BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 68 von 101 ErsteErste ... 185864656667686970717278 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 1008

Die Vertreibungen der ethnischen Mazedonier in Nord-Griechenland | Ägäis-Makedonien.

Erstellt von Černozemski, 18.06.2011, 23:12 Uhr · 1.007 Antworten · 50.657 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Wie ich schon sagte, du glaubst nur deiner Recherche.. Das macht es trotzdem nicht wahr.

    Über das fettmarkierte kann ich leider nur den Kopf schütteln. Informier dich erstmal vernünftig bevor wir hier weiterdiskutieren. Griechen waren NICHT die absolute Minderheit, das möchte dein Verstand aber nicht verstehen.

    Wie gesagt, Heraclius Text beweist das Gegenteil. Jetzt muss man sehen wessen Texte man glauben schenkt. Wenn du mal deine Recherche erweitern würdest, würdest du wissen das die Griechen sicher nicht die absolute Minderheit waren. Thessaloniki war voll mit Griechen, Türken und Juden aus Spanien.


    Und du mein Freund, GLAUBST NUR DEN EUREN LÜGENGESCHICHTEN AUS GAYLLENIKI MAKEDONIA!!!!


    Prof.Dr.phil. Edgar Hösch. Universität München, Geschichte des Balkans. Verlag C.H.Beck, München 2004, Seite 23.
    Noch am Ende des 19. Jahrhunderts waren von den 1,13 Millionen Einwohnern des Vilayet Saloniki fast die Hälfte Slawen, unter denen nur 170.000 Griechen als Minderheit lebten. Unter den 120.000 Einwohnern der Hauptstadt Saloniki waren nur 14.000 Griechen.

    http://www.chbeck.de/fachbuch/zusatz...obe_balkan.pdf


    Und jetzt mach Platz

  2. #672
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.026
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Und du mein Freund, GLAUBST NUR DEN EUREN LÜGENGESCHICHTEN AUS GAYLLENIKI MAKEDONIA!!!!


    Prof.Dr.phil. Edgar Hösch. Universität München, Geschichte des Balkans. Verlag C.H.Beck, München 2004, Seite 23.
    Noch am Ende des 19. Jahrhunderts waren von den 1,13 Millionen Einwohnern des Vilayet Saloniki fast die Hälfte Slawen, unter denen nur 170.000 Griechen als Minderheit lebten. Unter den 120.000 Einwohnern der Hauptstadt Saloniki waren nur 14.000 Griechen.

    http://www.chbeck.de/fachbuch/zusatz...obe_balkan.pdf


    Und jetzt mach Platz
    Zu blöd das die gezeigte Statistik in meinem Post und der Text von Heraclius, und SÄMTLICHE andere Texte die meiner These übereinstimmen ebenfalls nicht aus Griechenland stammen. Und selbst wenn dieser Text stimmen sollte steht auch ganz klar und deutlich, dass es mehr Griechen in Saloniki gab als Slawen(11.000).

    Aber deiner Meinung ist ja alles was du postest die richtige Recherche, und alles andere Griechen-Propaganda, auch wenn der Text nicht aus Griechenland stammt.

  3. #673
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Lässt sich ganz schnell klären. Bringt mal jemand die Statistiken aus dem Osmanischem Reich?

  4. #674
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Lässt sich ganz schnell klären. Bringt mal jemand die Statistiken aus dem Osmanischem Reich?
    Der war gut

  5. #675
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.026
    Zoran kann weiterhin im sogenannten "Mazedonien-Forum" posten. Da zieht deine Masche wenigstens...

  6. #676
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Bitte osmanische Quellen und nicht sowas


  7. #677
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.026
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Bitte osmanische Quellen und nicht sowas

    So siehts aus... Statistiken findet man überall im Netz. Wenigstens stimmen die Bulgaren und Serben mit der Statistik Griechenlans ca überein.

  8. #678
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Gefunden




  9. #679
    Yunan
    Beobachtet das mal... Zoran und seine Clique spamen hier immer mit ihren Pseudofakten rum und sobald sie widerlegt werden(was auch sonst), halten sie für ein paar Stunden oder Tage den Rand in den Threads, nach dem Motto "Gras über die Sache wachsen lassen".

    Dann tauchen sie wieder auf und verpesten die Threads mit ihrem geistigen Dünnschiss.

  10. #680
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.026
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Gefunden



    Heraclius schickte eine andere Statistik eines Türken, die besagte wieder was völlig anderes und Wiki schreibt auch wieder was anderes... Du findest hunderte unterschiedlicher Statistiken, glauben tut man sowieso nur das was man möchte.

Ähnliche Themen

  1. ethnische mazedonier im äigäischen Makedonien
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 14:56
  2. ethnische mazedonier im äigäischen Makedonien
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:04
  3. Makedonische Tradition in Ägäis Makedonien
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 17:23
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 21:08