mladic Sache: 2 Jasenovac Threads und jetzt dieser.
    Und wir sind erst noch am Anfang.

  7. #17
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Du kannst hier lessen
    Echt eine Schande für dich du Hund.
    http://www.bmlv.gv.at/pdf_pool/publi...09_clement.pdf


    Zwischenbilanz der Bemühungen
    In der Region war die Bundeswehr also auf vielfältige Art an den Operationen beteiligt:
    •
    Die Luftwaffe beteiligte sich mit den ECR-Tornados an der Bekämpfung der serbischen
    Luftabwehr und mit den RECCE-Tornados an Aufklärungsmaßnahmen.

    •
    Die Drohnenbatterie des Heeres leistete wichtige Beiträge zur Aufklärung der Lage im
    Kosovo.

    •
    Die Luftwaffe baute buchstäblich über Nacht eine Luftbrücke für die Flüchtlingslager in
    Mazedonien auf.

    •
    Die Bundeswehr unterhielt in Mazedonien ein Vorkommando für die spätere
    Friedenstruppe, das sich aktiv in die Organisation und das Betreiben von Flüchtlingslagern
    einbrachte.

    •
    Verteidigungsstaatssekretär Kolbow stabilisierte die politische Lage in Mazedonien, so daß
    die gegenteiligen Bestrebungen des serbischen Diktators Milosevic dort keine Wirkung

    entfalten konnten

  8. #18
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    aber es scheint so.
    zb. Nach der ganzen Mladic Sache: 2 Jasenovac Threads und jetzt dieser.
    Und wir sind erst noch am Anfang.
    Finde ich jetzt verhältnismäßig wenig.

  9. #19
    chimpovic
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Finde ich jetzt verhältnismäßig wenig.
    ist auch erst der Anfang.
    Zum Glück war ich nich bei Karadzic's Festnahme angemeldet

  10. #20
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Crna Ruka als Benutzername?
    Ein objektives Gespräch wird hier wohl nicht stattfinden können.


    WAAAGH!

Seite 2 von 24 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 15:58
  2. Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 13:24
  3. Wie stehen Serben zum Völkermord an den Donauschwaben?
    Von Fan Noli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 18:11
  4. Völkermord der Ustasa an Serben, KZ-Lager Jasenovac, Kinder
    Von KineZ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 390
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 16:59