BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Vertreibung der Camen aus Epirus/Chameria

Erstellt von Albanesi2, 23.08.2005, 21:35 Uhr · 17 Antworten · 1.956 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wenn man mit den Nazis Paktiert , und mordet.
    Was beklagt man sich dann.
    Mitgehangen , Mitgefangen.

  2. #12
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    nach deiner meinung sind die juden, roma, albaner und anderen selber an der verfolgung durch die nazis schuld!

    kleiner gyros-nazi!
    Nein Juden und Roma nicht. Ihr Albaner(Camen) habt die Gunst der Stunde genutzt als die Nazis eingefallen sind um über die Griechen herzufallen. Die Vertreibung soll ihnen Recht geschehen.

  3. #13
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Albanesi2 Beitrag anzeigen
    Welcome to Frosina.org :: An Albanian Immigrant and Cultural Resource

    The Epirus, or Çameria, area in southern Albania and northern Greece ....
    Nur ein paar Worte zitiert, und schon einen fatalen, ausschließlich zu propagandistischen Zwecken dienenden Fehler entdeckt. Schade übrigen!

    Macht euch alle mal Gedanken über diese Frage:
    Was ist Cameria/Camurjá, und wo genau befindet sich Camaria/Camurjá?

    Ließt selber nach, werte Zeitgenossen! Forscht! Seid frei und unabhängig!

    Im namen der Reinheit
    Macedonian

  4. #14
    pqrs
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wenn man mit den Nazis Paktiert , und mordet.
    Was beklagt man sich dann.
    Mitgehangen , Mitgefangen.
    Schreibt ausgerechnet ein Kroate.



    Naja was will man machen, Vertreibungen nach dem Krieg gibt es immer, das liegt bei den Menschen im Blut.


    mfg

  5. #15

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    Schreibt ausgerechnet ein Kroate.



    Naja was will man machen, Vertreibungen nach dem Krieg gibt es immer, das liegt bei den Menschen im Blut.


    mfg

    Was erwartest du , der Mensch ist nun mal ein Rachsüchtiges Wesen.
    Und dem Tier um nichts besser , Tiere töten aus Not der Mensch aus Rache und Spaß.

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wenn man mit den Nazis Paktiert , und mordet.
    Was beklagt man sich dann.
    Mitgehangen , Mitgefangen.
    also sind alle kroaten nazis, weil Ante Kroate war??

    hätten demnach all Kroaten aus der herzegowina vertrieben werden müssen??

    OK, die rep. srpska hat alle vertrieben, als entschädigung für den 2wk.
    war somit alles rechtens...


    nur die gyros-nazis versuchen eine verbindung der camen mit den nazi´s zu erfinden, damit sie die ethnische säuberung rechtfertigen.

    die camen hatten keine regierung, die so eine entscheidung getroffen hat, dieses land war seit 1912 in girechischer-verwaltung.

    nur mal zur info:
    nur die muslimischen Camen wurden richtung türkei und albanien vertrieben.
    die christlichen wurden in verschieden ortschaften von GR umgesiedelt, damit diese sich mit den chr. brüdern vermischen und letztendlich assimilieren.

    @perun, ich habe dich für intelligenter gehalten...

    peinlich, peinlich...

    wie man auf griechische nazi-politik reinfällt....

    die griechen sprechen von groß-albanien, haben aber selber eine MAGNA IDEA!

  7. #17

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    386
    Last doch den Typ, irgendeinmal wird er ein Buch lesen.

    Lieber früher als später.

    @lerne mal etwas über deine Wurzeln, bis dahin hast du nichts zu melden, da du dich und deine Wurzeln mehr beleidigst als dir bewusst ist.

  8. #18

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    386
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wenn man mit den Nazis Paktiert , und mordet.
    Was beklagt man sich dann.
    Mitgehangen , Mitgefangen.
    Die Nazis beherrschten uns nicht, anders als in anderen Orten, weil die Albaner die NAzi als HElfer gegen die Serben betrachteten und nicht als Feind, ergo. Der Feind meines Feindes ist mein Freud

    IN Albanien überlebten 100% der Juden während sich Serbien als erste Judenfreier Staat verkaufte.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Çamen in der Türkei
    Von Kejo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 17:22
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 19:08
  3. Musik aus Çamëria,Epiri,Chameria,Epirius
    Von CrazyDardanian im Forum Musik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 15:54
  4. Bukuroshi Chameria
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 12:01