BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 84 von 101 ErsteErste ... 347480818283848586878894 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1008

Die Vertreibungen der ethnischen Mazedonier in Nord-Griechenland | Ägäis-Makedonien.

Erstellt von Černozemski, 18.06.2011, 23:12 Uhr · 1.007 Antworten · 50.558 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.021
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Bring mir doch mal handfeste Beweise für die gezielte Vertreibung von Slawen aus Nordgriechenland.
    Die checken einfach nicht das man durch den Bürgerkrieg geflüchtet ist und man natürlich in gewisser Weise vertrieben wurde. Aber nicht von den Griechen, sondern von einem KRIEG.

    Deswegen nennt man es auch Kriegsflüchtlinge.

    Außerdem verstehen die nicht, dass es uns GRIECHEN bei diesem Krieg wesentlich schlimmer ergangen ist. Es gibt keine Daten und Fakten über eine Vertreibung oder sogar Genozid(wie es ein anderer User schrieb).

    Diese Leute betreiben 24 Stunden am Tag Propaganda und mehr als ihre eigenen Landsmänner(und einige sehr weniger Verklatschte Griechenhasser) erreichen sie damit nicht.

  2. #832
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Zitat Zitat von Makedonier Beitrag anzeigen
    Leugne diese Vertreibungen nicht du Augenbrauenzupfender Solarium Gayreek.

    Schau in diese Gesichter und versetz dich mal in deren Lage, was die griechischen Hurensöhne an den Makedoniern angestellt haben. Aber sowas juckt einem Gayreek wie dir nicht, ihr scheisst ja auf Minderheitsrechte. Kein Wunder warum ihr mit den Serben verbrüdert seid, ihr könnt so gut leugnen wie die einige Serben Srebrenica.

    Und jetzt geh dich schämen du Stück Schande.
    So waren unsere Nachbarn schon immer. Wir haben es immer gesagt. Wenn es darum ging anderen Völkern Verbrechen vorzuwerfen oder darauf hinzuweisen, waren sie lautstark und pseudotraurig, aber eigene Verbrechen wie in Cameria, Mazedonien oder Zypern werden geleugnet oder verharmlost. Und dann auch noch frech sich auf die Türken stürzen, weil sie den Armeniervölkermord nicht anerkennen. Diese überhebliche, arrogante und freche griechische Doppelmoral. Ich hasse sie.
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Die checken einfach nicht das man durch den Bürgerkrieg geflüchtet ist und man natürlich in gewisser Weise vertrieben wurde. Aber nicht von den Griechen, sondern von einem KRIEG.

    Deswegen nennt man es auch Kriegsflüchtlinge.

    Außerdem verstehen die nicht, dass es uns GRIECHEN bei diesem Krieg wesentlich schlimmer ergangen ist. Es gibt keine Daten und Fakten über eine Vertreibung oder sogar Genozid(wie es ein anderer User schrieb).
    Das erinnert mich alles an die türkischen Erklärungen für den Armeniervölkermord. Dabei seid ihr Griechen diejenigen, die Türken damit begrüßen und scheinheilig sich für die Armenier einsetzen. Wie dem auch sei, du lieferst mir die beste Bestätigung für meinen Beitrag.

  3. #833
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Doppelmoral an sich ist

  4. #834
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.021
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    So waren unsere Nachbarn schon immer. Wir haben es immer gesagt. Wenn es darum ging anderen Völkern Verbrechen vorzuwerfen oder darauf hinzuweisen, waren sie lautstark und pseudotraurig, aber eigene Verbrechen wie in Cameria, Mazedonien oder Zypern werden geleugnet oder verharmlost. Und dann auch noch frech sich auf die Türken stürzen, weil sie den Armeniervölkermord nicht anerkennen. Diese überhebliche, arrogante und freche griechische Doppelmoral. Ich hasse sie.
    Das erinnert mich alles an die türkischen Erklärungen für den Armeniervölkermord. Dabei seid ihr Griechen diejenigen, die Türken damit begrüßen. Wie dem auch sei, du lieferst mir die beste Bestätigung für meinen Beitrag.
    Du hast keine Ahnung von der Thematik und schreibst trotzdem hier rein.
    Du musst Griechen zu tiefst hassen, freut mich für dich... Dein Hass zerfrisst dich.

    Dann bring mir handfeste BEWEISE für einen VÖLKERMORD an die Skopjaner. Kannst du nicht, wa?

  5. #835
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Bitte, ich dachte, dass dies ein zivilisierter Thread ist. Ist ja fast noch schlimmer als Diskussion zwischen Serben und Kroaten wer zuerst angefangen hat.
    Seid so nett und diskutiert mit ein wenig mehr Hirn und ein bisschen weniger Emotionen.

  6. #836
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.021
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Bitte, ich dachte, dass dies ein zivilisierter Thread ist. Ist ja fast noch schlimmer als Diskussion zwischen Serben und Kroaten wer zuerst angefangen hat.
    Seid so nett und diskutiert mit ein wenig mehr Hirn und ein bisschen weniger Emotionen.
    Wieso sollten wir? Dieser Thread macht keinen Sinn, da uns Griechen nur etwas unterstellt wird und Völkermorde mit Kriegsflüchtlinge gleichgestellt wird.

  7. #837
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.052
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    So waren unsere Nachbarn schon immer. Wir haben es immer gesagt. Wenn es darum ging anderen Völkern Verbrechen vorzuwerfen oder darauf hinzuweisen, waren sie lautstark und pseudotraurig, aber eigene Verbrechen wie in Cameria, Mazedonien oder Zypern werden geleugnet oder verharmlost. Und dann auch noch frech sich auf die Türken stürzen, weil sie den Armeniervölkermord nicht anerkennen. Diese überhebliche, arrogante und freche griechische Doppelmoral. Ich hasse sie.
    Das erinnert mich alles an die türkischen Erklärungen für den Armeniervölkermord. Dabei seid ihr Griechen diejenigen, die Türken damit begrüßen und scheinheilig sich für die Armenier einsetzen. Wie dem auch sei, du lieferst mir die beste Bestätigung für meinen Beitrag.



    Noch so einer, der Kriegsflucht mit Genozid verwechselt!



    Den Lauten habt ihr aber nicht gemacht! Weder bei den Griechen, noch, was ist Euer Strohhalm z.Zt.? Ach ja Frankreich und Algerien!

  8. #838
    Yunan
    Nun, sobald man die Fakten bringt, zieht sich irgendjemand wieder Mutmaßungen aus der Nase und deklariert sie auch als Fakten.

    Was soll man da diskutieren? Selbst wenn man wollte, ginge es nicht.

  9. #839
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Bitte, ich dachte, dass dies ein zivilisierter Thread ist. Ist ja fast noch schlimmer als Diskussion zwischen Serben und Kroaten wer zuerst angefangen hat.
    Seid so nett und diskutiert mit ein wenig mehr Hirn und ein bisschen weniger Emotionen.
    es wird hier aber etwas unterstellt, ohne internationale quellen oder sonst was.
    wenn man schon was behauptet solte man auch beweise vorbringen. wo international griechenland angeklagt wurde wegen voelkermordes und gezielte vertreibung. waere es so..waere es sicher auch so eingestuft von Internationale organisationen..die einzigen die behaupten es sei ein voelkermord. sind unsere noerdliche nachbar..nirgends ist dieses bekannt. da solte man sich fragen warum es so ist.

  10. #840
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    So waren unsere Nachbarn schon immer. Wir haben es immer gesagt. Wenn es darum ging anderen Völkern Verbrechen vorzuwerfen oder darauf hinzuweisen, waren sie lautstark und pseudotraurig, aber eigene Verbrechen wie in Cameria, Mazedonien oder Zypern werden geleugnet oder verharmlost.
    du scheinst ja voll den peil von "cameria" und "mazedonien" zu haben dann klär uns mal auf

    wann und wieso es zu solchen vertreibungnen oder gar völkermorde kam???

    was zypern angeht

    ist auf euren mist gewachsen

    Erwartungen und Probleme hinsichtlich der Integrationsfrage der Türkei in ... - Ümit Yazicioglu - Google Bücher



    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Und dann auch noch frech sich auf die Türken stürzen, weil sie den Armeniervölkermord nicht anerkennen. Diese überhebliche, arrogante und freche griechische Doppelmoral. Ich hasse sie.
    wir verstehen halt die armenier weil es teilweise uns auch getroffen hat

    du dagegen hast gar keine ahnung was camerica und co angeht

Ähnliche Themen

  1. ethnische mazedonier im äigäischen Makedonien
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 14:56
  2. ethnische mazedonier im äigäischen Makedonien
    Von mk1krv1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:04
  3. Makedonische Tradition in Ägäis Makedonien
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 17:23
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 21:08