BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Verschwörungstheorien der Wirtschaft

Erstellt von Sazan, 08.09.2012, 17:12 Uhr · 60 Antworten · 6.672 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    das kommt davon wenn man zu viel von the arrivals gesehn hat...
    hab es mir noch nicht angesehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    OMG, wir leben in Lügen und Verschwörungen und auf dem Mond waren die Menschen auch nie

    Und dann machte es "Katsching" in der Kasse des Autors
    schon scheiße wenns "katsching" macht.. weil das müsste ja heißen, dass viele menschen sich dafür interessieren.

  2. #12
    Sonny

  3. #13
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen

    schon scheiße wenns "katsching" macht.. weil das müsste ja heißen, dass viele menschen sich dafür interessieren.
    Klar interessiert es die Menschen. Gerüchte fangen schon beim Nachbar an und über eine mächtige Institution wollen wir gar nicht anfangen. Wieso haben Boulevardzeitung soviel Erfolg und wieso wimmelt es beim Kiosk nur so von "Glückspost" "Die Frau" ect?

  4. #14
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Klar interessiert es die Menschen. Gerüchte fangen schon beim Nachbar an und über eine mächtige Institution wollen wir gar nicht anfangen. Wieso haben Boulevardzeitung soviel Erfolg und wieso wimmelt es beim Kiosk nur so von "Glückspost" "Die Frau" ect?
    und wieso berichten die boulevardzeitungen dann nicht ausführlicher darüber? ich mein, wenn sowas bei der bild mal auf der titelseite wäre, dann würds bestimmt auch häufiger "katsching" machen

    - - - Aktualisiert - - -

    mtv-masonic-temple-hq.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    158375_1868622914504_1868619794426_11202_2721_b.jpg

  5. #15
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ihr glaubt auch alles was man euch auftischt.

    1. Braucht es eine riesige Instanz ein weltweit grosses Netz wie Illuminanti oder sonst was aufrecht zu erhalten.
    2. Falls es so ein grosses Netz gibt, dann sind dort sehr viele Menschen, und wo Menschen sind, passieren viele Fehler und es gibt Verräter. Hier ist noch nie passiert, dass ein solcher "Typ" übergelaufen ist und geplaudert hat.
    3. Alles passiert jeweils nur auf Spekulation. Man findet dies und das und versucht eine Verbindung zu knöpfen. Aber bei solch einer grossen Instanz muss es mehr geben als das "Allwissende Auge" Gottes der Antike.
    4. Es liegt halt in der Natur des Menschen alles zu hinterfragen. Hierzu 9/11, jeder Experte hat seine eigene Theorie dazu und jeder meint, dass nur seine Gütlig ist. Also hat man im Markt der "Illuminanten" viele Waren die sich unterscheiden. Oder die Mondlandeverschwörung. Jeder hat seine eigenen spektakulieren Beweise. Wenn man sagt, dass die Russen es gemerkt und es sofort publiziert hätten, erwidert man dann Russen udn Amis haben den kalten Krieg nur vorgespielt. Alles ist falsch, das Brot was wir essen, die Scheisse die wir scheissen, die Luft die wir atmen. Alles dies wird von einer noch nie gesehenen Instanz geleitet, die nichts besseres zu tun hat, als unsere Seele zu vergiften und ständig offensichtliche Beweise ihrer Anwesendheit "zufällig" hinterlassen.


    Naja, jeder soll selber wissen.

  6. #16
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ihr glaubt auch alles was man euch auftischt.

    1. Braucht es eine riesige Instanz ein weltweit grosses Netz wie Illuminanti oder sonst was aufrecht zu erhalten.
    2. Falls es so ein grosses Netz gibt, dann sind dort sehr viele Menschen, und wo Menschen sind, passieren viele Fehler und es gibt Verräter. Hier ist noch nie passiert, dass ein solcher "Typ" übergelaufen ist und geplaudert hat.
    3. Alles passiert jeweils nur auf Spekulation. Man findet dies und das und versucht eine Verbindung zu knöpfen. Aber bei solch einer grossen Instanz muss es mehr geben als das "Allwissende Auge" Gottes der Antike.
    4. Es liegt halt in der Natur des Menschen alles zu hinterfragen. Hierzu 9/11, jeder Experte hat seine eigene Theorie dazu und jeder meint, dass nur seine Gütlig ist. Also hat man im Markt der "Illuminanten" viele Waren die sich unterscheiden. Oder die Mondlandeverschwörung. Jeder hat seine eigenen spektakulieren Beweise. Wenn man sagt, dass die Russen es gemerkt und es sofort publiziert hätten, erwidert man dann Russen udn Amis haben den kalten Krieg nur vorgespielt. Alles ist falsch, das Brot was wir essen, die Scheisse die wir scheissen, die Luft die wir atmen. Alles dies wird von einer noch nie gesehenen Instanz geleitet, die nichts besseres zu tun hat, als unsere Seele zu vergiften und ständig offensichtliche Beweise ihrer Anwesendheit "zufällig" hinterlassen.


    Naja, jeder soll selber wissen.
    du holst zu weit aus. es geht hier nicht um die mondlandung, wobei es mich schon interessieren würde, wieso die russen noch nicht auf dem mond waren.

  7. #17
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Die Institution ist zu gross und zu verbreitet um unerkannt zu agieren. Als Levinski Clinton eimen blaste wusste es die Welt. Also im Namen der Vernunft kommt runter

  8. #18
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Die Institution ist zu gross und zu verbreitet um unerkannt zu agieren. Als Levinski Clinton eimen blaste wusste es die Welt. Also im Namen der Vernunft kommt runter
    wer sagt denn, dass sie immer unerkannt bleiben? es gibt in jeder größeren stadt freimaurerlogen (gib es einfach mal bei google maps ein). außerdem gibt es viele, sehr viele aussteiger..
    einen blaste

  9. #19
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457

  10. #20

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    man sagt immer, in der mitte liegt die wahrheit..

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Belgrader lieben Verschwörungstheorien
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 18:45
  2. Sammelthread Verschwörungstheorien zum Tode Milosevics
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 00:29
  3. Die zypriotische Wirtschaft
    Von Macedonian im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 16:50
  4. Geschichten aus der Wirtschaft
    Von absolut-relativ im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 10:58
  5. Verschwörungstheorien:WTC
    Von Gast829627 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 02:01