Jetzt mal generell zu Verschwörungstheorien:

Sagen wir mal eine Organisation A verübt einen Anschlag bei dem viele Menschen sterben und schiebt es durch "falscher Fährten legen" und Manipulationen einer anderen Organisation B in die Schuhe. Perfekter Plan! Jetzt gibt es aber leider ein paar wenige, die den Braten gerochen haben und Stück für Stück die Wahrheit an Licht bringen. Die Öffentlichkeit fängt an das Gehirn einzuschalten. Organisation A ist dabei aufzufliegen. Also fangen sie an "verrückte" Theorien (Verschwörungstheorien) im Umlauf zu bringen. Theorien, die logisch klingen aber nicht der Wahrheit entsprechen. Jetzt haben wir etliche aufgedeckte Wahrheiten und ethliche von Organisation A erfundene Theorien im Umlauf. Die Medien, die unter anderem auch von Organisation A einen Bonus bekommen, decken die Lügen auf. Die Menschen im Netz, speziel in den Foren diskutieren darüber und entscheiden, dass wenn eine Theorie erlogen ist, ist alles erlogen. Wobei die Wahrheut automatisch als Lüge abgehackt wird. Organisation A`s Plan ist aufgegangen.
Der Mob hat die Wurst gefressen.
Amen


Übrigens ist der Spiegel eine Lachnummer.