BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 101 ErsteErste ... 3910111213141516172363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 1008

Die Vertreibungen der ethnischen Mazedonier in Nord-Griechenland | Ägäis-Makedonien.

Erstellt von Černozemski, 18.06.2011, 23:12 Uhr · 1.007 Antworten · 50.611 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780
    Krass.Und so ein Land wie Griechenland ist auch noch in der EU.Ich wünsche den Mazedoniern wirklich das Beste und viel Erfolg für die Zukunft.Ein Land mit so einer Geschichte muss unterstützt werden !

  2. #122
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wir brauchen nichts erzählen, unsere Großväter haben uns über ihre Schicksale in Nordgriechenland (im Bezug auf dieses Thema aus dem Link, Vertreibung nach WK 2) schon lange aufgeklärt...

    aha erzähl weiter:

    The National Liberation Front (abbreviated NOF) (Macedonian: Народно Ослободителен Фронт (НОФ), transliterated Narodno Osloboditelen Front), also known as the People's Liberation Front, was a communist political and military organization created by the slavic Macedonian minority in Greece. The organization operated from 1945–1949, most prominently in the Greek Civil War. As far as its ruling cadres were concerned its participation in the Greek Civil War was nationalist rather than communist, with the goal of secession from Greece.



    Zuerst versuchen sich abszuspalten um sein Gross-Mazedönischen Traum zu erfüllen.Dann aber auf die fresse bekommen und Jahre später die Opferrolle anehmen und rumheulen wie böse die Greichen sind.

  3. #123
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Willst du mir jetzt etwa irgendwas über griechische (eigentliche eine Abwandlung der phönizischen) Buchstaben erzählen??

    Bitte, nur zu.
    ... welches für nicht-alphabetisierten slawischen Stämme, unter anderem auch euch, weiterentwickelt wurde?

  4. #124
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    ... welches für nicht-alphabetisierten slawischen Stämme, unter anderem auch euch, weiterentwickelt wurde?
    "Slawen" verwendeten auch das griechische Alphabet um "Ihre" Sprache fest zu halten.


    Ich sehe nichts verwerfliches daran, zuerst adoptierten die antiken Griechen das phönizische und modifizierten es für Ihren Gebrauch, danach die "Slawen" aus dem griechischem Alphabet, war beim lateinischen übrigens sehr ähnlich.

  5. #125
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    aha erzähl weiter:

    The National Liberation Front (abbreviated NOF) (Macedonian: Народно Ослободителен Фронт (НОФ), transliterated Narodno Osloboditelen Front), also known as the People's Liberation Front, was a communist political and military organization created by the slavic Macedonian minority in Greece. The organization operated from 1945–1949, most prominently in the Greek Civil War. As far as its ruling cadres were concerned its participation in the Greek Civil War was nationalist rather than communist, with the goal of secession from Greece.



    Zuerst versuchen sich abszuspalten um sein Gross-Mazedönischen Traum zu erfüllen.Dann aber auf die fresse bekommen und Jahre später die Opferrolle anehmen und rumheulen wie böse die Greichen sind.
    Und, soll ich jetzt Wikipedia mehr glauben als meine Vorfahren?

    Du spinnst doch.

    Da musst du schon mehr bieten können um mich zu überzeugen.

  6. #126
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177

    Zohan

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    aha erzähl weiter:

    The National Liberation Front (abbreviated NOF) (Macedonian: Народно Ослободителен Фронт (НОФ), transliterated Narodno Osloboditelen Front), also known as the People's Liberation Front, was a communist political and military organization created by the slavic Macedonian minority in Greece. The organization operated from 1945–1949, most prominently in the Greek Civil War. As far as its ruling cadres were concerned its participation in the Greek Civil War was nationalist rather than communist, with the goal of secession from Greece.



    Zuerst versuchen sich abszuspalten um sein Gross-Mazedönischen Traum zu erfüllen.Dann aber auf die fresse bekommen und Jahre später die Opferrolle anehmen und rumheulen wie böse die Greichen sind.
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    ... welches für nicht-alphabetisierten slawischen Stämme, unter anderem auch euch, weiterentwickelt wurde?
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Und, soll ich jetzt Wikipedia mehr glauben als meine Vorfahren?

    Du spinnst doch.

    Da musst du schon mehr bieten können um mich zu überzeugen.
    Legt euch nicht mit Zohan an...sonst kommt schwuggele mit Banane....DU Fyrom Ga* ich geb dir mal einen tipp...weißt du was ihr seit?!....Ihr seit Barbaren mehr nicht, ihr habt kein Land, ihr habt kein Stolz und geschweige den eine eigene Geschichte!....das Einzigste was ihr könnt, Geschichten erfinden, da seit ihr ziemlich gut drin! Aber die Geschichte ist schon geschrieben worden, das gab es euch noch nicht mal! Für mich bist du eine Lachplatte die ich nicht ernst nehmen kann/werde!
    Des weiteren möchte in anmerken, das im Krieg Sachen passieren die man nicht entschuldigen kann, dennoch passieren diese Sachen ob das nun Türken,Griechen,Serben,Albaner oder Amerikaner waren....das is nun mal der Krieg!....

  7. #127
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Legt euch nicht mit Zohan an...sonst kommt schwuggele mit Banane....DU Fyrom Ga* ich geb dir mal einen tipp...weißt du was ihr seit?!....Ihr seit Barbaren mehr nicht, ihr habt kein Land, ihr habt kein Stolz und geschweige den eine eigene Geschichte!....das Einzigste was ihr könnt, Geschichten erfinden, da seit ihr ziemlich gut drin! Aber die Geschichte ist schon geschrieben worden, das gab es euch noch nicht mal! Für mich bist du eine Lachplatte die ich nicht ernst nehmen kann/werde!
    Des weiteren möchte in anmerken, das im Krieg Sachen passieren die man nicht entschuldigen kann, dennoch passieren diese Sachen ob das nun Türken,Griechen,Serben,Albaner oder Amerikaner waren....das is nun mal der Krieg!....
    Gegen PAOK habe ich auch schon öfter gespielt, ein sehr ehrenwertes Team und Leute, deshalb sehe ich mal davon ab dich mit meiner Meinung zu belästigen.

    Auch wenn ich eigentlich ΗΡΑΚΛΗ'one bin

    peace

  8. #128
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Aber bei nem Derby betrachte ich dich als mein Todfeind

  9. #129
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Und, soll ich jetzt Wikipedia mehr glauben als meine Vorfahren?

    Du spinnst doch.

    Da musst du schon mehr bieten können um mich zu überzeugen.




    Habt ihr jetzt eigentlich eure Sammelklage gegen Griechenland in Den Haag schon eingereicht? Ihr schreibt ja was von paar 100'000 Toten und vertriebenen Slawen in Makedonien (Nordgriechenland)? Macht das doch mal, echt. Würde mich wirklich sehr interessieren, wie so eine Anklage ausgehen würde und was da bei Untersuchungen an okkultierten "Wahrheiten" rauskommen würde.

    Heraclius

  10. #130
    Yunan
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    "Slawen" verwendeten auch das griechische Alphabet um "Ihre" Sprache fest zu halten.


    Ich sehe nichts verwerfliches daran, zuerst adoptierten die antiken Griechen das phönizische und modifizierten es für Ihren Gebrauch, danach die "Slawen" aus dem griechischem Alphabet, war beim lateinischen übrigens sehr ähnlich.
    Das griechische Alphabet ist aus dem phönizischem hervorgegangen. Hervorgehen bedeutet nicht, dass es dasselbe ist.
    Slawen wurden von Byzanz aus, welches unter griechischer Herrschaft stand, alphabetisiert. Weißt ja, die Slawenapostel.

    Im Grunde basiert das kyrillische und das lateinische Alphabet auf dem griechischen Alphabet.

Ähnliche Themen

  1. ethnische mazedonier im äigäischen Makedonien
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 14:56
  2. ethnische mazedonier im äigäischen Makedonien
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:04
  3. Makedonische Tradition in Ägäis Makedonien
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 17:23
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 21:08